Grafikprobleme mit GTX 260

Adventure1170

Ensign
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
152
Hallo Leute, ich habe seit zwei Wochen meinen neuen Rechner, aber von Anfang an Grafikprobleme mit Crysis und Stalker Shadows of Chernobyl. Das sind in erster Linie Probleme mit Schatten. (Screenshots) Von Stalker habe ich leider keinen passenden Screenshot, aber da siehts ähnlich aus. Ich hab von beiden Spielen die aktuellsten Patches installiert und auch die aktuellsten Treiber für meine Zotac GeForce GTX 260² aufgespielt, leider ohne Änderung. Die Anzeigen oben links stammen vom RivaTuner. Die brauchte ich für eine temperaturabhängige Lüftersteuerung (dank eures How-Tos weis ich auch wie das geht ;) Bei anderen Spielen habe ich bisher keine Fehler beobachtet, könnte aber auch daran liegen, dass ich momentan fast nur diese Spiele spiele.
Hier noch mein System: Intel CoreDuo E8500 E0, Ausus P5QL-Pro, 4 GB Team-Elite RAM.
Noch eine Sache: beim Stabilitätstest von FurMark bekam ich jetzt mehrmals einfach nur ein Bild mit bunten Pixeln gezeigt, egal welche Einstellungen ich wählte. Benchmarks liefen aber! Und als ich jetzt davon noch einen Screenshot machen wollte, lief es ganz normal.
Naja, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Danke schonmal im voraus!
 

Anhänge

aodstorm

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
524
siehst so aus, als hätte deine Grafikkarte einen weg. Besteht denn die Möglichkeit, deine Graka in ein anderes System einzubauen, um zu schauen, ob auch dort Grafikfehler entstehen? Dann weisst du, ob sie kaputt ist, oder nicht.
 

Timesless

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
5.341
Probier mal verschiedene Treiber um diese Quelle auszuschließen.
 

Dshing

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.412
Ja defekt wär eine Möglichkeit, sieht aber untypisch aus, da bei defekten Chips normalerweise kunterbutte Pixel auftauchen und sich das nicht nur auf die Schatten beschränkt.
Zudem stürzt früher oder späte normalerweise das System ab, wenn die Harware beschädigt ist.
Wenn du keine Möglichkeit hast, die Karte zu testen, dann würde ich sie dennoch Reklamieren.
Mache ich auch gerade wieder durch das Spielchen :(
 

Adventure1170

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
152
Also Crysis und Stalker sind mir bisher noch nicht abgeschmiert. Assassin's Creed ein oder zweimal, da habe ich aber auch keine Grafikfehler. Diese kunterbunten Pixel hatte ich aber beim Stabilitytest von FurMark. Aber eben nur bis gerade. jetzt läuft es ganz normal. Aber mal so gefragt, ist es normal, wenn es mit einer GTX 260 bei Crysis in 1280 x 1024, aber überall die höchsten Einstellungen leicht ruckelt, wenn man sich iwie in einem Wald dreht?
 

Adventure1170

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
152
Schönen guten Morgen, ich war die Nacht über fleißig und hab mir den aktuellen NVidia Treiber runtergeladen und siehe da, die Grafikfehler sind, zumindest bei Crysis, verschwunden!! Bei Stalker habe ich es allerdinngs noch nicht ausprobiert.
Da man sich aber jetzt nunmal so seine Gedanken macht, komme ich von der Vorstellung, meine Karte könnte doch einen Hau-Wech haben, nicht mehr los. Gibts es irgendeine Möglichkeit zweifelsfrei festzustellen, ob meine Karte einen Schaden hat oder nicht? Vielleicht irgendeinen Benchmark über längere Zeit laufen lassen?
Ich weis, dass ich natürlich kein Fachmann bin, aber trotzdem kommt es mir doch etwas komisch vor, dass meine Karte selbst bei Crysis gar nicht richtig warm wird. Ich hab das zumindest so verstanden, dass wenn die Karte richtig ausgelastet wird, die doch warm werden muss. Aber bei selbst FurMark bleibt sie immer unter 71°C bei 70% Lüfterleistung.
 

ugur44

Commander
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
2.265
als ob 71°C kühl wäre....
Wieviel grad hat sie denn im Idle?
 

Adventure1170

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
152
Da hat sie so ca. 42°C bei 40% Lüfterleistung.

Vielleicht sollte ich noch erwähnen, dass ich ein Antec Three Hundred Gehäuse habe und die beiden eingebauten Lüfter auf mittlerer Stufe laufen lasse.
 

ugur44

Commander
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
2.265
na siehste also wird die Karte doch warm bei Belastung und das um 30°, was willste mehr?

Wenn du unbedingt an deiner Karte zweifelst (was ich sehr amüsant finde :p) dann lass doch mal 3D Mark laufen. Da müsste man sehen ob sie in Ordnung ist ^^
 

Adventure1170

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
152
Aber woran genau sehe ich das denn? Also klaro, ich müsste Grafikfehler, wie bunte Pixel und sowas sehen, aber ist die Karte, wenn sie kaputt ist, auch automatisch langsamer? Darum gehts mir ja jetzt gerade. Vielleicht ist die Karte ja in ordnung, so dass sie alles richtig darstellt, aber nur zum Teil aktiv oder sowas wat weis ich:freak::lol:
In wiefern findest du das denn amüsant? Ich habe doch nur ein gesundes Halbwissen, mehr auch nicht^^ Mein letzter Rechner ist 6 jahre alt und hatte eine passiv gekühlte ATI 9600 Atlantis, bei der man nix messen konnte...
 

ugur44

Commander
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
2.265
ich finde es amüsant dass du an deiner Karte zweifelst nur weil der Treiber Ärger gemacht hat ^^
nun lass doch mal 3D Mark laufen oder den Crysis Benchmark ich weiss ja was ungefähr rauskommen müsste
 

Adventure1170

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
152
Also, den Crysis Benchmark habe ich mit allen Einstellungen auf High, 8x AA und auf 1280 x 1024 durchgeführt (screenshot)
3D Mark habe ich auch auf 1280 x 1024 mit den default Einstellungen durchgeführt. Dabei kam das heraus:
SM2.0 Score: 6523
HDR/SM3.0 Score: 6976
 

Anhänge

ugur44

Commander
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
2.265
also bei 8xAA brauchst du dich nicht wundern dass das game nicht rund läuft weil es keine Graka gibt, bei der es bei diesen Einstellungen flüssig läuft.(wenn du schon AA anmachen möchtest dann stell auf 4xAA und teste nochmal. Man merkt optisch keinen Unterschied.
Ansonsten sieht das Ergebnis gut aus!

Wie waren denn die Gesamtpunkte beim 3D Mark?
 

Adventure1170

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
152
Also wenn das wirklich so ist, dass kaum eine Karte Crysis mit 8x AA ruckelfrei darstellen kann, bin ich ja beruhigt...
Bei 3D Mark hatte ich als Gesammtpunktzahl 14266 3D Marks.
 

ugur44

Commander
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
2.265
also wie man sehen kann biste gut dabei mit den Punkten und du kannst selbst schauen in dem Computerbase Test.
Nicht einmal eine 280 GTX schafft Crysis mit 8xAA flüssig,ok hängt davon ab was man als flüssig definiert ^^
 
Top