Grafikkarte geht nicht?

specialsymbol

Ensign
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
130
Ich habe mir einen neuen PC zusammengebaut, doch funktioniert die Grafikkarte anscheinend nicht.

Oder ist es doch etwas anderes?

Folgendes passiert:

Ich schalte den PC an, alle Lüfter gehen an (inklusive Grafikkarte), Festplatte läuft an.
Doch auf dem Monitor kommt als Ausgabe "kein Eingangssignal".

Meine Hardware:

Mainboard: DFI Lanparty UT NF4 D
Graka: Powercolor x1950Pro
Monitor: Philips 190CW

Als Verbindung zwischen Graka und Monitor verwende ich das dem Monitor beiliegende VGA Kabel mit einem Adapter von DVI-D Dual (Graka-Ausgang) auf VGA, welcher der Graka beilag.
Ich fahre jetzt mal los ein DVI Kabel zu kaufen, vielleicht liegt es ja daran, der Monitor hat sowohl DVI als auch VGA-Anschluß.

Die Grafikkarte mußte ich wegen dem CPU-Lüfter auf dem 2. (dem unteren) PCIe Steckplatz unterbringen. Könnte es daran liegen? Es sind jedoch beide als PCIe x16 ausgezeichnet.

Ich bin für jede Hilfe dankbar!
 

charmin

Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
8.743
AW: Hilfe! Grafikkarte geht nicht?

Ich hab das Board auch schon mal verbaut. Damals hatte ich auch Probleme mit dem Unteren PCIe Port. Lag aber daran das der soweit ich weiß nicht mit der vollen Leistung gefahren wird, sondern nur mit 4x.

Gruß Charmin


PS: Hat deine Graka nen Strohnanschluss und hast du den, falls vorhanden angeschlossen?
Weiterhin wäre es gut zu wissen was du sonst noch verbaut hast und was für ein Netzteil du verwendest.
 

Arcturus

Commodore
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
4.390
AW: Hilfe! Grafikkarte geht nicht?

Kommt denn irgendwas an Tönen ?
Fehler oder wenigstends der Piep dass das Bios aktiviert wird ?
Bzw scheint er zu booten ? Anlaufen tun Platten immer sobald sie Strom kriegen.
Wenn gar nichts kommt liegts eher an Board/ CPU.
 

Ptrk

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
1.492
AW: Hilfe! Grafikkarte geht nicht?

Welchen Speicher verwendest du?
 

eyedol

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
773
AW: Hilfe! Grafikkarte geht nicht?

Kumpel hatte auch mal mit dem selben Board, genau das gleiche Problem. Alles geht an, und nix passiert auf dem Monitor.
Zur Fehlersuche, hat das DFI 4 (kleine) rote Leuchtdioden am unteren Teil des Boards.
Versuche daran mal herauszufinden, welcher Teil beim Hochfahren probleme macht. (steht im Handbuch drin)

/Edit
Beim Kumpel war die Graka futsch.

/edit2
Wenn ich mich recht errinnere, hat das Board keinen Pieps gemacht, aber durch die Dioden, war eine Fehlersuche sehr einfach möglich. Die letzte blieb erleuchtet, was laut Handbuich auf einen Graka-Defekt schließen lässt.
 
Zuletzt bearbeitet:

marcol1979

Banned
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
8.199
AW: Hilfe! Grafikkarte geht nicht?

@Arcturus

Kann ich nur zustimmen, irgendwelche Pieps Töne sollte der Speaker von sich geben.
Im Idealfall sollte es ja nur einer sein. ;)
 

Lost Episode

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
32
AW: Hilfe! Grafikkarte geht nicht?

Hmmm, eines vorweg, ich hab noch nicht PCI-E.

Trotzdem würde ich dir folgendes raten :

1: Verbindung Monitor - Graka überprüfen, evtl. mit anderem Kabel /Adapter
2:WENN es möglich ist, Graka in den dafür vorgesehenen Slot stecken,du siehst ja noch nichtmal das Bios...das steht evtl. noch auf Werkseinstellungen, muss evtl. geändert werden auf 2.Slot oder die Datenrate...
3:Stromstecker und Netzteil überprüfen ob kontakt und ausreichend leistung.
4: Tja, danach is alles offen..lol

Viel Glück
 

specialsymbol

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
130
AW: Hilfe! Grafikkarte geht nicht?

Hurra, das mit den Dioden habe ich auch gerade rausgefunden.

Es piepst nix, und es bleibt gleich bei der ersten Diode hängen (CPU). Die sah aber eigentlich gut aus, war ordentlich verpackt und es gab beim Einbau überhaupt keine Probleme.

Die Frage ist jetzt, liegt's am Board oder an der CPU?

CPU ist ein AMD Athlon 64 4000+ 0.09µ SSE3 Sockel-939 tray, 2.40GHz, 1024kB Cache.
Board wie gesagt ein DFI Lanparty UT nF4 Ultra-D.

Ja, der Stromstecker ist an der GraKa angeschlossen.
 

eyedol

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
773
AW: Hilfe! Grafikkarte geht nicht?

Das war die Grafikkarte damals auch :D
Wenns geht, die CPU wo anders mal testen. Oder ne andere CPU nehmen und testen.

Das es an der Grafikkarte hängt, würde ich vorerst bezweifeln. Hatte es leider auch schon, das die CPU nicht ganz grade draufsaß (an einer seite so ca 0,5-1mm nicht ganz aufgelegen). Hat gereicht um die CPU zu grillen. War aber bloß nen A643000+ ^^

Ansonsten viel Glück
 

specialsymbol

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
130
AW: Hilfe! Grafikkarte geht nicht?

Nein, die CPU ist ganz sicher richtig eingebaut. Naja, da es anscheinend ja nicht an der Grafikkarte liegt frage ich mal nachher in der CPU-Sektion weiter, also vielen Dank für eure Hilfe!
 
Top