Handy-Vertrag mit einigen Minuten und ein wenig Internet für meine Eltern!

IchBinTim

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2016
Beiträge
51
Hallo,

Ich suche einen Vertrag, den ich dann zweimal nehmen würde für meine Eltern.

Er sollte ein paar Freiminuten haben oder eine Flat im eigenen Netz und ins Festnetz. Dazu noch Internet, es kann so wenig sein wie geht, es muss nur Internet sein, OHNE DATENAUTOMATIK.
Netz ist egal und es sollte so günstig wie möglich sein!

Danke im Vorraus.
 

MSSaar

Captain
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
3.100
Wenn wenig Internet gebraucht wird, kommt man gar nicht erst in den Bereich. wo es zusatzlich Geld kostet.

Aber egal ..... Festnetzflats kosten alleine schon 8 Euro, daher empfehle ich den LTE 500 Tarif von Simply für 6,49 Euro im Monat. Dieser ist monatlich kündbar und die Datenautomatik ist abschaltbar.

https://www.simplytel.de/
 

Leon

Admiral
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
8.915

frizzmaster

Commander
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
2.174
WinSIM LTE All 2 GB - Flat für und in alle Netze, 2 GB Volumen mit LTE für 6,99€ im Monat. Die Datenautomatik ist Hahnebüchen, schalte einfach im Smartphone den Limiter an, der dann bei Erreichen von 1,90 GB dicht macht. Problem erledigt. WinSIM bietet aktuell mitunter das beste Preisleistungsverhältnis.

https://www.winsim.de/
 

Leon

Admiral
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
8.915
Ich kann nur jedem abraten, wenn er nicht wirklich in einem gut ausgebauten O2-Sektor wohnt, sich einen Tarif von O2/E-Plus zu holen. Wenn ich mir meine Kollegen mit O2-Verträgen anschaue, ständig kein Netzt. Nein Danke.
 

okni

Admiral
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
7.896
So geht es mir auch, bin seit rund 4 Jahren bei o2, erst bei Lidl-Mobil und seit letztem Jahr März bei WinSim mit einem LTE Tarif, und kann sagen das ich gerade seit letztem Jahr fast überall mindestens 3G Enmpfang habe, und auch mittlerweile an vielen Ecken auch LTE.
 

frizzmaster

Commander
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
2.174
Ich kann nur jedem abraten, wenn er nicht wirklich in einem gut ausgebauten O2-Sektor wohnt, sich einen Tarif von O2/E-Plus zu holen. Wenn ich mir meine Kollegen mit O2-Verträgen anschaue, ständig kein Netzt.
Entweder haben Deine Kollegen einfach nur riesengroßes Pech bezüglich des O2/E+ Ausbaus Eurer Region oder hier summert wieder dieses Image-Problem á la "Billignetz" durch. Ich bin öfter mal zwischen Aachen-Köln-Frankfurt-München unterwegs und kann sagen, dass das O2+ Netz alles andere als ein schweizer Käse ist, der nur an manchen Standorten funktioniert. Habe auch meist LTE oder H/H+. Bin da selbst von beeindruckt - vielleicht wird doch aus zweimal Schei**e einmal Gold :D Ich wäre jedenfalls nichtmehr bereit die D1/D2 Preise zu zahlen.
 

okni

Admiral
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
7.896
Sehe ich auch so das die Preise bei den D Netzen jedenfalls was die LTE-Tarife angeht einfach überteuert ist und ich auch nicht mehr bezahlen wollte.
 
Top