HD 5850 mobility 2560x1400 über HDMI nicht möglich?

vredi

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
16
Das 2560x1440 (2560x1600) HDMI Problem Nividia hell aber ATI dunkel?

Mit einen Uraltnotebook Acer 7730g (Nividia 9600) von 2008 habe ich dank dieser Info:
2560x1440 oder 2560x1600 über HDMI ansteuern - Notebookcheck.com Technik/FAQ
einen Dell-Moni 2713H mit einer Auflösung von 2560x1440 über HDMI ohne probleme zum laufen gebracht.

Nur wie sieht es aus wenn eine ATI-On Board-Karte verbaut ist ? bei meinen Acer 8943G (ATI HD 5850) jedenfalls bleibt es Dunkel.Und dieser ist erst 2 Jahre alt.. Ich bin mitterweile am verzweifeln,alle Treiberversionen von Catalyst habe ich mittlerweile ausprobiert, ein einstellen der Auflösung wie es bei Nividia möglich ist, ist bei ATI einfach nicht auswählbar.

hat es jemand vieleicht doch auch mit einer ATI hinbekommen?

Danke für jede Antwort-
 

Dukey

Commander
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
2.541
HDMI schafft doch nur max. 1080p, oder irre ich mich?
Für höhere Auflösungen braucht man Display Port oder Dual DVI

cool geht ja mit Tricks und der richtigen Karte doch...
 

Wilhelm14

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
17.492
Zuletzt bearbeitet:

CD

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
5.624
Für 1440 Zeilen muss HDMI 1.3 verbaut sein, für 1600 Zeilen HDMI 1.4. Prinzipiell hat das erstmal nix mit AMD (ehemals ATi) oder Nvidia zu tun. Höchstens dass der eine Hersteller eher dazu tendiert, den aktuelleren Standard zu verbauen.

Die 5850 Mobility hat angeblich HDMI 1.3a verbaut, also sollte zumindest 1440p funktionieren sofern die Auflösung vom Anzeigegerät unterstützt wird. Kann natürlich sein, dass AMD die Auflösungen oberhalb von Full-HD softwareseitig sperrt um Problemen aus dem Weg zu gehen.
 
Zuletzt bearbeitet:

vredi

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
16
ja suche immer noch nach einer lösung vielleicht hat ja hier jemand dasselbe Problem wie ich-:)
am einfachsten wäre es das Notebook auszutauschen , aber wäre ein großer verlust
und 18" Zoll books werden ja nun nicht mehr gebaut nur noch Zwergen laptops und tablettschrott-:)
 

Waldheinz

Captain
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
4.053

vredi

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
16
hm stimmt aber über Display oder Dvi-d geht 2560x1440 , leider hat diese Anschlüße mein Book nicht

ich denke ist eher ein Treiberproblem ,in einen USA-Forum hatte ich gelesen das man dies in der "Registry" regedit.exe ändern könnte
aber habs nun schon zig mal probiert leider nicht geschafft,

Mit den Programm Powerstrip wird der Moni sogar richtig erkannt über HDMI mit 2560x1440 , doch leider läßt er sich auch hier nicht einstellen.

hat vielleicht jemand Erfahrung mit der Änderung in der Registry? regedit.exe?
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Waldheinz

Captain
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
4.053

vredi

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
16
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Zitat entfernt)

Waldheinz

Captain
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
4.053
Kenne leider auch keine deutschen Anleitungen, sobald man bissel spezieller sucht spuckt Tante Google nur enghlische Seiten aus.

Eigenartig das das bei Nvidia recht leicht zu handlen ist und bei AMD so kompliziert, hab ich mir noch nie Gedanken drum gemacht.

HDMI hat ja auch normalerweise, für mich zumindest (es ist und bleibt eine Multimediaschnittstelle für Multimediageräte), nichts an einem PC zu suchen, zumal, wie man ja auch sieht, man mit DVI bzw. Display Port deutlich besser bedient ist.
 

vredi

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
16
Da gebe ich dir vollkommen recht!
aber der Displayport wurde auch im consummer Bereich eingeführt vor 3-4 Jahren , dann wie ich mein Book gekauft habe und es war kein billiges war er auf einmal wieder weg, und vga wird weiter verbaut, mittlerweile gibt es weniger Books mit Displayport wie vor 3 jahren !!auch die Dell -books haben mittlerweile keinen mehr , und auf den Monitor markt kommen die 27"er fast nur noch mit ner Auflösung von 2560x1440raus , und wie man zb, bei Prad.de sieht sind das bestimmt nicht wenige, also Nachfrage ist da
nur die Hersteller raffens nicht...,
 

Waldheinz

Captain
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
4.053
Irgendwie scheint das ja momentan sehr in Mode zu sein am Kunden/User/Bürger vorbei zu entwickeln/entscheiden.

Hauptsache die Überwachungsfeatures sind gut dabei (Stichwort Cam und Mikro), Rest ist uninteressant, der "unmündige" Benutzer hat das zu nehmen was einen vorgesetzt wird, und die meisten nehmens auch genau so an komischerweise. ^^

Obwohl das völlig unverständlich ist, wie du ja auch festgestellt hast.

Das mit dem Display Port könnt ich mir aber vorstellen das es aufgrund der Kontentmafia eher wieder in Hintergrund rückt, die wollen mit macht ihr HDMI-Müll durchsetzen da man damit ja so schön den Kopierschutz mit einbauen kann (der eh schon längst ausgehebelt ist).

Bin da zwar technisch gesehen nicht auf dem laufenden, da ich nur ein uralt Laptop habe der nur 1280x800 kann, aber für meinen Caht und hier ein wenig CB reicht mir das imemr noch zu. Ich les aber genug mit was so möglich ist und vorallem was es alles so für Probleme auch mit sich bringt. Und selbst das kommt einen manchmal so vor als würde das mit Absicht so sein das solch Sachen nur Probleme verursachen damit man sich rausreden kann wie schlecht das doch funktioniert, nehmt doch lieber das und das, in dem Fall HDMI, und das das wiederum nur Full HD ausgibt wird dann ja damit (scheinheilig) begründet das ja eh nur Film darüber geguckt wird und somit FullHD optimal ist.
Naja egal ... driftet vom Thema ab.

Das es aber gehen würde, wenn man wollte, sieht man ja erstens an Nvidia und 2. ja auch wenn man modifizierte Treiber für AMD nimmt, also limitiert lediglich nur die Software, die Hardware könnte es.

Achso, außerdem hätte man ja dann keine Argumente mehr für 4k Auflösungen um "neue" Geräte an den Mann/Frau zu bringen. ;)
 

vredi

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
16
Mensch Waldheinz ! Danke ,Danke und nochmals Danke! Ich geb Dir einen Aus!
es funzt!
Seit fast drei Jahren suche ich jetzt schon nach einer Lösung, seit 2 Monaten ernsthaft da ich einen Austausch-Moni mit 27"2560x1440 bekam davor, 27 " 1920x1200.
Ich hab fast alles probiert wollte nun schon fast nee externe Grafikkarte basteln die hier in einen Anderen Thread beschrieben ist, und ich mich deshalb hier eigentlich ursprünglich angemeldet hatte.
Ich hatte mich bei Acer erkundigt die schreibten mir kurz und bündig das ist mit ihrer Hardware nicht möglich! Eigentlich ein Witz so alt ist die Grafikarte nun auch nicht. Sogar mein Uralt-Pc schaffte diese Auflösung über DVI-D
Dann bei ATI/AMD angerufen AMD machte sich die Mühe reichte das Proplem weiter , kümmerte sich darum und antwortete dann ebenfalls.: Dies ist kein Software Problem , es liegt an der Hardware und was Acer daraus macht! schob sozusagen das Problem auf Acer die , die ATI 5850 kastrieren-:).

Also habe den Patch vom Link aufgespielt, und danch lies sich die Auflösung auch einstellen
Sicherheits-halber habe ich mal noch MSI-Afterburner instaliert ,
da in anderen Foren gewarnt wird das man wenn man die Regestry ändert , das der Patch ja macht sein Book zerschissen kann.
Meine Temps sind aber alle im Normalbreich , das einzigste ist das nun der Lüfter durchläuft aber damit ich leben. Könnte aber auch daran liegen das er nun einwenig mehr arbeiten muß als mit 1920x1080
Und was sich bis jetzt noch verändert hat das ich unten Links jetzt "Testmodus Windows7 Build 7601" stehen habe
wahrscheinlich da "nicht segnierter Treiber " muß mal schaun wie sich das im allgemeinen noch auswirkt
aber erstmals Läufts-:)-:)

Thanks Waldheinz!:)
 
Zuletzt bearbeitet:

Waldheinz

Captain
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
4.053
Na das ist doch mal fein wenn es jetzt (fast) so läuft wie gewünscht.

Das sich die Hersteller da quer stellen ist ja auch normal, immerhin würden sie dann eine Anleitung geben um die Karte außerhalb ihrer Spezifikationen laufen zu lassen, das würden die nie tun. Außerdem gäbe es dann. wie ich schon mal schrieb, keine Argumente mehr um neue "tolle" Hardware an den Mann/Frau zu bringen die doch super Auflösungen zulassen, man könnte es auch Marketing nennen. :D

Das mit der Testversion ist normal, da im Bootloader wohl "TESTSIGNING ON" (bcdedit) drin steht, das erlaubt dann auch unsignierte Treiber zu laden, könntest das ja mal testhalber auf OFF stellen und schauen obs trotzdem noch geht, müsste eigentlich da der Treiber ja einmal installiert ist, betrift auch eh nur x64. >>klick<<

Warum die Karte allerdings dabei auf vollen Touren läuft erschließt sich mir noch nicht ganz, soviel mehr Leistung braucht das ja nun auch nicht, denke aber das die automatische Taktung dadzurch nicht mehr funktioniert weil sie nicht weiß wie sie sich verhalten soll da ihr niemand beigebracht hat auch solche Auflösungen zu verwenden, sprich es ist ihr nicht "einprogrammiert" worden. Könnte man sich aber wohl auch mit Afterburner behelfen und selbst runterregeln bzw. eigene Profile anlegen.

​Aber echt schön das es nun geht, aber trotzdem auch in der Hoffnung das nichts kaputt geht, man weiß ja nie.
 

vredi

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
16
okay danke wird ich mal versuchen , bist jetzt läuft er noch gut wird auch nicht wärmer wie normal,
weist du wo man beim MSi den Lüfter regeln kann?
Dank und gruß-:)
 

Waldheinz

Captain
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
4.053
Meinst du Afterburner? Na da wo es dran steht "Fan Speed", evtl. vorher auf Unlock klicken und dann Auto ausschalten, dann kannst du das regeln.
 

vredi

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
16
Meinst du Afterburner? Na da wo es dran steht "Fan Speed", evtl. vorher auf Unlock klicken und dann Auto ausschalten, dann kannst du das regeln.
Ja Afterburner "Fan Speed" finde ich aber das ist deaktiviert , finde Unlock nicht zum aktivieren-:)
?
mfg
Ergänzung ()

257 Saturday, July 06, 2013 10.21.jpg
Ja Afterburner "Fan Speed" finde ich aber das ist deaktiviert , finde Unlock nicht zum aktivieren-:)
?
Pic
 

Pampersrocker97

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2013
Beiträge
445
Einfach das Häkchen bei Auto entfernen und dann hochziehen und "apply" drücken ;)

So sieht es bei mir aus:

Unbenannt.PNG

Sieht man auch schön wie ich es hochgestellt hab ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Waldheinz

Captain
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
4.053
Ach du hast ja ein Notebook oder sowas bei dir, könnte sein das der Lüfter/Kühler eine Kombination ist für CPU und GPU, dann gibt es keinen eigenständigen Lüfter für den Grafikchip, da könnte man höchstens den der CPU regeln (lassen), gibt es auch einige Programme für.

Ist aber jetzt nur eine Vermutung von mir, müsstest selber mal schauen.
 

vredi

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
16
Ach du hast ja ein Notebook oder sowas bei dir, könnte sein das der Lüfter/Kühler eine Kombination ist für CPU und GPU, dann gibt es keinen eigenständigen Lüfter für den Grafikchip, da könnte man höchstens den der CPU regeln (lassen), gibt es auch einige Programme für.

Ist aber jetzt nur eine Vermutung von mir, müsstest selber mal schauen.
ja das vermute ich auch hab nu Speedfan aufgespielt läst sich aber damit auch nicht ändern mal schaun ob ich noch was anderes finde
muß ich bei diesen Temps (pic) bedenken haben?
Thanks
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Top