Gtx 660

Krego

Ensign
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
133
Hallo zusammen,
ich wollte mal gerne wissen ob es was bringt wenn ich meine GTX 660 gegen eine GTX 780 tausche bzw. GTX 770 ?

Eigentlich wollte ich mir die Playstation 4 kaufen aber ich glaube die wird irgendwann nur zu stauben und ich habe mir erst vor 3 Monaten einen neuen PC gekauft (Acer Predator G5920) wo halt ne GTX 660(1,5GB) bei war....
Ich weiß eigentlich war es zu Teuer aber ich hatte kein bock mehr einen neuen PC zusammen zu bauen seitdem mein alter PC nur noch Bluescreens macht und ich sogar im Fachgeschäft(Atelco) zu hören habe das ich einfach alles an Hardware nochmal tauschen soll...... :(

*Update* Es geht auschließlich darum ich möchte gerne Spiele wenn es gut auf High Details Spielen ohne Ruckler z.B. Company of Heroes 2 , X Rebirth, CoD:Black Ops2, Dead Island Riptide, Rome:Total War 2 etc....

Gruß Krego
 
Zuletzt bearbeitet:

RobSpot

Ensign
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
143
Was für Erwartungen knüpfst du an den Grafikkarten- Wechsel? Welche Spiele spielst du?

Außerdem ist der Thread- Titel absolut nichtssagend.

EDIT: Und in welcher Auflösung? :)

Prinzipiell lohnt sich ein Wechsel performance- technisch, die Frage ist ob es dir das Geld wert ist. Tendieren würde ich jedoch eher zur 770 GTX wegen des besseren P/L- Verhältnisses.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mr.Zweig

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
5.271
Willkommen im Forum.

Nunja, da Du jetzt mit dem Rechner leben musst, stellt sich die Frage, ob Dir die Leistung einer GTX 660 reicht. Das scheint ja nicht der Fall zu sein, oder warum äusserst Du den Wunsch nach einer besseren Grafikkarte? Fehlt Dir Leistung? Wie wirkt sich das aus? Gib mal ein paar Informationen zu den Spielen, die Du spielst und welchen Monitor auf welcher Auflösung das ganze passiert.

Ich nehme an, es handelt sich um diesen Rechner? http://www.acer.de/ac/de/DE/content/model-datasheet/DT.SJNEG.011

Die anderen Komponenten scheinen ja kräftig genug zu sein.
 

Mr.Zweig

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
5.271
Die Spiele, die Du nennste, sollten mit deiner GTX 660 eigentlich gut spielbar sein. Wenn auch nicht in den maximalsten Details und zusätzlichen Features, wie Anti Alaising. Hast Du den Probleme, wie Ruckler oder Performanceeinbrüche? Wenn nicht, dann brauchst Du auch keine neue Grafikkarte. Zumindest nicht für die genannten Spiele.
 

basti9422

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
401

Parelion

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
262

China

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
12.978
Die Frage, die mir in den Sinn komm, ist da eher, was es dem TE nützt, wenn hier schon wieder so viele ihre nutzlosen Kommentare absondern...
Schreibt was sinnvolles und nützliches, oder lasst es. :freak:
 

Mr.Zweig

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
5.271
Ist doch eher die Frage, ob es notwenig ist. Das man sowas machen kann und das auch performancemässig was bringt, sollte ja klar sein. Hier geht es doch darum ihm dabei zu helfen aus den 1100€+- die er für den Rechner ausgegeben hat, nicht noch 400 drauflegen zu müssen, weil er denkt, er würde damit viel bewegen.

Solang Du keine größeren Perforamanceprobleme mit dem Rechner hast, würde ich da nichts verändern und das Geld sparen. Die GTX 660 ist keine schlechte Karte. Ich würde zumindest abwarten, bis die neue Radeongeneration vorgestellt worden ist.

Bei den Spielen die er spielt, lohnt es sich meiner Meinung nach nicht, 350€ in eine 770 zu investieren.
 

Nilson

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
18.197
Bringen? Ja das tust sie?
Nützen? Nun das hängt davon ab, was du damit machen willst:
Was willst du wie und in welcher Auflösung mit welchen FPS zocken?
 

Krego

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
133
Nein ich habe dafür 1200€ bezahlt

aber die Spiele die ich Spiele da merke ich bei Crysis3 z.B. das es ruckler gibt oder auch bei Dead Island schön wären alles auf Ultra...

Naja zur Zeit Spiele ich auf 1920x1020 Full HD habe nen LED von Medion MD20999
Die Frage ist mehr lohnt es sich sehr stark das die Grafik sich noch ändert wenn ich jetzt ne GTX 770 hole ?!
Wie gesagt etwas Geld habe ich dafür zur verfügung weil wollte mir die PS4 kaufen bloß ich habe jetzt hier so einen teueren PC und die meisten Spiele kommen ja auch für PC raus und man kann ja auch mit einem Adapter den Xbox 360 controller verwenden....
 

Sir @ndy

Captain
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
3.231
@Fachgeschäft(Atelco) da musste ich erstmal laut lachen :-)

würd ne GTX 770 nehmen, und wie über mir, ist es wichtig in welcher auflösung du spielst.
 

Krego

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
133
Ich nehme an, es handelt sich um diesen Rechner? http://www.acer.de/ac/de/DE/content/model-datasheet/DT.SJNEG.011

Die anderen Komponenten scheinen ja kräftig genug zu sein.[/QUOTE]


ja genau der ist es !
Ergänzung ()

@Fachgeschäft(Atelco) da musste ich erstmal laut lachen :-)

ja irgendwas mit NTFS stand da und dann kam der Bluescreen bei dennen die haben mir gesagt ich soll nochmal mit dem Ram etwas testen und dann eventuell neues Mainboard weil angeblich der Controller für Sata defekt ist das hat mich 30€ gekostet das die mal mit ein paar Programmen schauen etc.
Naja seitdem gehe ich nicht mehr nach Atelco :/
 
Zuletzt bearbeitet:

RobSpot

Ensign
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
143
Die Frage ist mehr lohnt es sich sehr stark das die Grafik sich noch ändert wenn ich jetzt ne GTX 770 hole ?!
Das wurde doch schon hinreichend beantwortet. Ja, du wirst ~30% Leistungszuwachs verzeichnen. Nun gilt abzuwägen, ob es dir das Geld wert ist. Die 660 GTX wird mit Sicherheit alle Spiele, die in nächster Zeit herauskommen packen.

Und soweit ich weiß ruckelt CoH 2 mit maximalen Details sogar auf einer Titan, die Engine ist wohl nicht die Beste.
 
Zuletzt bearbeitet:

Krego

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
133
Ok das wusste ich nicht bei dem Spiel ist auch alles im Multiplayer am ruckeln..... :(
Ist es denn bei Dead Island Riptide genauso denn da sind auch viele Ruckler drin oder auch Payday 2.....
Oder ich sollte meine Internetleitung nochmal vom Anbieter testen lassen weil eigentlich ist Payday 2 ja kann Spiel was Resourcen frisst.....
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Zitat entfernt)

Mr.Zweig

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
5.271
Bei Payday solltest Du auch VSync ausmachen. Das hat zwar gelegentlich starkes Tearing, aber das ist immer noch besser als das Mauslag, welches bei aktiviertem Vsync auftritt. Selbst mit einer GTX 680 und 4GHz CPU.
 

Krego

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
133

Genau !
Und ich denke mal deswegen läuft die auch nicht so toll, ich habe ja in den alten PC schon ne MSI GTX 560 TI Twin frozn 1GB..... http://de.msi.com/pic/product/five_pictures1_2266_20110125131639.jpg
Ergänzung ()

@Nilson
Also bei den meisten Spielen auch bei Guild Wars 2 sind es 50-60 fps....
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Zitate entfernt)

Athlonscout

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
5.799
Top