Gelbe Flecken am Displayrand?

alcoLOL

Ensign
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
155
Servus zusammen,

Habe heute meinen Asus Gl702vm-gc279t Notebook bekommen und mir fällt auf das es gelbe und weiße Flecken im Display sind (besonders oben rechts). Tauchen dann nur auf wenn das Bild schwarz ist. Nun hab ich gelesen das es sich um ips glow oder bleeding handeln soll. Was meint Ihr, sollte man es reklamieren?

https://picload.org/view/drcirwpw/20171127_165811.jpg.html

https://picload.org/view/drcirwwr/20171127_164121.jpg.html

https://picload.org/view/drcirwwa/20171127_164044.jpg.html
 

rg88

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
26.375
Mich würds nerven.
Zahlst du allen ernstes über 1600Euro für ein NB mit 1060? :freak:
 

alcoLOL

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
155
Hab es am Black Friday für 1099€ bei redcoon zugeschnappt. Ich überlege grad nur ob ich es behalten soll..
 

cbtestarossa

Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
8.529
Gelbe Flecken sind normal. Wenn Displays neu sind kommt das vor.
Das legt sich mit der Zeit automatisch.

Hatte das bei einem Monitor auch und war nach 1 Monat komplett weg.

Am ehesten habe ich das aber bemerkt wenn ich im Browser war war oben statt Reinweiss alles gelblich.
Im unteren Bereich war es nicht so schlimm.
 

Nickel

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
13.074
Das ist backlight bleeding, zumindest das gelbe. Glow hat eigentlich jedes IPS Panel, mal mehr mal weniger ausgeprägt.
Besonderst störend wenn es nur in einer Ecke besonderst hell strahlt und der Rest ist gleichmäßig.
Scheint aber als hättest du da jetzt volle Helligkeit eingestellt für die Fotos.
Wenn es dich zu viel stört, kannst du es ja zurück geben.
Von Amazon?
 

alcoLOL

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
155
Gelbe Flecken sind normal. Wenn Displays neu sind kommt das vor.
Das legt sich mit der Zeit automatisch.

Hatte das bei einem Monitor auch und war nach 1 Monat komplett weg.

Am ehesten habe ich das aber bemerkt wenn ich im Browser war war oben statt Reinweiss alles gelblich.
Im unteren Bereich war es nicht so schlimm.
Wenn das wirklich so ist, dann beruhigt mich das etwas.
Ergänzung ()

Das ist backlight bleeding, zumindest das gelbe. Glow hat eigentlich jedes IPS Panel, mal mehr mal weniger ausgeprägt.
Besonderst störend wenn es nur in einer Ecke besonderst hell strahlt und der Rest ist gleichmäßig.
Scheint aber als hättest du da jetzt volle Helligkeit eingestellt für die Fotos.
Wenn es dich zu viel stört, kannst du es ja zurück geben.
Von Amazon?
Hab es bei redcoon bestellt, ich könnte vom Asus austauschen lassen. Denke mal das ich es tun werde.
 
Zuletzt bearbeitet:

Nickel

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
13.074
Asus hat null Endkontrolle was Bildschirme betrifft.
Normal gibts nähmlich noch Pixelfehler und Dreckeinschlüsse dazu.

Machs doch über redcoon, da bekommst du mit höchster Wahrscheinlichkeit ein Neugerät.
 

Birke1511

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
1.315
Ich könnte mit dem Backlight bleeding wie in deinem fall, überhaupt nicht leben. Sofort zurück. Das gibt sich auch mit der zeit nichts und wird nicht besser.
 

bendonsky

Ensign
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
161
Das ist KEIN Reklamationgrund, weil es produktionsbedingt ist...... Ein Austausch des Displays kann was bringen, muss es aber nicht.
"It's not a bug, it's a feature".......
 

iTzZent

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
14.972
Ganz genau. Das Problem haben sehr viele IPS Panels. Da kann der Notebookhersteller nichts dafür, der baut nur ein, was er geliefert bekommt.
 

rg88

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
26.375
Der Hersteller kann nichts dafür? :D Du bist gut. Der Hersteller bestellt Ware in der von ihm gewünschten Qualität. Wenn das Schrott ist, ist sehr wohl der Hersteller schuld. Und damit mein ich den Notebookshersteller und nicht den des Panels.
Das Ding kostet eigentlich 1600 Euro zB bei Amazon. In der Preiskategorie kann man abseits des Blingblings auch ein qualitativ zumindest wertiges Display erwarten.
 

alcoLOL

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
155
Heute geht das Ding in die Werkstatt, ich melde mich wieder wenns wieder da ist. Danke für die Antworten.
 

franzerich

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
1.918
Manchmal kommen die Flecken am Rand deswegen, weil dort ein größerer Druck ist (Anpressdruck weil das Display zu stark angeschraubt am Deckel ist oder so). Dannl kriegt man sie mit ein bisschen "Kneten/Drucken" am Bildschirmrand wieder weg, weil der Bereich wieder entlastet wird.
 
Top