Gaming Events in NRW

Pluis

Newbie
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
6
Moin moin zusammen,

habe mich vor kurzem gefragt, ob es denn noch mehr Events in NRW gibt, nebst der gamescom.

Ich mag durchaus auch kleinere Events. Man trifft immer nette Leute dort, und die Atmosphäre ist sehr Gamer-Freundlich (was anderes wäre ja auch falsch ^^).
 

Shadowcrystal

Cadet 3rd Year
Dabei seit
März 2010
Beiträge
33
Umh. Vielleicht wäre das Living Games Festival ja etwas für Dich? Da lesen unter anderem Markus Heitz (u.a. Autor von "Die Zwerge"), Christioh Hardebusch ("Die Trolle"), Falko Löffler ("Cademar"), Constantin Gillies ("Extraleben") und Markus Marrak ("Black Prophecy") vor. Ist natürlich keine reine "Buchmesse", sondern tatsächlich ein Spieler-Event.

Auf der offiziellen Seite: http://www.living-games-festival.de/ findest Du ein paar schöne Informationen. War zwar letztes Jahr im Vergleich zu anderen Messen relativ klein, dafür hat's aber echt Spaß gemacht. :)
 

Panartha

Cadet 2nd Year
Dabei seit
März 2010
Beiträge
29
auf dem lgf war ich letztes jahr unterwegs. war recht cool gemacht. zwar etwas klein, aber gefiel mir soweit recht gut. weiß jetzt aus dem stehgreif nicht, ob es auch schon letztes jahr lesungen gab... aber das ist natürlich auch immerwieder cool :p ich glaub da nehm ich doch direkt mal 1-2 bücher von Markus Heitz mit und lasse die mir signieren harhar ^^
mal gucken. also gerade für brancheninteressierte, dürfte das wieder interessant werden. dort bekommt man sehr viele infos von profis aus der gaming branche und tipps wie man sich am besten auf einen einstieg vorbereitet. berufseinstiegschancen usw.
 

Panartha

Cadet 2nd Year
Dabei seit
März 2010
Beiträge
29
auf jeden fall am ersten tag. die anderen tage muss ich mal schauen. vielleicht 1+3. tag :)
 

Smyld

Cadet 1st Year
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
9
Cool, der Hardebusch liest vor und gibt Autogramme? Habe "Die Trolle" verschlungen. Vielen Dank für den Tipp. Jetzt muss ich wohl nur noch genug Geld sparen, um mir den Eintritt leisten zu können *seufzt*
 

Panartha

Cadet 2nd Year
Dabei seit
März 2010
Beiträge
29
du, so teuer ist das nicht! gibt nen podcast zur LGF radiosendung, da erzählt Robert Steinicke ganz zum Schluss noch was zu den Eintrittspreisen. Also da muss man nicht wirklich großartig drauf sparen ^^ das kann sich eigentlich jeder leisten!
 
Top