Günstig für eine GTX 1070?

Karkand_medic

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
55
#41
Muss den Thread jetzt noch einmal aufwärmen, was haltet ihr von diesem Angebot?
https://www.amazon.de/gp/product/B01L6QAPMY/ref=ox_sc_act_title_1?smid=A3JWKAKR8XB7XF&psc=1
(Option SC Black)

Ich habe hier im 1070er Vergleich auf CB gesehen, dass die EVGA Karten nicht unter den schnellsten sind, dafür aber eben auch unter den leiseren und sparsameren. Würde sie selbst hauptsächlich für VR (Rift) und als Upgrade für eine RX 480 Red Devil einsetzen.
Übersehe ich hier etwas oder meint ihr das würde gut passen?

Was sagt ihr generell zu dem Preis? Auf Geizhals ist das Angebot z.B.: nicht gelistet, würde aber wenn dann relativ weit oben stehen :p
 

Aphelon

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
961
#42
Ob du die tatsächlich bis Ende März in den Händen hälst...
Und ob du dich dann nicht ärgerst, weil der Release neuer NVIDIA-Karten Ende März/Anfang April, P/L-Verhältnisse aufräumen. Vielleicht steigen die Preise dann auch und du freust dich, zu den glücklichen zu gehören, die noch eine GTX 1070 für ~500€ bekommen haben.
Aktuell ist der Preis okay. Ich würde allerdings imme nur Kaufen, was gerade Lieferbar ist. Wie gesagt: Bis du die Karte in den Händen hälst könnten schon neue draußen sein.
 

Postbote2000

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2017
Beiträge
290
#43
ich würde zusätzlich darauf hinweisen, dass der artikel von amazon und nicht einem drittanbieter versandt und verkauft wird. ich würde mich wundern, wenn die karte mit großer verspätung eintreffen sollte.
ich rechne mit den neuen karten frühestens im sommer. ich hoffe, dass nvidia uns zur gdc 2018 endlich die neuen karten ankündigt. preislich soll die situation ja weiterhin angespannt bleiben, 500€ liegen ja gute 100€ unter den durchschnittspreisen.
 

Aphelon

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
961
#44
Ich glaube auch nicht, dass neue Karten bereits im April erhältlich sind. Allerdings könnte ich mir vorstellen, dass man bis dahin genauere Informationen hat, was kommen wird. Ggf. gibt es sogar schon geleakte Benchmarks o.Ä. Und ganz vielleicht kündigt nvidia sogar einen Preis an... (auch wenn der dann nicht eingehalten wird)
In zwei Wochen kann sich am Preis einiges Ändern. Vermutlich aber wohl nicht so viel, dass 500€ total überbezahlt sind... Allein eine Ankündigung könnte einen Preissturz verursachen, halte ich aber imho für eher unwahrscheinlich.
 

Postbote2000

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2017
Beiträge
290
#45
nvidia sagt ja selbst, dass die davon ausgehen, dass die preise erstmal noch weiter steigen.
ich würde mir jetzt aber auch keine neue grafikkarte kaufen. mindestens die gdc abwarten, finde ich.
 

drckeberger

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
1.135
#46
Mein Gott, wie gehen die GPU-Preise denn wieder ab? Bin echt froh, meine 1070 für 370€ über Ebay vom Händler geschossen zu haben. (September 2017)
 

Karkand_medic

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
55
#47
Ok, danke für den Input, an der konkreten Partnerkarte gibt's nichts weiteres auszusetzen?

Ich hab sie jetzt einfach mal bestellt und schaue wann die Karte kommt.
Falls sich die Anzeichen für News auf GDC bzw. GTC (und entsprechend großen Einfluss auf den Markt und die Preise) wirklich verdichten lasse ich die Karte einfach noch verpackt liegen und schicke sie im äußersten Notfall innerhalb der 4 Wochen zurück.

Bin grundsätzlich sehr kritisch gegenüber dieser Art von "Online Shopping", aber bei der aktuell so prekären Marktlage verdient die gesamte Lieferkette glaube ich genug um das (finanziell) auszuhalten.
Wenn ich den Amazon Karton ungeöffnet lasse wird sich auch der Wertverlust sehr in Grenzen halten denke ich.
 

Postbote2000

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2017
Beiträge
290
#48
Als Kunde habe ich mit Amazon bisher nur gute Erfahrungen gemacht. Schnell und verlässlich, auch retoure innerhalb weniger Tage.
Lieferung kannste ja pünktlich zur GDC etwa erwarten. Ab dem 17.3 soll die Karte ja lieferbar sein, ab dem 18.3. geht die gdc los.
Zum guten preis bestellen und ggf. zurückschicken ist ne gute idee, finde ich.
 
Top