Fragen über Zusammenstellung und Bildschirm

Jonne

Cadet 1st Year
Registriert
Jan. 2015
Beiträge
14
Hallo,

ich hatte schon seit längerem geplant mir einen neuen Computer zu kaufen und wollte damit auf die neuen CPUs von AMD warten. Da ich weiß, dass die Vega GPUs in die high-end Kategorie fallen sollen glaube ich nicht, dass es für mich Sinn macht diese auch noch abzuwarten.

Ich habe mir überlegt mich für die 850€ Zusammenstellung aus dem "Der Ideale Gaming-PC" Thema zu entscheiden
AMD Wunschliste

Weil ich nur einen Bildschirm besitze will ich mir noch einen 2ten dazu kaufen. Jetzt zu meinen Fragen:

Würde es sich für mich lohnen einen 1440p Bildschirm zu kaufen?
Würde ich dann mit mittel-hoch bis hohen Einstellungen auf 60 FPS kommen bei spielen wie GTA V, Overwatch, BF1...?
Sollte ich lieber bei 1080p bleiben und dann mehr Geld für den PC ausgeben? Wobei das dann auch wieder unnötig wäre, weil der so wie er ist für 1080 ausreicht.

Empfehlungen für Bildschirme nehme ich auch gerne entgegen.

Ich freue mich über jeden Beitrag.

MfG Jonne
 
Moin. Die Frage ist, bist du mit deinem jetzigen Monitor unzufrieden? Wofür brauchst du einen zweiten?

Allgemein kann man sagen, dass die 480 für 1440p nur bedingt geeignet ist. In Overwatch sollte sie es problemlos schaffen, GTA V und BF1 könnten sehr hohe/maximale Details nicht drin sein. Ich selber schaffe mit meiner 390x (ähnliche Leistung) auf 2560*1080 (also irgendwo zwischen 1080 und 1440 im klassischen 16:9) in Overwatch stets die gelockten 75fps bei maximalen Details, in GTA V bei hohen/sehr hohen Details je nach Situation 50-70fps und in BF1 bei fast maximalen Details im Single Player 60-70fps, wobei BF1 grade im Multiplayer oft auch CPU-limitiert ist, ebenso wie GTA V wenn man sich in der Stadt bewegt, auf dem Land dann eher GPU-Limit.

Ob sich das nun lohnt weißt nur du. Ab 27 Zoll würde ich in 16:9 jedoch definitiv kein 1080p mehr nehmen, wird mir zu pixelig. Oder du ziehst auch das 21:9 Kinoformat in Betracht (2560*1080). Da könnte ich dir dann meinen LG 29um68-p ans Herz legen. 29 Zoll (bei dem Format gleiche Höhe wie ein 24er in 16:9, nur deutlich breiter), für meine Augen gutes IPS-Panel und Freesync von 40-75Hz, was das Spielen sehr angenehm und vor allem trotz schwankender Bildraten Tearing-frei macht.
 
Danke für die Antwort.

Ich bin mit meinem jetzigen Monitor (1920x1080) zufrieden, will mir aber auf jeden Fall einen 2ten kaufen, weil ich meistens viele Sachen gleichzeitig machen und dann ist es bequemer. Und wenn ich mir dann einen hole, wieso keinen besseren?

Ich habe mir dieses YouTube Video angeguckt und für 2k mit den Einstellungen auf ultra, sieht es nicht schlecht aus.

Hat einer Erfahrung mir diesem Monitor gemacht oder könnte ihn vielleicht empfehlen?
 
Zurück
Oben