News Für alte ThinkPads: NVMe-SSD per ExpressCard-Adapter nachrüsten

MichaG

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
8.885
Um ältere Notebooks der ThinkPad-Serie mit einer M.2-SSD nachzurüsten, hat der Bastler Alex West einen Adapter für den ExpressCard-Slot entworfen. Dieser erlaubt den Einsatz sehr kurzer M.2-NVMe-SSDs mit bis zu 2 TB samt Hot-Plug-Funktion. Die Geschwindigkeit ist allerdings auf maximal 500 MB/s abzüglich Overhead begrenzt.

Zur News: Für alte ThinkPads: NVMe-SSD per ExpressCard-Adapter nachrüsten
 

AlanK

Commander
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
3.027
Jede Newsseite lässt diese wichtigen Infos weg:

What ThinkPads are compatible?
Any laptop with an ExpressCard slot is compatible. When it comes to ThinkPads, that includes:
  • ExpressCard 34: T400s, T410/s, T420/s, T430/s, T510, T520, T530, W510, W520, W530, W540, W541, W700/ds, W701/ds, P50, P51, P70, P71
  • ExpressCard 54: R51e, R52, R60, R61, R400, R500, T43/p, T60/p, T61/p, T400, T500, Z60m, Z61m, W500, X200/s/t, X201/s/t, X220/t, X230/t
 

whats4

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
5.422
gefällt mir:)
eine optane in meinem t430
...als vierten physikalischen datenträger im 14"

...muß ich haben:)
definitiv
 

R50M

Lieutenant
Dabei seit
März 2013
Beiträge
716
Wenn das Ding wirklich gut funktioniert und nicht extrem abgedreht vom Preis her ist, würde ich direkt so einen Adapter bestellen für meinen T430. Habe ne 500gb 860 Pro drin und da sind schon 400gb voll.
Das Laufwerk kann ich leider nicht ausbauen und durch eine Platte ersetzen, da ich das noch hin und wieder benutzen muss.
 

adretter_Erpel

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
265
Naja, mein T61 z.B. kann nur Sata 1, mit inoffiziellem Bios immerhin Sata 2; so gesehen wäre des Ding schon eine Überlegung wert.
 

Balikon

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
958
@Cool Master Sicher, dass die intern schon alle SATA haben? Ich habe in meinem alten Fujitsu zwar einen Express-Card-Slot, aber intern IDE.

Können die ThinkPads dann auch vom Express-Card-Slot aus booten? Ist das im BIOS so vorgesehen?
 

Cool Master

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
29.156
@Balikon

Hmm 2009-2013 eigentlich sollten die schon alle SATA haben. Mein alter MacBook Pro aus 2006 hatte schon SATA. War zwar nur SATA2 aber es war da :)

Können wohl auch booten, siehe News.
 

xammu

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.797

whats4

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
5.422
drum steck ich da die optane rein.
und dann kommt alles, was viel schreibt, dorthin.

@Balikon sicher, daß das ned ein 32bit cardbus ist?

@xammu stimmt, du hast recht... wenn schon, denn schon:)
 

Balikon

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
958
@whats4 Müsste mir das alte Schätzchen nochmal anschauen.

@R50M Thx, hätte ja auch selber nachschauen können. Dann ist es definitiv ein sehr cooles Projekt, was alten ThinkPads nochmal schub geben kann.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: NMA

whats4

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
5.422
weil das ding einfach der overkill ist.
da gehts ned drum, ob es nüchtern betrachtet wirklich was bringt.

es ist einfach eine exzentrische spielerei, mehr ned.
aber das hat was, technologien aus, computertechnisch formuliert, heute und vorvorgestern zu verheiraten.
und man könnte es customisation nennen, und das ganz ohne leidiges rgb*:evillol:
 

pseudopseudonym

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
2.035
Solche Artikel mag ich👍

Aber das Bild? Wer modded denn sein X230, ohne ein Classic-Keyboard zu verbauen? Also wirklich...
Aber ja, Thinkpads sind schon geil. Mal gucken, ob mein W530 noch LTE bekommt.
Andere Modder bauen für noch ältere Thinkpads komplett neue Mainboards mit aktuellen CPUs.
 

whats4

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
5.422
ja, der einwand mit der tastatur ist valide, definitiv.
mach ich auch noch. ich mag die tastaturen des x220, t420, w500, x200 sehr viel lieber.

das mit dem lte mach ich nicht, habe das durch einen portablen lte router gelöst.

jedenfalls sind die thinkpads insgesamt ein wahres muster an nachhaltigkeit.
wäre alles so gemacht, der elektroschrott wäre um magnituden weniger.
gilt analog natürlich für entsprechende konkurenzprodukte wie elitebook, latitude, tecra, etc auch.
 
Top