Gehäuse Silverstone TJ10

Aktiv-X

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
355
Hallo zusammen,

ich bin auf der suche nach einem neuen gehäuse. Und habe jetzt endlich eins gefunden, was mir Optisch zusagt, und auch genugend platz für mich hätte.

Kurz zu meinem System:
Asus Striker 2 Extreme
Q9650
zur zeit noch einen Zalman 9700 Kühler
noch 2 Fesplatten im Raid betrieb sollten aber noch 2 dazu kommen also später 4
2 cd laufwerker
NT: be quite darkpower 650Watt
Graka: GTX 280
Ram ist OCZ reaper (oder so ähnlich)


Ich wollte jetzt ganz gern wissen ob das gehäuse (hier mal einen link: http://www.caseking.de/shop/catalog/Gehaeuse/Aluminium-Gehaeuse/Silverstone-TemJin-SST-TJ10B-black::7052.html) gut genug belüftet ist, so das sich kein wärmestau bilden würde und für außreichend zuluft gesorgt ist? Und ob es sinnvoll ist, dass das NT im Gehäuse unten angebracht ist, und nicht wie bei meinem jetztigen oder auch den meisten anderen oben.

Was meint Ihr dazu? Ist das gehäuse gut oder nicht gut. Abgesehen vom preis, der hat mich auch schon ein wenig erschrocken, aber ich würde es investieren, wenn ich weiß das es eine gute beflüftung hat und auch für die nächsten jahre zukunfstsicher ist. es müsste auf jeden fall bei dem preis für die nächsten 6 jahre sicher sein, dass man auch mal neuere komponenten drin montiert bekommt, wer weißt was in 4 jahren oder so auf dem markt ist.

Mein jetztiges gehäuse hat damals auch um die 200euro gekostet, aber ist mitlerweile auch schon 5 jahre alt, es sieht zwar noch super aus, aber es hat einfach keine gute belüftung. was mir halt sehr viel mühe macht, die temperaturen unter kontrolle zu bekommen...

Also erzählt mir doch mal eure meinung dazu.
 

mr_caot

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
762
ja, das würde deinen anforderungen entsprechen!

wenn du die hdd's speziell kühlen möchtest, guck dir mal die v-serie von lian li an!

gruss caot
 

Aktiv-X

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
355
ich weiß nicht ob es nötig ist, die fesplatten extra zu kühlen. zur zeit mache ich es ja auch nicht.

die gehäuse von lian li gefallen mir nicht ganz so gut, wie das was ich schon nannte.
ist ja auch ein wenig geschmackssache.

Edit:

wobei die Lian Li tower auch leider etws zu groß sind, und nicht da hin passen wo ich ihn stehen haben will :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Ramses_X

Ensign
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
191
lian li a71b
 

Aktiv-X

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
355
ist leider zu hoch
 
Top