Gehäuse Kaufberatung

baboboss100

Cadet 1st Year
Dabei seit
Juni 2020
Beiträge
8
[Bitte fülle den folgenden Fragebogen unbedingt vollständig aus, damit andere Nutzer dir effizient helfen können. Danke! :)]


1. Möchtest du mit dem PC spielen?
  • Welche Spiele genau? …League of Legends, Valorant
  • Welche Auflösung? Genügen Full HD (1920x1080) oder WQHD (2560x1440) oder soll es 4K Ultra HD (3840x2160) sein? …Full HD
  • Ultra/hohe/mittlere/niedrige Grafikeinstellungen? …niedrige Einstellung
  • Genügen dir 30 FPS oder sollen es 60 oder gar 144 FPS sein? …60 FPS

2. Möchtest du den PC für Bild-/Musik-/Videobearbeitung oder CAD nutzen? Als Hobby oder bist du Profi? Welche Software wirst du nutzen?
…nur Gaming

3. Hast du besondere Anforderungen oder Wünsche (Overclocking, ein besonders leiser PC, RGB-Beleuchtung, …)?
…das beste Gehäuse vom Preis-Leistungsverhältnis her bis 80 Euro

4. Wieviele und welche Monitore möchtest du nutzen? Anzahl, Modell, Auflösung, Bildwiederholfrequenz (Hertz)? Wird FreeSync (AMD) oder G-Sync (Nvidia) unterstützt? (Bitte mit Link zum Hersteller oder Preisvergleich!)
…2 Monitore 60 und 144 HZ

5. Hast du noch einen alten PC, dessen Komponenten teilweise weitergenutzt werden könnten? (Bitte mit Links zu den Spezifikationen beim Hersteller oder Preisvergleich!)
  • Prozessor (CPU): …Ryzen 7 2700X
  • Arbeitsspeicher (RAM): …16GB DDR4 3200MHz Corsair
  • Mainboard: …MSI B450M Gaming Plus
  • Netzteil: …Be Quiet System Power B9 600 Watt
  • Gehäuse: …brauche ein Gehäuse
  • Grafikkarte: …Sapphire Nitro+ Radeon RX470 8GB
  • HDD / SSD: …Sandisk 240GB SSD und 1TB Toshiba HDD

6. Wie viel Geld bist du bereit auszugeben?
…max. 80 Euro

7. Wann möchtest du den PC kaufen? Möglichst sofort oder kannst du noch ein paar Wochen/Monate warten?
…jetzt gleich

8. Möchtest du den PC selbst zusammenbauen oder zusammenbauen lassen (vom Shop oder von freiwilligen Helfern)?
…selbst zusammenbauen


Und zwar braucht ein guter Freund von mir ein neues Gehäuse für die oben genannten PC-Komponenten. Er hat mich gebeten, das beste Gehäuse bis max. 80 Euro zu finden, jedoch kenne ich mich in diesem Segment nicht so gut aus. Daher wollte ich euch fragen, ob ihr mir helfen könntet. Das Gehäuse kann ein seitliches Glas haben, muss aber nicht. Ich hoffe, ich habe das Wichtigste erwähnt, falls nicht, werde ich es später beantworten.
Liebe Grüße

Abi
 

Novocain

Commander
Dabei seit
März 2004
Beiträge
2.462

JollyRoger2408

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
21.467

NeKoMuck

Ensign
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
156
Würde ehrlich gesagt auch zum Fractal tendieren.

Sollte es das werden, denk dran dass Du zwischen verschiedenen Farben und mit oder ohne Glasfenster wählen kannst. In der Bucht gibt es gerade Angebote von den beiden großen Elektronikfachmärkten. Einfach den Gutscheincode verwenden, der bei geizhals angezeigt wird:

https://geizhals.de/fractal-design-meshify-c-white-fd-ca-mesh-c-wt-tgc-a1792882.html
https://geizhals.de/fractal-design-meshify-c-dark-fd-ca-mesh-c-bko-tg-a1670850.html
https://geizhals.de/fractal-design-meshify-c-fd-ca-mesh-c-bko-tgl-a1770220.html
https://geizhals.de/fractal-design-meshify-c-fd-ca-mesh-c-bko-a1769227.html
 

baboboss100

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2020
Beiträge
8
Danke erstmals für die Antworten, jedoch bräuchte ich das Gehäuse heute und bin aus Österreich. In meiner Nähe gibt es einen E-Tec Shop, ich schicke euch den Link mit 9 verschiedenen Produkten, die bei mir in Wels auf Lager sind. Könnt ihr mir bitte eines von diesen 9 Gehäusen empfehlen. Leider ist der Fractal nicht auf Lager.
https://www.e-tec.at/liste.php?wg=G...eckbox-group-filter:pathGroup=.cstandortevwls
 

Novocain

Commander
Dabei seit
März 2004
Beiträge
2.462
Ich schmeisse noch das NZXT H510 in den Ring...
Da kommt doch keine Luft rein... Der fitzelige Spalt links ist nen Witz.
Ergänzung ()

Danke erstmals für die Antworten, jedoch bräuchte ich das Gehäuse heute und bin aus Österreich.
Zwischen Pest und Cholera - dann eher das MSI. Würde lieber warten nen Gehäuse ist ja nicht nur dazu da das man die Komponenten wo befestigen kann...
 
Zuletzt bearbeitet:
Top