News Google Hangouts Messenger startet kommende Woche

mischaef

Kassettenkind
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
4.425
Nicht Babel, nicht Babble, sondern einfach nur Hangouts – so soll der neue Messenger von Google, auf den viele Android-Nutzer bereits seit der letztjährigen Google I/O warten, jetzt heißen und welcher mit großer Wahrscheinlichkeit am Mittwoch vorgestellt wird.

Zur News: Google Hangouts Messenger startet kommende Woche
 

Project-X

Commodore
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
4.949
Finde es super wenn dies vereint wird :)
 

FrAGgi

Captain
Dabei seit
März 2005
Beiträge
3.155
Wird Zeit. Fand es bei Google immer etwas unübersichtlich, was die ganzen Messenger bzw die Möglichkeiten anging. Wenn jetzt alles in einem Programm vereint ist, wäre ich Google dankbar :)
 

Benj

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
1.957
So sollen in Zukunft Googles bisheriger Instant Messenger Google Talk, der Google+-Messenger und Hangouts unter einem Dach vereint werden, wobei das soziale Netzwerk des Unternehmens als Kernkomponente dienen soll.
[…]

…bringt die Vereinigung aber auch Nachteile mit sich: So wird in Zukunft ein Google+-Konto von Nöten sein, damit alle Funktionen des Dienstes in vollem Umfang genutzt werden können. Ob es Nutzern ohne Google+-Konto über eine funktionsreduzierte Version ermöglicht wird zumindest auf die Grundfunktionen des Messengers zurückzugreifen, ist bisher noch unklar.
Konnte man Google Talk, den Google+-Messenger oder Hangouts etwa ohne Google+-Konto verwenden? Ansonsten würde dieser ganze Absatz nämlich überhaupt gar keinen, also Nullkommanull, Sinn ergeben.

Soweit ich weiß, ist für alle drei Dienste ohnehin schon ein Google-Account von Nöten. Wo ist also der Nachteil?

Nachtrag: Der Autor scheint sich auf den Unterschied zwischen Google-Konto und Google-Plus-Konto zu beziehen. Ich bin mir nicht sicher, ob das den Lesern bei dieser Formulierung sofort klar wird. Zumal jedes seit geraumer Zeit angelegte Google-Konto auch einen Plus-Account beinhaltet.
 
Zuletzt bearbeitet:

insXicht

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
859
Wer ein Google Konto hat kann sich entweder ein "leeres" Google+ Konto anlegen oder hat eh schon eines.
 
Top