Grafikkarte Nachrüsten

Dave45

Newbie
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
4
Hallo,

Ich bin momentan am überlegen meinen Laptop ein bisschen Nachzurüsten. Im Moment habe ich einen Laptop (Acer Aspire V3-772G-747) von ACER mit folgender Hardware:

  • Display: 43,9 cm (17,3") Full HD Acer Comfy View Non-Glare (matt), 300-nit
  • Auflösung: 1920 x 1080 Pixel (Full-HD), 16:9-Format
  • Prozessor: Intel® Core™ i7-4702MQ Prozessor der vierten Generation (2.2 GHz, 6MB Intel® Smart-Cache) mit Intel® Turbo Boost bis zu 3.20 GHz
  • Grafik: NVIDIA® GeForce® GTX 760M mit 2048 MB GDDR5 VRAM
  • Arbeitsspeicher: 16 GB DDR3 1333 MHz
  • Festplatte: 256GB SSD + 1000 GB, 2,5“, SATA, 5400 U/Min
  • Laufwerk: Blu-ray Disc Brenner
  • Webcam: 1.3MP HD Webcam, 30fps
  • Netzwerk: WLAN Acer InviLink™ 802.11 a/g/n, Bluetooth 4.0 +HS, GBit-LAN
  • Anschlüsse: VGA, HDMI, USB 3.0, RJ-45
Immer wenn ich spiele ist meine GPU am höchsten ausgelastet deshalb bin ich am überlegen mir eine GTX 1050 zuzulegen. Habt ihr Tipps, Vorschläge oder Alternativen. Sollte ich vielleicht auch etwas anderes als meine Grafikkarte nachrüsten?

Danke für die Antworten:)
 

Dave45

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
4
Danke für die schnelle Antwort.

Heißt das ich sollte meine Grafikkarte nicht aufrüsten. Und ist es nicht damit gemacht wenn ich einfach eine neue Grafikkarte kaufe und die versuchen einzubauen/einbauen lasse?
 

bisy

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2015
Beiträge
15.931
bei nem Notebook lässt sich nur der RAM und die HDD/SSD aufrüsten, der rest eher nicht.

ne Grafikkarte eher nur in seltenen Fällen, wenn es ne MXM Karte ist die man tauschen kann, die sind dann aber auch sehr teuer
 

leckerbier1

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.853
Spare dir die Überlegung. Ist wenn es denn überhaupt funktioniert, sehr kostspielig.
 

Markchen

Captain
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
3.941
@Dave45 Kurz gesagt: Vergiss das ganze einfach!
 

Dave45

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
4
Alles klar Danke für die Antworten. Ich dachte man kann die einfach austauschen:( Schade.
 

Kombra

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
944
Alles klar Danke für die Antworten. Ich dachte man kann die einfach austauschen:( Schade.
Nein einfach austauschen ist bei Laptops leider nicht.

Du könntest höchtens eine Bastellösung realisieren mit der du eine Grafikkarte extern anschließt bspw. über die Verbindung des Wifi Moduls. Aber das ist zum Einen wie erwähnt eine ziemliche Bastelei und zum anderen auch nicht ganz so einfach.

Da wäre die Überlegung wohl angebracht entweder ein neues Laptop zu kaufen oder sich einen richtigen PC zu kaufen um darauf spielen zu können.
 
Top