Gaming PC (knapp 900€ Budget)

Forb1dd

Cadet 1st Year
Registriert
Okt. 2011
Beiträge
14
Guten Tag zusammen.
Ich habe mich hier neu im Forum eingefunden da ich schon seit längerer Zeit auf der suche nach einem gutem neuen Gaming PC bin und ich denke, dass mir hier geholfen werden kann. =p

Ich benutze derzeit einen Full HD 23'' Flat. Dabei bleibt es auch erstmal.
Der PC sollte hohe Grafikleistungen aufbringen können, da ich gerne ein perfektes und flüssiges Bild habe. ;)

Wie schon in dem Titel gesagt habe ich knapp 900 Euro Budget. Wenn es weniger wird freu ich mich natürlich. =P

Ich habe mir natürlich auch schon ein paar Gedanken dazu gemacht und hier eine ungefähre Idee Online zusammen gestellt:

Betriebssystem: Windows 7 Home Premium 64-Bit
Soundkarte: 7.1 Soundkarte onboard (8-Kanal)
Laufwerk: DVD-Brenner 22x Dual-Layer S-ATA
Festplatte: 1000GB S-ATA2, 300MB/Sek.
Grafikkarte: GeForce GTX570 1280MB (2xDVI, HDMI)
RAM Speicher: 8GB DDR3-RAM PC-1333 (2x 4GB)
Cooler: Original Intel Cooler
Prozessor: Intel Core i7 2600 4x 3.4GHz
Mainboard: Gigabyte GA-H61M-S2V-B3, Intel H61
Netzteil: 650 Watt Silent Netzteil
Gehäuse: Sharkoon Gaming-Tower VAYA


Meine Frage ist nun, ob die Teile so wie sie sind in Ordnung sind, oder das "zusammenspiel" nicht klappt. Kenne mich da nicht so gut aus. ;s



Hoffe ihr könnt mir helfen.


Mfg, Jan.
 
Tausch den i7 gegen einen i5-2400 aus, da sparste ein paar Euros. Übertakten ist mit dem Mainboard eh nicht drin.
Ein kleineres Netzteil reicht auch, z.B. Super Flower Golden Green 450 Watt 80+ für ca. 60 Euro.
Grafikkarte vielleicht gegen eine AMD 6950 tauschen, das ersparte Geld könntest Du wiederum in eine Crucial M4 investieren.
 
Ich hab hier mal eine kleine Zusammenstellung:

http://geizhals.at/eu/?cat=WL-187579

so solltest Du am meisten aus dem Geld rausholen. Du kannst natürlich immer noch ein günstigeres Gehäuse wählen (das Arc ist ein absoluter p/l Knaller).

Du kannst auch wie Corristo geschrieben hat eine HD6950 nehmen. Du wirst denke ich keine Unterschiede merken zur GTX570.

Wenn Du überhaupt nicht übertakten willst reicht auch ein i5-2500 und der boxed Lüfter.

Vom 2600er würde ich abraten. Beim Gaming machts kaum einen Unterschied. Der macht erst im prof. Bereich Sinn.
 
Hi,

würde auch eher Raten wie es Corristo123 geschrieben hat

da du den Boxed benutzen willst ( hab ich auch ) langt bei einem H61 Board auch ein i5-2400

Netzteil ist bissl overpowered 450W langen locker

Mainboard wäre vll. dieses auch ganz gut -> ASRock H61M/U3S3

hat schon USB3 und Sata III

ps: wenn i5-2500, dann würd ich gleich die K-version nehmen. Die hat eine größere interne GPU und kostet nur 4 € mehr ....
 
Zuletzt bearbeitet:
Der stammt eindeutig von einem Konfigurator^^ "650W Silent Netzteil" oder die Erwähnung von "Original Intel Cooler" und "7.1 Onboard Sound" :D

Also ich empfehle dir, selbst einen Pc in diesem Forum zusammenzustellen und auf hardwareversand.de zusammenbauenzulassen.
 
Da habt ihr nicht ganz unrecht. ^^''

Wie gesagt, kenne mich da nicht so dolle aus =/


Eure Vorschläge klingen aber gut, soweit ich die verstehe.^^


Ich guck mal bei deinem Link durch christian1610, da findet sich bestimmt was.
 
mit dem System von -> KeilerUno

machst du sonst auch nichts verkehrt.

gruß Daniel
 
Das stimmt. Nur bin ich nicht sicher ob die Crucial m4 SSD fürs Gamen so wichtig ist. Oder ist es das? =o
 
Nein, Gamingleistung bekommste durch eine SSD nicht. Läd halt schneller- wers braucht^^

Empfehle dir aus meinem Link die Zusammenstellung für 725 €.
 
Du kannst sie auch weglassen. Aber meiner Meinung nach sollte heute eine SSD in einem neuen System nicht mehr fehlen. Es macht sehr vieles angenehmer. Die Geschmäcker sind verschieden - auch bei SSDs. Ich möchte es aber nicht mehr missen, dass mein Rechner in unter einer Minute hochfährt und Programme sich sofort öffnen.
 
Gut, ich habe mir das jetzt mal auf verschiedenen Seiten angeguckt. Ich denke ich werde mir die Teile aufschreiben die bei dem 725€ PC dabei sind und werde zu einem Computerfachmann gehen.

Ich lass die Teile auch lieber vom Fachmann einbauen bevor ich da irgendwas falsch mache. ^^


Vielen dank für eure Hilfe. =)

Echt supi.
 
Das wird wesentlich teurer. Große shops wie Mindfactory oder hardwareversand bauen für 20,- auch zusammen.
 
So, ich habe nun mal versucht die Teile von KeilerUno's Post bei hardwareversand zusammen zu stellen, nur gibt es einige Teile dort nicht zu kaufen. ;/

Jetzt bin ich verwirrt und weiß nicht welche alternativen ich nehmen sollte^^''

Kann mir jemand evtl. die Teile schreiben die ich auch bei hardwareversand kriege? ;S

Will den dann auch da zusammen bauen lassen, geht schlecht wenn ich auf 3-4 verschiedenen Seiten Teile bestelle. ^^


Danke schonmal im Vorraus.
 
Unbenannt.png

So sollte das Ganze passen bei Hardwareversand. Es wird dadurch natürlich alles etwas teurer.

Die Grafikkarte bestellst Du Dir bei einem anderen Shop und baust sie selber ein (Stromanschluss dann nicht vergessen).

Du kannst entweder günstig eine HD6870 kaufen (~130,-) oder eine HD6950. Der Leistungsunterschied müsste irgendwo bei 15-20% liegen. Ob Dir das ein fast doppelter Preis wert ist musst Du selber wissen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Danke dir! =)

Mit der Graka bin ich mir noch nicht ganz sicher, ja ..

Eig bin ich durch Tests, Benchmarks etc von der GTX570 überzeugt, da der PC auch paar Jahre halten soll. =P


Ich werde mir das mal durch den Kopf gehen lassen und nochmal mein Konto fragen.


Vielen dank, super Hilfe hier. =))
 
Gern geschehn. Noch als Entscheidungshilfe: Ich kaufe mir immer gute "augediente" GRakas und rüste so alle 12-18 Monate die Graka auf. So bekommt man für seine "alte" immer noch ordentlich Geld und die Aufrüstungskosten halten sich in Grenzen. Wenn Du natürlich immer das Aktuellste, Hardwarehungrigste in full HD, Details AA etc. spielen willst, dann macht eine GTX570 oder HD6950 schon sinn.

Hier auf CB gibts gute Tests der unterschiedlichen Grakas und Du kannst schön nachlesen wie groß die Unterschiede wirklich sind.
 
Wow, die ist günstig (im Moment). Wie siehts mit Garantie aus? Hab das Angebot jetzt nicht komplett gelesen.
 
Zurück
Oben