News GeForce 365.10: Treiber für Battleborn, Forza, Overwatch und Paragon

eax1990

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
1.879
#2
Perfekt, gleich mal runterladen um 01:00 Uhr gehts los :D.
 
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
2.222
#3
Also diese UWP-Anwendungen / Windows Store Geschichten scheinen ja mal ein richtiger Griff ins Kl.. zu sein !?

*kopfschüttel*
 

Smagjus

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
5.731
#6
Die Release Notes hatte jemand auf Reddit gepostet. Allerdings gehe ich davon aus, dass Nvidia einen Grund hatte, die Notes rauszunehmen.

Edit: Never mind, gibt ja schon wieder was offizielles.
 

mr. cheeselord

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Apr. 2016
Beiträge
24
#7
Und nahezu wäre mal wieder die gute alte Nvidia-führt-die-Kunden-vor-Diskussion und allerhand Verschwörungstheorien losgegangen, aber gottseidank wurde die release notes ja sage und schreibe 2h nach den Treibern nachgeliefert ... so ein Glück aber auch.

Für Asynchronous Compute interessieren m.E. nur AMD Fans mit einer Affinität zu Ashes of the Singularity und anderen zweckfremden und nicht sonderlich aussagekräftigen DX 12 Benchmarks.

Aber back to topic: Treiber installiert, keine Bluescreens o.ä. - alles gut. Und nein, die GTX 980 TI ist noch nicht explodiert.
 
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
3.313
#8
Weil AotS ja auch das einzige Spiel ist welches derzeit ein elementares Dx12-feature nutzt... und das auch die nächsten Jahre bleiben wird. Denn niemand wird Dx12 nutzen. Genausowenig wie Spiele Dx11, 10, 9 oder 7 genutzt haben. Eigentlich zählt nur Glide.
 

Facepalm

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
628
#9
Ja genau :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Pupp3tm4st3r

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
1.739
#10
Für Asynchronous Compute interessieren m.E. nur AMD Fans mit einer Affinität zu Ashes of the Singularity und anderen zweckfremden und nicht sonderlich aussagekräftigen DX 12 Benchmarks.
Na ein Glück gehts ja nicht nach Dir. Ich bin tatsächlich neugierig, ob sich dieses Feature nun per Software "emulieren" lässt oder nicht. Mir ist letzten Endes egal wer da wieviel Prozent mehr oder weniger hat - ich kauf in der Regel eh keine aktuelle Hardware mehr, von daher geht das an sich an mir vorbei. Nachdem diese Diskussion die letzten Monate aber ziemlich angeheizt wurde, war ich einfach neugierig, wie es nun aktuell darum steht. Es wurde ja angeblich mehrfach seitens nvidia gemeint, das Feature solle noch kommen (per Treiber). Daher ist ein "Warten" dahingehend "m.E" durchaus verständlich.
 

Bierdeife

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
885
#11
Kann mir jemand was zu den Skill-Systemen von Overwatch und Paragon sagen? Skillt man hier auch während dem Kampf, wie es (leider) in Battleborn ist?
 

-Legend-Storm-

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
1.197
#12
forza für pc ? ui das klingt ja gut :D
 
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
216
#13
Es ist eigentlich Wurst ob Nvidia/ Geforce async compute auf Hard- oder Software ebene kann.

So lange es keine Spiele außer Ashes of the Singularity gibt die, das Voraussetzen. Ich nutzte Geforce 970 GTX und die Karte reicht für alle alte und neue Spiele die ich auf Steam habe.

Daher war die Investition eigentlich nicht verkehrt. Daher verstehe ich überhaupt nicht wieso man sich hier über DX 12 und async compute aufregt.

Wenn es Spiele gibt die mehr Leistung erfordern dann wird eine neue Graphikkarte gekauft, wenn die Preisleistung stimmt. Dieses Jahr lohnt sich definitiv kein neuer Kauf für mich. Wenn dann muss man auch meinen FX 8150 in Rente schicken. Für die Geforce 970 GTX ist diese CPU sehr gut, m.M.n.

Ich finde AMD und NVidia machen gute beide gute Produkte.
 
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
711
#15
Es ist eigentlich Wurst ob Nvidia/ Geforce async compute auf Hard- oder Software ebene kann.

Genau das. Außerdem haben die 390+ PCS zwar 8gb speicher aber bei 4k ress geht ihnen sowieso die Performance aus, es sei denn man schraubt Grafik runter was sicherlich nicht der sinn bei so einer Karte ist.

Nvidia its mean to be played gibts bei sehr vielen PC titeln gleich mit, da wird sicherlich kein async supported :p. GTX 970 wird hier schon lange nicht mehr empfohlen , 390 hat ja DOPPELT soviel Speicher :freak:. Kann mich noch erinnern als die amd hd radeon 6900 serie raus kam da jammerten alle 2gb brauch niemand, jetzt will jeder minimum 8gb.. tztzt :D
 

Crabman

Lieutenant
Dabei seit
März 2006
Beiträge
999
#16
Also ich hätte gerne mehr als die 3.5GB meiner 970, muss in einigen neuen Spielen trotz nur 1080p Texturen runterdrehen und mitansehen, wie die Karte immer öfter immer weiter gegen billigere AMD Modelle zurück fällt. Gleiches ist auch in den höheren Klassen zu beobachten, da muss man gar nicht mit ACompute anfangen, sieht selbst in Titeln die das nicht unterstützen zunehmend düsterer aus. Und wer noch 'nen Wundertreiber erwartet, naja, viel Glück, bin schon froh wenn's nicht mein Windows zerlegt.
 
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
2.344
#17
Also ich hätte gerne mehr als die 3.5GB meiner 970,
Bei mir sind es sogar nur ~3,3GB, weil der andere Bildschirm ja auch immer um die 300MB belegt.

Alles was mit Windows 10 zu tun hat (somit auch DX12) interessiert mich kein bisschen, aber die 970 stockt einfach zu sehr, und ich bin froh, wenn ich sie gegen eine neue AMD Karte eintauschen kann, sollte Preis-Leistung passen.
 

AsusGL752VW

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Apr. 2016
Beiträge
55
#18

projectneo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
340
#19
Also letztes Wochenende konnte ich die Beta von Paragon nicht spielen, da es die ganze Zeit abgestürzt ist mit eingefrorenem Bild. Hoffe der Treiber schafft abhilfe, da es eigentlich ein cooles Spiel ist.
 

ODST

Commodore
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
4.333
#20
Nicht schlecht Nvidia. Konnte problemlos vom 362.00 ein Upgrade durchführen. Windows und The Division liefen auf jeden problemlos weiter.
 
Top