Gaming/Büro Notebook

Tesujan

Cadet 1st Year
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
10
Hallo alle zusammen, ich bin auf der Suche nach einem Notebook, mit welchem ich Büro kram machen kann, aber auch LoL und Battlefield 3 spielen kann. Die Grafik solle wenn möglich bis zu mittel betragen und flüssig bei 60fps laufen können. Die Größe, sowie Speicher spielen keine rolle. Laufwerk wird nicht zwingen benötigt. Es sollte wenn möglich relativ Handlich sein. Das Notebook dürfte bis knapp über 400 Euro kosten. Alles anderen dinge am PC sind soweit relativ egal, solange die aufgeführten Programme genutzt werden können (Im Augenschein hatte ich bereits das Lenovo IdeaPad Flex 2 14D und das Lenovo G500s).

Mfg Tesujan.
 

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
29.424

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
29.424
Das wird schon laufen - aber nicht flüssig - 60 fps - mittel - bei BF3.

Das ist ein Full HD Display - und da wirds mit der verbauten Graka eng.

Auf low wird es schon laufen (BF3) - beim Rest sehe ich weniger die Probleme - aber für das von Dir veranschlagte Budget ist das wohl das Max. was Du haben kannst mMn.
 

Yann1ck

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
6.583
Also BF3 läuft bei low und HD-Auflösung sogar auf einem 4300U ohne dGPU, von daher sollte BF3 mit einer GT840M auf jeden Fall in HD-Auflösung laufen. Abber sicehr nicht in FullHD, du musst also beim Z50 mit Interpolation leben. Außerdem ist der i3 zu langsam, es muss ein i5 sein, sonst ist der Takt zu niedrig um BF3 zum laufen zu bringen, habe ich bei meinem eigenen Laptp gemerkt unter 2Ghz geht da gar nichts
http://geizhals.de/lenovo-z50-70-59425299-a1131933.html

Ein guter Laptop ist das Z50 natürlich nicht, aber für das Budget bekommst du einfach nichts besseres.
 
Top