GTX 1080 Palit Game Rock Premium Edition Erfahrung

Natix

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
199
#41
So ich habe mal den maximalen Takt versucht, ohne dabei die Spannung zu erhöhen. Es geht lustigerweise bis exakt 2100 MhZ. Bei 2101 MhZ ist Schluss. Mit 2101 MhZ "crashen" alle von mir getesteten Spiele.
Der Speicher lässt sich um 350 MhZ erhöhen. Ab 400 MhZ gibt es Bildfehler.

LG

Edit:

@laurooon

Ich habe die Funktion immer noch nicht gefunden. Zumindest nicht an der Karte direkt.
Die mitgelieferte Software schaue ich mir morgen nach der Arbeit an. Es kann gut sein, dass man es mit der Palit-Software steuern kann.
 
Zuletzt bearbeitet:

BreeZrX

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
288
#42
Ich klinke mich hier einfach mal ein. Ich schwanke gerade zwischen der Palit Game Rock und der Game Rock Premium. Meint ihr auf der Premium sind bessere Bauteile verbaut, welche zum einen den Preisunterschied rechtfertigen und Palit dadurch auch den höheren Takt gewährleisten lassen? Ich kann mir nicht vorstellen, dass Palit nur für ein paar andere Zahlen im BIOS der Grafikkarte 20€ (bei 1070) bzw. ich glaub 80€ (bei 1080) mehr verlangen :-/
 

Rusty [GER]

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
126
#46
Die 1080 Premium ist baugleich zur Non-Premium. Den Unterschied macht ein Sticker auf der Verpackung und ein anderes Bios und evtl. selektierte Chips, was ich aber auch nicht glaube.
 

Voodoo1979

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
456
#50
Meine Karte kommt nun auch offenbar morgen.
Nachdem es viermal nicht geklappt hat, scheint diesmal tatsächlich ein Liefertermin zu stimmen.

Es ist auch die Palit GameRock Premium.
Solange sie leise, ohne starkes Spulenfiepen und ohne Lüfterklackern läuft und das stabil und zuverlässig mit ein wenig Taktpotenzial, bin ich zufrieden.
 
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
777
#51
Was unterscheidet die Game Rock von der Super Jetstream eigentlich?
Power limit bis 120% Takt bis 2050MHz 8-2Phase.
Ergänzung ()

Die 1080 Premium ist baugleich zur Non-Premium. Den Unterschied macht ein Sticker auf der Verpackung und ein anderes Bios und evtl. selektierte Chips, was ich aber auch nicht glaube.
Eben nicht.Power limit bis 120% Takt bis 2050MHz 8-2Phase.Super Jetstream Gute 100MHz weniger Takt 6-2Phase.
 
Zuletzt bearbeitet:

m.Kobold

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
1.196
#53
@Natix
Wurden die Benches (Palit) mit Werkseitigen OC durchgeführt oder hast du die Karte zusätzlich übertaktet, als du die Karte getestet hast gegen die 980 Ti?

Wieviel Gramm wiegt die Karte?
 

Rusty [GER]

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
126
#55
Ergänzung ()

Eben nicht.Power limit bis 120% Takt bis 2050MHz 8-2Phase.Super Jetstream Gute 100MHz weniger Takt 6-2Phase.[/QUOTE]

Eben doch. Und wie kommst Du überhaupt auf die Super JetStream? Hier ging es um die GameRock Premium und GameRock Non-Premium.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
777
#56
Zuletzt bearbeitet:

Natix

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
199
#59
Wie hoch war deine 980 ti getaktet?

Die Fps Unterschiede sind ja gewaltig.
Meine Asus 980ti Strix lief mit 1490 MhZ.
Power Limit 110%. Spannung auf standard.
Speicher war um 200 MhZ übertaktet.
Ergänzung ()

@Natix
Wurden die Benches (Palit) mit Werkseitigen OC durchgeführt oder hast du die Karte zusätzlich übertaktet, als du die Karte getestet hast gegen die 980 Ti?

Wieviel Gramm wiegt die Karte?
Die Palit habe ich beim benchen übertaktet.
Zum Gewicht: Steht das irgendwo auf der Verpackung? Müsste mal nachschauen.
Ergänzung ()

Meine Karte kommt nun auch offenbar morgen.
Nachdem es viermal nicht geklappt hat, scheint diesmal tatsächlich ein Liefertermin zu stimmen.

Es ist auch die Palit GameRock Premium.
Solange sie leise, ohne starkes Spulenfiepen und ohne Lüfterklackern läuft und das stabil und zuverlässig mit ein wenig Taktpotenzial, bin ich zufrieden.
Ich habe wie gesagt kein Spulenfiepen und es ist kein Lüfterklackern oder Summen zu hören.
 
Dabei seit
Juni 2016
Beiträge
1
#60
Hallo,

habe mal ne kurze Frage: Habe auch seit gestern jene Grafikkarte. Ist auch alles super allerdings kann ich die Spannung nicht erhöhen.

Bisher war dies bei allen Grafikkarten möglich. (Der Haken bei der Spannungsverwaltung ist beim Afterburner natürlich gesetzt)

Was musstest du ändern, damit der Regler bei dir freigeschaltet wird? Habe es übrigens mit der BIOS Einstellung 1 & 2 probiert. Alles andere lässt sich problemlos ändern.

Zudem lässt sich die ASIC bei GPU-Z noch nicht auslesen?

Danke im Voraus.

Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:
Top