Handy für Exchange

Dome51grambs

Ensign
Registriert
Okt. 2006
Beiträge
140
Hallo,

wir haben an der Arbeit einen Exchange 2007-Server und nutzen rege die Funktion öffentliche Ordner für Aufgabenerstellung etc. und wollen dies auch unterwegs nutzen auf unseren Mobiltelefonen .
Jetzt soll jeder Mitarbeiter ein Smartphone bekommen, welches Exchange kompatibel ist und welches die Anzeige von öffentlichen Ordnern händeln kann. Sprich das Handy-Mailprogramm soll sich einem Outlook ähneln.

Welches Betriebssystem mit welchen Mailprogramm würde sich da am Besten eignen?
Hat damit schon jemand Erfahrungen gemacht?


Vielen Dank.
 
Android, iOS, Blackberry, WP7 etc.. können mit Exchange syncen und auch Tasks syncen...ob die Auch die öffentlichen Ordner syncen.

Im Zweifelsfall tippe ich auf WP7... Selbst das alte WM6.5 konnte Ordner definitiv syncen...
 
Also diese öffentliche Ordner wären sehr sehr wichtig, deswegen frage ich nämlich in einem Forum, damit ich mal so höre was andere für Erfahrungen gemacht haben.
Also mein Chef hat ein ein neues LG mit Android und das kann die öffentlichen Ordner nicht anzeigen, so als Beispiel!
 
Windows Mobile professional und das hier http://www.gangl.de/Produkte/!!!TEMPLATE!!!/product.asp?prod=OLXAG_MobileAccess

Blackberry ab Version 5 unterstützt es rudimentär, in form von Kalendern oder Kontakten...E-Mail oder Aufgabeordner gehen nicht sofern ich da aktuell bin.

Ansonsten die Ordner ins lokale Postfach syncen mit sowas http://www.diditbetter.com/ (bzw dem konkurenzprodukt von gangl) - keine schöne lösung
-> als client wm, wp7.5, symbian, blackberry, webos
http://en.wikipedia.org/wiki/Comparison_of_Exchange_ActiveSync_Clients


Auf win mobile kann man zusätzlich auch file shares per active sync bereitstellen (nur als info).
Ergänzung ()

Nitewing schrieb:
Android, iOS, Blackberry, WP7 etc.. können mit Exchange syncen und auch Tasks syncen...ob die Auch die öffentlichen Ordner syncen.
ootb kann meines wissens weder android noch ios aufgaben syncen...
wp7 kanns auch erst nach mango
 
Also wäre ein Windows Phone 7.5 (Mango) die Beste Option für die Exchangekommunikation und dem Sync von öffentlichen Ordnern, das war sowieso mein Gedanke hier auch auf Microsoft zu setzen.
 
Nein, die beste möglichkeit für öffentliche Ordner wäre windows mobile 6.5 mit der gangl lösung
Dann blackberry
Dann wp 7.5 + WebOS


MS wird zwar viele enterprise features auch nach mango für wp noch nachliefern aber ob öffentliche aufgaben/e-mail ordner dazu gehören ist fraglich...öffentliche ordner standen ja vor nicht allzu langer zeit zur disposition.

Exchange standraddinge wie gal sync, postfach sync, aufgaben, kalender, kontakte usw sync ist mit kaum einem gerät ein problem
 
Zuletzt bearbeitet:
Also ich bin nicht der große überflieger was Outlook angeht, mehr der nutzer. Aber meinst du mit öfentlichen Ordnern Mail Ordner die für alle frei gegeben sind?

Also mit Unterodnern kommt Android grundsätzlich klar. Leider habe ich bei meinem Outlook keine "öffentlichen" ordner. Ich weiß aber über Umwege das dies ein häufiges "problem" zu sein scheint und deswegen hat wohl mal jemand ExMixedFolders gebaut. Vorher wurde schonmal OLMixedFolders als lokale Variante gebaut.

Außerdem gibt es Touchdown von Nitrodesk, welches speziell entwickelt wurde um den vollen Outlook umfang auf Android zu bringen. In wie weit dies stimmt kann ich nicht beurteilen. Habs selbst nicht. Mir reichen bei Android die Standard Möglichkeiten um mich mit Exchange zu syncen.
HIER mal die Featurelist
 
sanders schrieb:
In wie weit dies stimmt kann ich nicht beurteilen.
stimmt leider nicht
ist ähnlich gut wie moxier mail http://www.moxier.com/mail/ ....macht ein paar sachen besser/bringt etwas mehr mit aber eben so sachen wie öffentliche ordner -> nope
 
Zurück
Oben