FTP Server nicht auf Port 21

Heavenwalker

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
1.509
Hallo zusammen,

ich habe da ein kleines Problem ich möchte in meinem Heimnetz 2 FTP Server betreiben nur kann ich die ja nicht beide auf Port 21 laufen lassen wenn sie von extern ebenfalls erreichbar sein sollen.

Im Router ist der Port 21 geroutet wenn ich aber nun beispielsweiße noch einen FTP Server mit einem anderen Port zb. 25 oder ähnliches auf ein andere IP route dann können externe zwar auf ihn zugreifen ich sehe auch das sie einloggen nur sie bekommen die datei liste nicht - In der Software ist der Port der gleiche wie beim Routen!

Danke schonmal!
 

kuehnch

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
269
Das Problem ist der Datenport des FTP-Servers. Ein FTP-Server ist, wie du ja sagst, unter Port 21 erreichbar. Dieser Port wird auch als Steuerport bezeichnet, da hier nur Steuerinformationen laufen. Die eigentlichen Daten (Verzeichnislisten, Dateien) laufen jedoch über eine zweite Verbindung zwischen Server und Klient (hier kommt es wieder darauf an, ob der FTP-Server passiv oder aktiv betrieben wird). Stichwort wäre hier dann mal Port 20, welcher zunächst mal grundsätzlich das Datenport angenommen wird. Schau also mal in deinem Server, ob da was einzustellen ist (bin ich mir mal ziemlich sicher). Wozu brauchst du eigentlich zwei FTP-Server ?

Abschließend sei darauf hingewiesen, dass du Abstand von festgelegten Ports (mal grundsätzlich alles zwischen Port 1 und 1024) nehmen solltest, wenn du mal eben einen zweiten Port brauchst. Gerade Port 25 ist sehr unschön (SMTP).

Edit: Das brachte mich mal auf Wikipedia...lohnt sich also auch hier zu lesen:
http://de.wikipedia.org/wiki/File_Transfer_Protocol
 
Zuletzt bearbeitet:

MetalKing

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
625
Ein Freund von mir hat auch 2 Server laufen. Der eine auf Port 21, der andere auf Port 2121.

Met@l
 

Heavenwalker

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
1.509
ok ich danke euch mal ich schau mir das dann mal an!

das prob ist das, wenn ich videoschnittbearbeitung mache und das einem bekannten weitergeben möchte, dann will ich nicht den Umweg über den Standard FTP gehen! Das mit dem Port war nur ein Bsp. mir ist klar das ich darauf achten muss ob der Port bereits vergeben ist.

Danke!
 

Heavenwalker

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
1.509
hm also ich habe das mal versucht mit pro 2121 habe auch im riuter forwarded jedoch ohne erfolg! auch im einstellungsmenü des Servers habe ich nichts gefunden - verwenden tu ich den Bulletproof Version 2.15 würde mich über weiter hilfe freuen!

Danke!
 

Heavenwalker

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
1.509
schön und gut aber dann muss der client ja auch port forwarding betreiben und das sind immer wieder andere mitarbeiter die an der videoschnittbearbeitung mitwirken, wenn ich dann jedem sagen muss mach erst mal das und das ist das doh recht komplex mit ftp ist das dann doch wesentlich leichter!
 
Top