News Galaxy GeForce GTX 260 mit 1.792-MB-Speicher

Wolfgang

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
6.204
#1
Nachdem der Chipspezialist Nvidia den Herstellern (teilweise) die Freigabe für eigene Designs erteilt hat, sprießen, nachdem man für eine lange Zeit nur das Referenzdesign mit höheren Taktraten gesehen hat, diverse neue Eigenkreationen aus dem Erdboden.

Zur News: Galaxy GeForce GTX 260 mit 1.792-MB-Speicher
 

Flighti

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
890
#5
Ui, die sieht ja richtig nice aus. Also wenn die Karte leise is mit dem Kühlsystem, dann wird man viel von der Karte in den nächsten Wochen hören.
Und ja, die Überschrift is falsch, da gehört GTX hin^^

Edit: Ok wurde korrigiert, danke.
 
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
229
#7
@Lajiola das liegt an dem Speicherinterface, der 448-bit beträgt...

"gerade 2GB" erreicht man nur mit 64bit 128bit 256bit 512bit usw.


ansonsten ist die karte zwar "nice" aber wieder mal soooooooooo lang ....
 
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
1.767
#9
mhm, ich hab auch schon arge Probleme...1mm Platz zwischen Graka und HDD-Cage..das is ne Scheiße sag ich euch :D

wenn die Stromanschlüsse jetzt noch hinten wären...autsch...

aber 1,7GB VideoRam...klingt doch erstmal positiv, da freut sich doch am Ende GTA IV
 

Piepsi

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
437
#10
für gta IV und sli vielleicht eine berreicherung ansonsten naja unnütz wie ich finde ;)
design gefällt mir nicht so aber das is ja geschmackssache ;)

mfg piepsi
 

T1t4n

Cadet 2nd Year
Dabei seit
März 2009
Beiträge
25
#11
Mehr Auswahl bei den 1,7gb GTX 260er ist gut. Der Kühlkörper sieht bisschen aus wie dieser SilenX Kühlkörper. Hätte gern noch Bilder ohne Lüfter und Schale gesehen (nackte Kühlkörper).

Die Stromversorgung "sieht" aber analog aus, könnte also Pfeifen ?!
Ich brauch ne 260er mit 55nm 1,7Gb Ram und großen Semipassiv Kühler ^^ *träum*

Gruß T1t4n

PS Sollten schon 2 oder 3 von diesen Riesenspeichern geben, aber bei Geizhals hab ich noch nix gesehen.
 
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
643
#12
Ich wage zu bezweifeln, dass die 260er genug power hat um mit soviel Speicher etwas sinnvolles anfangen zu können. Gerade bei GTA4, welches mehr Speicher auch verwendet, ist die 260er doch eher zu schwach, wenn man nicht grad minimi-Auflösungen verwendet und dann ist dieser grosse Speicher wieder wertlos.
 

buuge

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.124
#14
die wichtigste frage: wann sind die grafikkarten mit 1792mb und gtx285 mit 2gb endlich mal verfügbar? :(
 

T1t4n

Cadet 2nd Year
Dabei seit
März 2009
Beiträge
25
#15
"Martin, Du denkst zu 3Dimensional."
Wie ich das Zitat liebe aus "Zurück in die Zukunft"

Wurde nicht schon vielfach im Forum geschrieben, der Speicherbedarf eines Spieles hängt nicht mit der Auflösung des Bildes sondern der Auflösung der Texturen zusammen. Zumal ich dabei nicht an Spiele denke sondern an CUDA :)

Gruß T1t4n
 

HD-Ronny

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
62
#17
Company of Heroes in 1920x1200 16xQAA (42 FPS gegen 38 FPS) , boah das sind ja Welten ...
In WiC sind ja 10fps noch nennenswert, aber +4fps ?
 
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
2.385
#18
Sind immerhin 10% Mehrleistung :)

@topic
Wie sieht es aber mit der Verfügbarkeit der Karte aus und vor allem dem Preis? Hoffentlich nicht wieder unbezahlbar, so dass eine GTX 280 die eigentlich bessere Wahl wäre.
 
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
243
#19
Ist ja schön das Galaxy sowas herausbringt aber ?? ;)

Gainward GTX260 1792MB GS
NVIDIA GTX260 1792MB, DUAL DVI, TVO, Golden Sample :evillol:

Nur mal so erwänt aber ist eine sehr schöne Karte .
 
Top