News Google-Glass-Entwickler müssen warten, dürfen aber testen

DukeGosar

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
576
Ich kann es kaum erwarten, MUST HAVE! Allein schon wegen dem Nerdfaktor!
 

Lost_Byte

Admiral
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
7.985
problematisch sehe ich dabei die Kamera. Wenn irgendeine Anwendung auf die zugreifen kann, dann ist alles, was man sieht auch für die Anwendung sichtbar (Kontopin, Betriebsgeheimnisse, Privates aus dem Schlafzimmer,...). Also nicht den ganzen Tag nutzbar.
 

gsx-r

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
480
Da bin ich gespannt. Zukunftsweisend, hilfreich und akzeptiert oder das Gegenteil? Man wird sehen :), im wahrstem Sinne.
 

Vivster

Commodore
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
4.233
@Lost_Byte
Stimmt. Weil es wahrscheinlich unmöglich sein wird das Gerät abzusetzen oder auszuschalten.
Man wird es sowieso nicht den ganzen Tag nutzen können weil die Akkuladung schonmal garnicht so lang reicht.
 

oerpli

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
399
gibts inzw irgendwelche verwendungszwecke die über gopro helmkameras hinausgehen?
 

CroniC

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
807
Die Dame in grün ist der Hit. :D (zum Beispiel: 1:15)

BTT:

Na dann bin ich mal gespannt, welche Erkenntnisse nach besagten Events so veröffentlicht werden.
Ich denke bis das ganze serienreif wird, wird noch eine ganze Weile vergehen. Sicherlich interessant
für sämtliche Touren-Bereiche in Museen oder der Stadt und bestimmt weit darüber hinaus.
 
Zuletzt bearbeitet:

Vivster

Commodore
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
4.233
@oerpli
Ich gehe davon aus, dass Google glass zu allem außer Helmkamera verwendet werden kann.
 

Lost_Byte

Admiral
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
7.985
@Lost_Byte
Stimmt. Weil es wahrscheinlich unmöglich sein wird das Gerät abzusetzen oder auszuschalten.
Absetzen wär für mich keine schöne Lösung. Die Dinger wären für viele ja eh nur mit Sehstärke interessant und man will nicht immer Brillen tauschen. Ausschalten ist da schon eher eine Lösung...
Mit der Akkuladung: Ich erwarte, dass ein Gerät einen gesamten Tag übersteht. Wird vielleicht nicht mit der ersten Generation möglich sein, aber später schon. Die Hintergrundbeleuchtung fällt ja wahrscheinlich sogar weg, da das Glas transluzend ist.
 

Rotexer

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
292
Wie wär's denn mit einer "Asphalt" Version für die Brille? Um zu lenken dann den Kopf neigen, undso. :D
 

Alex@xelA

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
675
lol ... und das sagt die Frau die ne Brille trägt und mit geschlossenen Augen erklärt
 

Bohli

Ensign
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
210
Ja, im Moment geht nur ein Pixel darstellen, aber der Strom dafür kommt immerhin direkt vom Auge. Naja 10 Jahre noch, vielleicht wissen wir dann mehr :).
Ich freu mich jedenfalls schonmal auf Google Glass, werde auf jeden Fall dafür ein paar Progrämmchen schreiben :).
 

Rush

Commander
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
2.842
Die Dame in grün ist der Hit. :D (zum Beispiel: 1:15)

BTT:

Na dann bin ich mal gespannt, welche Erkenntnisse nach besagten Events so veröffentlicht werden.
Ich denke bis das ganze serienreif wird, wird noch eine ganze Weile vergehen. Sicherlich interessant


für sämtliche Touren-Bereiche in Museen oder der Stadt und bestimmt weit darüber hinaus.
Ich glaub das war mal ein Kerl :D

Zur Brille : Nettes Ding !



MFG Rush
 
G

G-Power

Gast
Total OT aber das muss ich loswerden
Habe mir gerade das Video angeschaut, sind die irgendwie malle im Kopf ? Kann man nicht einfach sprechen ohne so wild mit den Händen rumzufuchtel. Das ist ja abartig und sowas darf eine Fa. präsentieren ich weiß ja nicht.
 

Dominiques

Ensign
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
194
@G-Power

Der eine mit nem komischen Hut, di andere (der andere) mit grünen Haaren und alle sind richtig "happy" drauf! Gestellter gehts ja wohl gar nicht. Ne kleine Meldung in im Newsfeed hätte es wohl auch getan als so ein gestelltes Video.

Zum Thema: cooles Ding, fehlt noch die Kooperation mit Apple. Apple-TV streaming über die Brille :D
 
G

G-Power

Gast
Ach Hut, güne Haare usw. kann ich ja noch alles tolerieren wir schreiben schlißlich 2013, aber was ich auf keinen fall ab kann ist dieses rumgefuchtel.
zum Thema : Ich find die Idee auch nicht schlecht und wenn es mal rauskomt als Fertiges Produkt werd ich mir das mal anschauen.
 

Scardust

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
335
Ach Hut, güne Haare usw. kann ich ja noch alles tolerieren wir schreiben schlißlich 2013, aber was ich auf keinen fall ab kann ist dieses rumgefuchtel.
zum Thema : Ich find die Idee auch nicht schlecht und wenn es mal rauskomt als Fertiges Produkt werd ich mir das mal anschauen.
Ich weiss ja nicht in wie fern du schon einmal an Firmenbesprechungen teilgenommen hast aber sowas ist kein rumgefuchtel. Das gehört zum täglichen Ablauf. Es gibt Menschen bei denen dies augesprägter ist als bei anderen. Schlimm sind eher die Menschen die nur reden und reden ohne jegliche Gestik. Da wir hier Entwickler sehen die sehr viele Besprechungen haben ist dies je nach Typ natürlich auch etwas ausgeprägter als sonst.

Zum Thema: Ich bin immer noch gespannt wie sich Glas entwickeln wird. Noch ist ja relativ wenig bekannt über die Eckdaten aber potenzial hat das Thema auf jeden Fall.
 
Top