GTX 1060 für SilverStone SST-RVZ01

Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
3
Hallo zusammen,

ich würde mir gerne einen Mini-Pc zusammenbauen und mein Problem hierbei ist, dass ich nicht weiß welche GF GTX 1060 in das oben angegebene Gehäuse passt.
Ich hatte bereits die GF GTX 1060 von Gainward und bei dieser war der Kühler zu hoch.
Hättet Ihr vielleicht andere Lösungsvorschläge für mich?
Vielen Dank schon einmal im voraus und euch noch ein schönes Wochenende :)
 

Morrich

Banned
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
3.946
Laut der Webseite von Silverstone passen Karten mit einer maximalen Länge von 33cm in das Case.

Bei der "Breitenbeschränkung" haben sie sich mit 5,88" aber wohl reichlich vertan. Das wären nämlich knapp 14cm und so breit ist keine Grafikkarte dieses Planeten.

So wie es auf den Produktfotos des Gehäuses aussieht, ist die Grafikkartenbreite auf "dual Slot" beschränkt. Also brauchst du eine Karte, deren Kühler nicht breiter ist als zwei PCIe Slots.
 

Sahit

Commodore
Dabei seit
März 2010
Beiträge
4.179
Ich versteh das Problem nicht:
Maximale Grafikkartenlänge: 330 mm
Maximale Grafikkartenbreite: 149 mm
Es passen eigentlich alle GTX 1060 in das Gehäuse:
http://geizhals.de/?cat=gra16_512&xf=2612_305~5231_140~9768_91607+-+GTX+1060+6GB#xf_top

Nur empfiehlt es sich meiner Meinung nach eine Kühllösung mit Raidallüfter der die heiße Luft direkt aus dem Gehäuse befördert.
http://geizhals.de/asus-geforce-gtx-1060-6gb-turbo-90yv09r0-m0na00-a1478998.html?hloc=at&hloc=de
oder die teure FE
 

seyfhor

Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
2.426
https://www.computerbase.de/2014-03/silverstone-raven-z-test/3/
Also wenn ich mir nur mal so das letzte Bild auf der Seite ansehe, dann bauen die dort eine Karte ein, die mehr als 2 Slots dick ist. Sollte also an sich passen. Sind da vielleicht Lüfter angebracht, die Du vorher entfernen mußt damit die GPU paßt?
 

seyfhor

Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
2.426
Ich habe mir jetzt auch mal deinen anderen Thread angesehen, also ich würde mir da auch noch einmal ein anderes Gehäuse suchen. Das ausgewählte ist in meinen Augen schon recht sperrig und eher für das HiFi Rack. Ja, flach, aber einen Cube fände ich jedenfalls schon besser durch die geringere Stellfläche und weil der nicht umkippt, wenn man ihn falsch hin stellt ;) Es gibt doch auch dies Bitfenix Prodigy mit Griff dran oder eben etwas noch kleineres.
 
Top