HD 5770 CF 2 versch. Hersteller?

Gizisephy

Cadet 1st Year
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
11
Abend,

da ein langes Wochenende vor der Tür steht (ab Donnerstag frei *gg*) und ich dieses meinem PC widmen möchte, will ich mir eine 2te HD 5770 dazuholen.

Da frau ja sparen möchte (und der Preis meiner aktuellen Graka seit März um ~40€ gestiegen ist) möchte ich mir nun eine "billigere" von einem anderen Hersteller kaufen. (alt: Sapphire, neu: Asus)

Bevor die Karte nun in meinem "Einkaufswagen" landet, würde mich interessieren, ob es zu irgendwelchen Problemen kommen kann, die durch die unterschiedlichen Hersteller entstehen könnten.
Habe zB bei meinen Recherchen entdeckt, dass unterschiedliche Grafikkarten-BIOS Versionen (BIOS "Generation" und Hersteller) Probleme bereiten können.

Inwieweit soll ich es nun wagen, oder doch in den sauren Apfel beißen und eine 2te Sapphire-Karte zu meiner bestehenden holen?
 

Jenergy

Commodore
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
4.989
@Gizisephy:

Wenn du mehr Leistung möchstest, wäre es sinnvoller auf eine HD5850/70 umzusteigen. Crossfire mit Midrange-Karten ist nicht empfehlenswert.
 

giorgiogabbana

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
1.439
Generell lässt sich sagen, das Crossfire in der Praxis noch nicht so ausgereift ist wie Sli!
 

Gizisephy

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
11
@Gizisephy:

Wenn du mehr Leistung möchstest, wäre es sinnvoller auf eine HD5850/70 umzusteigen. Crossfire mit Midrange-Karten ist nicht empfehlenswert.
Ich beziehe mich hier mal einfach auf diverse Tests und Benchmarks, die einem 5770 CF-Duo durchaus die gleiche Leistung wie eine 5870 (und schneller als die 5850) bescheinigen.
(Gibt auch gleich den passenden Test auf Computerbase ~~> KLICK MICH und ja ich bin über die diversen Schwierigkeiten von CF informiert, da ich über 1,5 Jahre ein 3870 CF Duo hatte, da allerdings gleicher Hersteller)
Über den Preis fange ich gar nicht an zu reden, denn die billigste 5870 kostet beim Händler meines Vertrauens knapp 400€ (was nun 110 € mehr sind als die beiden Sapphire Karten zusammen kosten)
Und jetzt mal "schnell" 290€ für eine 5850 ausgeben möchte/kann ich auch nicht (auch wenn ich die 5770 verkaufen könnte)
Da mein PC auf Eyefinity ausgelegt ist (3 x 22" Bildschirme) und ich damit auch spiele, möchte ich auch nicht auf das zusätzliche GB an Grafikspeicher verzichten.
 

Jesterfox

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
40.098
Da mein PC auf Eyefinity ausgelegt ist (3 x 22" Bildschirme) und ich damit auch spiele, möchte ich auch nicht auf das zusätzliche GB an Grafikspeicher verzichten.
Welches zusätzliche GB? Hast du etwa bisher ungelistete 2GB-Versionen der 5770?

Beim CF addiert sich der Speicher nicht, da in beide Karten die selben Daten geladen werden müssen.
 

Gizisephy

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
11
Anno 1404 läuft bereits jetzt und sieht auch gut aus, habs mal ne Weile vor lauter langweilig gezockt.
Ich bin eher RPG-Gamerin und leider gibt es da momentan keinen wirklichen Nachschub (und das Futter für 2010 bis jetzt hab ich durch :( ).
Schade dass es Red Dead Redemption nicht für den PC gibt, endlose Weiten + Eyefinity *sabber*

Erfahrungen kann ich gern berichten sobald alles funktioniert und ich auch meinen PC wieder übertaktet habe.
Da wir hier auch noch einen baugleichen PC mit einer 5850 haben (der meines Lebensgefährten) kann ich da gern mal vergleichen.

Karte hab ich vor 10 min bestellt, habe doch die Sapphire Karte genommen, da ich mit denen bis jetzt die besten Erfahrungen gemacht habe, und diese auch beim H.m.V. auf Lager ist.

Danke für die Hilfe!

EDIT: @ Jester, meh .. wieder mal falsch gedacht -.-;; Danke für den Denkanstoß (ich geh jetzt auch demjenigen noch was flüstern, der mich in dieser irrigen Annahme bestätigt hat)
 
Zuletzt bearbeitet:

Gizisephy

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
11
Also Anno 1404 läuft flüssig ;) (ohne CF ... und ich hab auch ned vor es in der nächsten Zeit zu zocken)
Ich muss aber auch echt schauen, was die Grafikeinstellungen waren wie ich gespielt habe. Bin aber jetzt zu faul den PC anzuwerfen, aber was mein Hinterkopf gespeichert hat, waren die Settings zwischen Mittel und Hoch.
Bis RDR für den PC released ist, hab ich's entweder 5 Mal durch, oder ich zock Final Fantasy XIV xD
Hab mir's Samstag für die PS3 geholt und kann nur sagen: HAMMER!
 
Top