(Geforce 6) Treiberproblem - Dualviewanzeige

Satya

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
1.162
Hi,
ich hab vor kurzem ma versucht, mein Fernsehr an meinem Computer anzuschließen.
Ich möchte den für Filme und Spiele verwenden.
Nun hab ich im Treiber die Option Dualview eingestellt. Der Monitor soll jedoch weiterhin der Hauptbildschirm bleiben, die Spiele sollen aber auf meinem Fernseher geöffnet werden. Wie kann ich das einstellen?
Ich habs schon mit der Einstellung versucht, das alle Fenster auf der zweiten Anzeige also auf dem Fernsehr geöffnet werden sollen. Dann werden aber wirklich alle dort geöffnet, das wollt ich ja grad nicht.

Dann gibt es noch ein anderes kleineres Problem. Und zwar sind die Positionen der beiden Monitore im Treiber vertauscht. In der Realität steht mein Monitor rechts und der Fernsehr Links. Im Treiber ist das aber genau umgekehrt, so dass ich mit der Maus nach rechts gehen muss um auf den Fernsehr zu kommen. Ziemlich irritierend.

Monitor: Sony sdm N50
Fernsehr: Samsung LE 32M61B
Grafikkarte: Geforce 6800 (agp)

Hoff ich könnt mir helfen. Danke schonmal!
 

flooo

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
2.007
also wenn du wirklich nur gamen willst, würd ich dir empfehlen auf dem tv bildschirm ein clon des haupt screens darzustellen. also wenns dir um das geht, dass der tv grösser ist.

das mit dem bildschirm der auf der falschen seite ist: rechtsklick auf den desktop, eigenschaften, einstellungen und dann werden dir da beide screens angezeigt. dann ziehst du einfach den rechts auf die linke seite. schon hast du die bildschirme richtig angeordnet :D
 

<-|Chiller|->

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
976
hatte im ati catalyst auch das problem das meine beiden monitore vertausch waren es half ein reboot:freak:
 

Satya

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
1.162
Zitat von florianvf:
also wenn du wirklich nur gamen willst, würd ich dir empfehlen auf dem tv bildschirm ein clon des haupt screens darzustellen. also wenns dir um das geht, dass der tv grösser ist.

das mit dem bildschirm der auf der falschen seite ist: rechtsklick auf den desktop, eigenschaften, einstellungen und dann werden dir da beide screens angezeigt. dann ziehst du einfach den rechts auf die linke seite. schon hast du die bildschirme richtig angeordnet :D
Also klonen geht deswegen nicht, weil dann auf beiden nur eine Auflösung von 1024x768 möglich ist. Das kommt bei 16:9 nicht so gut.

Das Bildschirm ziehen hat geklappt, danke:p
 

flooo

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
2.007
hm ok. dann musst dus so machen, dass du in windows den tv als standard screen auswählst und dann im nvidia treiber einfach alle anwendungen auf dem sekundären screen öffnen lässt. habs auch mal so gemacht. dann wird alles ausser die games auf dem sekundären bildschirm geöffnet. die games kannst du nämlich nur auf dem primären ausführen
 

Satya

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
1.162
Dann hab ich aber wieder das Problem, dass auch die Taskleiste auf dem Fernsehr ist, das kann ich auch nicht gebrauchen, da der Fernsehr ja wie gesagt nur für Games und Filme angemacht werden soll.

Ich habs jetzt allerdings geklont und den Fernsehr als Primären Bildschirm eingestellt.
Nun Sind beide Bildschirme auf einer Auflösung von 1360x768. Das heißt das Bild verschiebt sich beim Sony 15" immer je nachdem wo ich mit der Maus hinfahre.
Mal schauen wie lang es dauert, bis es mich nervt.

Echt schade, dass es da keine bessere Möglichkeit gibt.

Danke trotzdem!
 
Top