Fragen zu BIOS einstellungen

Sir Godan

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
1.618
hallo zusammen,
ich hab im Phoenix Awardbios v6.00PG, ein paar einstellungen, über derenfunktion ich mir nicht schlüssig bin.
im User Manual, ist nicht wirklich erklärt, was diese funktionen bewirken, nur die einstellungs möglichkeiten sind aufgeführt.

auch das BIOS kompendium, konnte mir nicht wirklich weiter helfen.:rolleyes:

es geht um folgende einstellungen:

- S/W memory hole Remapping einstellungen ( nur an/ aus)
- H/W memory hole Remapping einstellungen ( nur an/ aus)
- MTRR mapping Mode einstellungen (Continuous/Discrete)
- Bottom of 32-bit [31:24] I0 einstellungen (siehe Bild)

nun meine fragen:

- für was sind die einzelnen funktionen verantwortlich ?
- welche einstellungen sind bei meinem sys. (siehe sig.) sinnvoll ?

wäre toll, wenn mir jemand meine bildungslücken schließen könnte ;)
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Sgt. Barnes

Lt. Commander
Dabei seit
März 2006
Beiträge
1.492
S/W memory hole Remapping

Ist nur bei 64-Bit OS interressant, die Software kann den physikalischen Speicher einer Adresse über 00E0 neu zuordnen, verhindert, dass bei 4GB 0.5-1.0GB von physikalischen Geräten überblendet wird. Bei H/W memory hole Remapping gechieht dasselbe durch die Hardware.

MTRR mapping Mode

Methode zur Programmierung der Prozessor-MTRRs bei mehr als 4GB RAM.

Bottom of 32-bit

Gibt an, wo der reservierte Bereich für ISA-Karten beginnt.
 
Top