Gaming PC aufrüsten oder doch neu?

Graif

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
312
1. Was ist der Verwendungszweck?
gaming

1.1 Falls Spiele: Welche Spiele genau? Welche Auflösung? Hohe/mittlere/niedrige Qualität? Wie viele FPS?
Blizzard Games, diverse MMOs derzeit Full HD, hoffentlich bald höhere Auflösung, bestenfalls Max Details

1.2 Falls Bild-/Musik-/Videobearbeitung oder CAD: Als Hobby oder bist du Profi? Welche Software wirst du nutzen?
-

1.3 Hast du besondere Anforderungen oder Wünsche (Overclocking, ein besonders leiser PC, …)?
leise

1.4 Wieviele und welche Monitore möchtest du nutzen? Anzahl, Modell, Auflösung, Bildwiederholfrequenz (Hertz)? Wird FreeSync (AMD) oder G-Sync (Nvidia) unterstützt?
2

2. Ist noch ein alter PC vorhanden?
  • Prozessor (CPU): Intel Xeon E3-1230
  • Arbeitsspeicher (RAM): 16 GB DDR3
  • Mainboard: Gigabyte GA-H87-HD3
  • Netzteil: be quiet! Straight Power E9-CM 480W
  • Gehäuse: Fractal Design Define R4
  • Grafikkarte: GTX 770 (also die muss auf jeden Fall ersetzt werden)
  • HDD / SSD: 240 GB und 500 GB SSD

3. Wie viel Geld bist du bereit auszugeben?
so wenig wie möglich, so viel wie nötig.

4. In wie vielen Jahren möchtest du das System frühestens upgraden oder ersetzen müssen?
4-5

5. Wann soll gekauft werden?
bald

6. Möchtest du den PC selbst zusammenbauen oder zusammenbauen lassen?
selbst

Hallo Forum,
ich bin mir unsicher, ob ich nur die GPU und eventuell Netzteil austauschen soll, oder mir auch Mainboard, CPU und RAM neu kaufen muss. Ansich stößt die CPU bisher bei mir nicht an ihre Grenzen. Daher die Frage: reicht es, eine RTX 2080 zu kaufen oder besser ein neues System?
 

caparzo

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
685
An deiner Stelle würde ich erst mal die GPU upgraden und die PSU, danach gucken ob's läuft. Falls du weiterhin an Grenzen stößt, kauf dir MB, CPU und RAM auch noch neu. Das wäre dann adäquat zur RTX 2080.

Weil, sind wir ehrlich, in Kürze muss eh ein Upgrade her. Als ich meinen 4770k gegen den 8700k tauschte, war das echt ein Performanceboost, auch in Zocks (WoT, CoD, CoH, BF I).
 

JollyRoger2408

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
20.308
Das sehe ich so wie @caparzo; erst mal GPU & PSU erneuern und schauen, ob es dir nicht ohnehin reicht.
 
Top