Gigabyte HD4850 piept und stürzt ab

MissYumi

Newbie
Dabei seit
März 2007
Beiträge
6
Hallo,

ich habe mir eine neue Grafikkarte zugelegt und zwar die HD4850 von Gigabyte (GV-R485MC-1GH).
Ich habe mir extra noch eine neues Netzteil mti 550 Watt gekauft. Nun habe zwei Probleme:

1. Sobald ich ein Spiel starte fängt die Karte sofort an zu piepen je nach Bild in verschiedenen Frequenzen. Schon beim Logo vom entwickler, nicht erst bei 3D bildern.

2. Sobald ich richtig im Spiel drinn bin, also nach dem Menü, sehe ich kurz ein gutes 3D bild, dann geht der Monitor aus, dann sehe ich ein sehr sehr schlechte 3D bild (hackelig also kein AA usw), der Monitor geht wieder aus, das geht dann die ganze zeit. Ich sehe nur Standbilder. Wenn ich das Spiel beende sehe ich das Windows einen Fehler anzeigt. So in der richtung: " atikmdag ... treiber wurde wiederhergestellt". Wenn ich es nicht beende kriege ich nach ungefähr 30 - 60sek einen Bluescreen.

Ich habe über beides schon einiges gelesen, VSYNC wegen dem piepen, und CCC deinstallieren wegen dem atikmdag fehler.

Ich habe sonst aber keinerlei Probleme im 2D Modus.

Noch zu Temperatur der Grafikkarte. Sie läuft im 2D Modus mit ungefähr 40 Grad im Spiel dann mit ungefähr 60 Grad.

Hier meine Rechnerdaten:
CPU: Intel Core 2 Duo 1,86 GHz
Grafik: Gigabyte HD4850
RAM: 2x 1GB 800 MHz DDR 2
NT: 550 Watt

Kann mich da jemand beraten? Muss ich die Karte umtauschen?

Vielen lieben Dank.
Yumi
 
L

ltkrass

Gast
Kannst du die Karte in nem anderen PC testen?
Probier mal den Treiber komplett zu deinstallieren und einen älteren zu installieren z.B. den 9.3.
 

nApfelkuchen+SL

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
502
Hi,
kann dir leider nicht weiterhelfen,
hab aber eine frage bezüglich den temperaturen:

wie erreichst du die?

hab die selbe graka (piepst auch laut ohne VSYNC, mit VSYNC ok) und wenn ich sie rein passiv betreibe hab ich in 3D temps von über 110°C . nachdem ich ein 92mm noctua mit ca. 720U/min dran befästigt hab (mittels kabelbinder) sind meine temperaturen mit deinen vergleichbar.

hoffe jemand anderes kann dir helfen. sonst bleibt dir vlt. doch nur der umtausch.

gruß nApfelkuchen

ps: meine Graka läuft übrigens mit 730/1100MHz stabil
 

Bully|Ossi

Commodore
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
4.927
Passive Graka... wird wohl stark überhitzen...
 
L

LinuxNoob

Gast
Vermute auch es liegt an Überhitzung, mal Gehäuse offen lassen oder mal versuchen einen Lüfter an die Stelle zu basteln und nochmal versuchen.
 
W

westcoast

Gast
für mich sieht es nach einem defekt der karte aus .bei hitzeproblemen gibt es andere symptome .ich würde die karte einschicken .
 

MissYumi

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2007
Beiträge
6
Erstmal lieben Dank für die schnellen Antworten.

Ok also..

@nApfelkuchen+SL: Ich habe mir einen 12mm Lüfter gekauft, der dreht mit 500 Umdrehungen. Diesen habe ich neben die Karte gestellt, hochkannt. Das Gehäuse ist offen. Wenn ich hochfahre habe ich so ca 35Grad dann nach ein paar Minuten so 40Grad. Das hält sich dann auch so. =)
Kannst du mir bitte sagen wie/wo du das VSYNC eingestellt hast? Ich habe nur die Option "Auf vertikalen neuaufbau warten" gefunden und auf "immer ein" gestellt, aber Sie piepst trotzdem...

Also ich denke nicht, das Sie zu heiß wird, zumal den Absturz sofort in der aller ersten Sekunde nach Spielstart habe. Also wenn das erste 3D Bild kommt, wiegesagt. Übertaktet ist die Karte nicht.

In einem anderen PC kann ich sie leider nicht testen :(.


Kann auch was mit dem Netzteil nicht stimmen?
 

|nsb|urmel

Commodore
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
5.051
Ich würde in jedem Fall erstmal auf das Netzteil tippen. 550W, das hört sich doch schon wieder nach einer meiner Lieblingsmarken an. Xilence? LC-Power? 30 Euro?
 

MissYumi

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2007
Beiträge
6
Nein irgendwas mit Flower, habs gerade nicht vor der Nase. Hat ungefähr 47€ gekostet. Ich hab dem Verkäufer gesagt was ich für eine Grafikkarte habe und er meinte das würde reichen. Hat mir auch erklärt das LC usw nur für Büro PCs geeignet sind...
 

|nsb|urmel

Commodore
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
5.051
Ich schätz mal das ist das Super Flower SF550P-14P. Schau mal bei Geizhals auf die Bewertung. Das sollte alles sagen...

ach so, wenn du das Teil zurückträgst: Lieblingsmarke war ironisch gemeint! Nicht nehmen!
 
Zuletzt bearbeitet:

nApfelkuchen+SL

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
502
...also VSYNC stellt man im CCC unter "Auf vertikalen neuaufbau warten" ein. hast also alles richtig gemacht!!!

also bei mir piepst es auch noch manchmal aber nur bei sehr sehr hohen framerates. fällt mir eigentlich nur beim ATITOOL benchmark-dingens (die 3D Ansicht mit dem blüschwürfel) auf. In Spielen piepsts seit dem ich "Auf vertikalen neuaufbau warten" auf IMMER eingestellt habe eigentlich nicht mehr. kann natürlich au sein, dass dein netzteil zu wenig leistung liefert, aber ne HD4850 sollte es eigentlich mit dem 6-pin anschluss versorgen können. (sind glaub ich 6-Pins)

gruß
 

Ralf T

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
1.034
Würde angesichts deines Netzteiles auch meinen, das ist schlichtweg überfordert.
 
Top