Freie Milestone Geräte massive Probleme im Android Market!

domme09

Lt. Commander
Registriert
Jan. 2008
Beiträge
1.191
Wie bereits einige Internetforen berichten, haben freie, ungebrandete Geräte des Motorola Milestone massive Probleme im Android Market. So lässt sich z.b. mit einem freien Gerät von beispielsweise amazon nicht die "Mototorch" finden (eine Art Taschenlampe). Außerdem können bereits käuflich erworbene Apps von anderen Geräten (z.b. G1) nach dem Übertragen aufgrund des o.g. Problems nicht mehr ausgeführt werden, was besonders ärgerlich ist!

Das einzige Problem: Google selbst kennt bisher wohl keine "free carrier" Ware vom Milestone/Droid. Sprich ein ungebrandetes Gerät wird als gerootet angesehen und somit können NUR nicht copy protected Apps geladen und gefunden werden.

Damit entsteht wohl sozusagen eine 2 klassengesellschaft bei google, die trotz mehrfacher Aufmerksamkeiten bisher kaum Stellung zum Problem bezogen haben.

Besonders im Forum der adroid-hilfe.de wird fleißig spekuliert:
http://www.android-hilfe.de/motorol...sie-finden.html


Gruß

Ps: Was ist eure Meinung dazu? Werdet ihr nun verstärkt nach o2 und vf gebrandeten Geräten ausschau halten oder denkt ihr, dass google das Problem bald fixt?
 
Die O2 Geräte sind auch Ungebrandet.
Ich habe schon mehrere Handys von O2 bekommen.
Bisher hatte noch kein Einziges Handy von denen ein Branding. Sowohl Hardware als auch Softwaretechnisch.

Google wird sich früher oder später schon darum kümmern.
Es wird mit der Zeit einfach zu viele Geräte geben die auf dem Freien Markt gekauft werden.
 
Das is jz ein Schlag ins Gesicht für mich. Hatte mich so ins Milestone verliebt. Hoffentlich ists bald behoben :'(
 
So... also es ist wohl doch nur ein reines Problem mit dem Android Market generell. Liegt nicht am Milestone. Google verspricht es aber in 2 Wochen gefixt zu haben... puhhhh zum glück ! :D
 
Habe das durch MotoTorch auch gemerkt, dass es Probleme zu geben scheint. Aber genau MotoTorch kann man seit einigen Tagen auch mit einem ungebrannten Milestone laden. Habe den Autor im Forum nochmal gebeten und nach einigen Minuten gings. ;)
 
Ja, google wird dazu in den nächsten Tagen wohl eine offizielle Nachricht verfassen.


Gruß
 
Zurück
Oben