Garfikproblem mit RTX 2070

Dragonate

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
100
Moin Leute,

ich habe einen merkwürdigen Grafikfehler die mich sehr nervt. Mein PC und Monitor sind erst einen Monat alt.

Grafikkarte: Geforce RTX 2070

https://geizhals.de/kfa-geforce-rtx-2070-ex-1-click-oc-27nsl6ucv1xk-a1919180.html

Monitor: Dell 27 Zoll Gaming Monitor S2719DGF

https://www.dell.com/de-de/shop/dell-27-gaming-monitor-s2719dgf/apd/210-aqvp/monitore-und-monitorzubehör


Der Fehler ist der folgende und tritt fast überall auf, je nach Situation deutlicher sichtbar: Wenn ich zum Beispiel in einem Spiel die Maus bewege und somit die Kamera/Perspektive ändere ziehen Elemente einen Schweif um sich/hinter sich her, welcher sofort wieder aufhört wenn das Bild ruhig ist.

Das Problem tritt aber nicht nur in Spielen auf. Auch wenn ich zum Beispiel auf GMX bin wo die ganzen Werbebanner usw sind, wenn ich hier das Mausrädchen drehe ziehen Figuren/teilweise Texte ebenfalls einen Schweif nach sich. Es wirkt dann wie ein unrandendes Leuchten der Elemente und hört bei Stillstand immer sofort wieder auf.

Ich habe ein Video gemacht aus einen aktuellen Spiel, welches den Fehler annähernd zeigt, man kann an der Laterne erkennen das sie beim bewegen etwas nach sich zieht. Im hinteren Teil scrolle ich in einem pinken Bild hin und her und hier kann man es vielleicht noch besser sehen, die Buchstaben ziehen einen weißen Schweif nach sich. (In Echtzeit sieht es noch leicht anders aus als auf dem Video aber denke es reicht um eine Vorstellung zu bekommen)




















Wichtig zu wissen ist das dieser Fehler also nicht nur in Spielen sondern auch beim Surfen usw. auftreten kann - vermute durch bestimmte Farbkonstellationen begünstigt/leichter oder schwerer zu sehen.

Ich habe Windows und die Grafikeinstellungen alles auf WQHD 2560 x 1440 und 144 HZ gesetzt. Außerdem ist an meinem Monitor Freesync aktiviert und in der Graka G-Sync. Die Anpassung der Bildrate scheint in spielen gut zu funktionieren - von daher glaube ich nicht das es damit was zu tun hat...

Hat jemand ne Idee was hier los ist?
 

pmkrefeld

Commander
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
3.038
Stell mal den Overdrive von deinem Bildschirm ein oder zwei Stufen runter.

@EDIT: Der Punkt heisst laut Bedienungsanleitung "Reaktionszeit".
Stelle es auf Normal oder Schnell, auf keinem Fall "Superschnell" :)
 

Prollpower

Captain
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
3.076
ja musst ich auch merken das dieses Overdrive irgendwie zu komischen nachschlieren oder hinterherschweifen führt.
Hast Du Dir das Video eigentlich auch mal auf einem anderen Gerät (TV, Handy) angesehen?

Ergänzung ()

Offtopic: mit z.B. OBS kannst Du so Dinge aufnehmen ohne Testversionshinweis.
 

Dragonate

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
100
Super Leute tausend Dank .... Ich habs jetzt auf schnell gestellt und es ist sofort soweit ich sehen kann perfekt verschwunden. Im Zweifelsfall dreh ich noch auf normal runter - aber glaube so passt es schon.

Worauf man nicht alles achten muss... der Fehler hat mich sehr gestört - aber jetzt bin ich happy
 
Top