Geforce Grafikkarte und Integrierte Grafikkarte führen zum Absturz

hoefi93

Newbie
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
2
Hallo bin neu hier, hab auch schon einige Beiträge durchgeschaut und Google durchforstet, aber für mein Problem gibt es keine Lösung.

Nun zu meinem Problem:

Habe mir vor ca. 2 Monaten einen Laptop bei one gekauft.

Zunächst Windows 8, jetzt aber auf Windows 7 downgegradet
Intel i7 Prozessor
Geforce GTX 660M
integrierte Grafikkarte Intel HD Graphics 4000

Jedesmal wenn ich längere Zeit ( ca. 10 min) online Videos streame, kommt es zu einem komplett Freeze, oder zu einem komplett Absturz mit Bluescreen.
Habe schon etwas rum geschaut aber für mein spezielles Problem keine Lösung gefunden, habe aber durch ausprobieren, die Vermutung, dass es an der integrierten Grafikkarte liegt, da das Problem nur in Chrome oder im Explorer auftritt und ich hier nicht auf die Geforce Karte ausweichen kann.

Vielen Dank für eure Hilfe schon mal im vor raus :D
 

Darzerrot

Commander
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
2.763
Hä? Du hast 2 GPUs und in der Nvidia-Einstellung kannst du einstellen, welche aktiv ist, bzw. ab welche Belastung sich die Nvidia einschaltet. Deswegen kannst du beide testen und gucken, ob es an eine liegt.
 

hoefi93

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
2
Naja. In der Regel kann ich des auch so machen, zumindest bei den meisten Anwendungen, aber beim Internet Explorer und bei Chrome is eben die Auswahl deaktiviert und es ist festgelegt, dass die mit der Intel Grafikkarte ausgeführt werden. Habs auch schon versucht wenn ich die Intel komplett deaktiviere da hab ich aber zuerst nen Blackscreen und nach nem neustart Flackert alles.

Wo kann ich bei den Einstellungen einstellen ab welcher Belastung die Geforce aktiv wird ?
 
Zuletzt bearbeitet:
Top