HD 7870 Sapphire oder Gigabyte?

boehmib

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
48
Hi!
Wollt mal checken wie zufrieden ihr mit eurer HD 7870 Sapphire GHZ Edition oder Gigabyte OC seid.
Zu welcher empfiehlt ihr mir den Kauf?
Die Sapphire ist ja vom Erscheinungsdatum neuer... bringt es einen Vorteil ?

und welche Software nutzt ihr für eure AMD Grafikkarten?

MfG


http://www.mindfactory.de/product_info.php/info/p793373_2048MB-Gigabyte-Radeon-HD-7870-OC-Aktiv-PCIe-3-0-x16--Retail-.html


http://www.mindfactory.de/product_info.php/info/p820995_2048MB-Sapphire-Radeon-HD-7870-GHz-Edition-Aktiv-PCIe-3-0-x16--Lite-Retail-.html
 
Zuletzt bearbeitet:

Draston

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
1.154
Gigabyte OC wegen 3 Lüfter, dürfte kühler und leiser sein
und dazu ist ihr Takt stärker angehoben
 

eXtra

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
1.739
Ist im Prinzip egal, sind beides gute Grafikkarten. Ich habe die Sapphire HD 7870 und bin sehr zufrieden mit ihr, macht keinerlei Probleme.
Als Software nutze ich lediglich den jeweils aktuellen Treiber, andere Software ist rein optional.
 

Jokercam

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
479
muss ich wiedersprechen die Leistung der Gigabyte ist gut nur fangen die Lüfter gerade an zu nerven ( ca. 1 Jahr in Betrieb ) und sollten getauscht werden da sie ein unangenehmes geräsuch von sich geben bei 40 % Ansteuerung ( Windows betrieb )
 

HaZu

Commander
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
2.553
Habe die Gigabyte und wenn man die Lüfterdrehzahl manuell reduziert (verwende 25%) ist sie nicht hörbar. Habe super Erfahrungen mit der Karte.

Die Lüfter sind von Werk aus auf 40% eingestellt zur Sicherheit. Es reicht aber eine viel geringere Drehzahl um die Karte adäquat zu kühlen.
 

Jokercam

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
479
Habe die Gigabyte und wenn man die Lüfterdrehzahl manuell reduziert (verwende 25%) ist sie nicht hörbar. Habe super Erfahrungen mit der Karte.

Die Lüfter sind von Werk aus auf 40% eingestellt zur Sicherheit. Es reicht aber eine viel geringere Drehzahl um die Karte adäquat zu kühlen.
Stimmt schon nur hab ich keine Lust immer von Hand das zu ändern
 

eXtra

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
1.739
Ich sehe gearde, die Sapphire-Karte die du verlinkt hast ist eine andere als die, die ich im Rechner habe. Zu der die du verlinkt hast kann ich leider nichts sagen. Falls du wissen willst was für eine Karte ich besitze, dann klicke einfach auf den Link in meiner Signatur.
 
L

leckerKuchen

Gast
muss ich wiedersprechen die Leistung der Gigabyte ist gut nur fangen die Lüfter gerade an zu nerven ( ca. 1 Jahr in Betrieb ) und sollten getauscht werden da sie ein unangenehmes geräsuch von sich geben bei 40 % Ansteuerung ( Windows betrieb )
Da bist du nirgendwo mehr sicher vor. Ich selbst habe bereits meine Sapphire wegen Lüftergeräuschen tauschen müssen. Davor war es eine MSI.

Kann die Sapphire jedoch soweit auch empfehlen.
 

Philipp_966

Commander
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
2.135
Würde auch ganz klar die Gigabyte Karte empfehlen! Momentan Gibt es kein Design, was vom Preis/Kühlungsverhältnis :D besser ist, als die Gigabyte!
 

boehmib

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
48
nun gut... dann wirds wohl die Gigabyte.

Andere Frage: Wenn ich n Spiel öffne das nicht viel Grafik abverlangt, dann gibt die Grafikkarte trotzdem unnötig viel Power. Kann man das Limitieren? sozusagen das dieser nur 60 fps erreicht und nicht 200 zb ? ist ja unnötig. Spare ich dann auch tatsächlich Strom ?

thx im vorraus
 

tuvaloto

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
102
Stimmt schon nur hab ich keine Lust immer von Hand das zu ändern
Ich habe (auch wegen Kommentaren in diesem Forum) letztendlich eine Gigabyte gekauft und niemals bereut.
Die Lüfter auf 25% zu drehen ist ein Klick im Treiber und fertig. Hören kann ich die Lüfter dann überhaupt nicht mehr, bin super zufrieden.

Kauf dir die Gigabyte und sei glücklich. ;-)
 

eXtra

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
1.739
@tuvaloto

Ich hoffe mal, die Karte läuft unter Last (in Spielen) nicht die ganze Zeit stur auf 25%. Das kann auf Dauer ungesund sein.
 

Oricon

Ensign
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
157
Da schnappt man sich halt den MSI-Afterburner, setzt die Mindestdrezahl der Lüfter in der Lüfterkurve von 40% runter auf 20% und dann braucht man auch nichts mehr manuell umstellen.
 

blackdead120

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
318
jop hab auch die gigabyte und kann sie nur empfehlen :D
 
Top