Ghostscript Problem

Finli

Ensign
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
178
Guten Abend,

Ich habe ein riesiges Problem mit Ghostscript, zumindest denke ich, dass es daran liegt.

Und zwar muss ich eine .pdf in Gimp öffnen. Beim Öffnen der Datei bekomme ich allerdings folgenden Fehler:





Außerdem muss ich eine .pdf-Datei in Scribus in einen Bildrahmen einfügen, dass funktioniert auch problemlos, nur wenn ich dann das fertige Dokument in Scribus als .pdf exportieren will, bekomme ich folgende Meldung:



Wenn ich die Meldung ignoriere und fortfahre, habe ich im dann eine .pdf, in dem nur Seite 1 angezeigt wird, Seite 2 mit den 2 .pdf-Dateien wird nicht in die .pdf exportiert.


Ghostscript habe ich installiert und mich an dabei an diese Anweisungen gehalten. Aber ich kann einfach nicht mit pdf's arbeiten.
Es wäre wirklich nett, wenn mir jemand erklären könnte, was ich falsch mache und wie ich es richtig mache. :)


Info zur verwendeten Software:
Windows 7 Ultimate x64 SP1
Gimp 2.6.8 x64
GPL Ghostscript 9.01 x64
Scribus 1.3.9 (müsste für 32bit sein)
 

Finli

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
178
Keine Antwort? :(


Ich habe hier gelesen, dass der GTK-Path unter den Windows-Systemvariablen auf Ghostscript verweisen müsste. Bei mir verweist der leider auf die Android SDK, nebenbei noch in einem nicht existentem Ordner.

EDIT: Mittlerweile habe ich es fertig gebracht, dass die Erweiterung Path auf den Ghostscriptordner verweist, immer noch keine Lösung meines Problems...
 
Zuletzt bearbeitet:

Finli

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
178
Immer noch keine Antwort?


Ich habe Windows 7 jetzt neu aufgesetzt, weil anders scheint man diesem Problem nicht beikommen zu können. :(

(Bis jetzt nur WLAN-Treiber und Opera installiert)

Deshalb die Frage: Wie gehe ich auf einem komplett neu aufgesetztem Windows 7 x64 vor, um sowohl mit Scribus als auch Gimp im vollen Funktionsumfang ohne jegliche Einschränkungen .pdf's zu importieren, bearbeiten, exportieren und drucken?

Anleitungen im Internet beziehen sich meist auf "Ich hab schon Gimp installiert, was nun?" oder sind hoffnungslos veraltet in Sachen Betriebssystem und Ghostscript-Version.

Würde mich wirklich sehr über den ein oder anderen Ratschlag freuen, ich brauche keine Schritt-für-Schritt-Anleitung, aber gewisse Anhaltspunkte wie bpsw. "Was installiere ich zuerst" wären hilfreich.


Vielen Dank schonmal,

Finli
 
Top