HDMI Switch Bildverlust

Registriert
Juni 2007
Beiträge
5.928
Hat jemand erfahrungen mit einer HDMI Box oder kann mir jemand was genauers dazu sagen. Habe nur 2 HDMI anschlüsse am Fernseher bräuchte aber drei. Hat man durch den Umschaltpult Bildverlust. Die geräte sind ja nicht gerade Billig so ca ab 100 für ein gute Box. Wollte nämlich den PC und die 360 Elite darüber anschliessen.
 
Ich habe keinen HDMI Switch, daher ist meine Meinung vielleicht falsch. HDMI ist ja digital, und ich denke mal das das digital Signal auch digital weitergeleitet wird, also dürfte die Qualität nicht darunter leiden.
Zumindest bei einem guten marken Switch, z.b. Oehlbach.
 
Die sind sehr teuer, bei Alternate gibt es 2, einer 2 auf 1 199 € und einer 4 auf 1 299 €.
hier mal der Link
ob es die woanders billiger gibt, und ob die von anderen Firmen genauso gut oder schlecht sind weis ich leider nicht.

Bis jetzt reichen mir noch 2 HDMI Anschlüsse meines Toshiba.
 
Hat dein Fernseher kein VGA-Eingang? Schließ den PC doch einfach über VGA an. Ist bei unserem auch so, kein Qualitätsverlust.

Hat dein Fernseher keine Komponenten-Eingänge? Schließ die 360 doch einfach darüber an. Die brauch kein HDMI, da sie ja kein HDCP kann...

HDMI ist ehh überbewertet.
 
HDMI ist schon nicht schlecht, und die Eingänge können schon knapp werden.
Mein Toshi 32WL66Z hat,
2 HDMI, beide belegt, HDTV Receiver und PS 3
1 Componente, Xbox 360
1 PC, da hängt der PC dran
1 Scart, mein Festplatten Sat Receiver
1 SVideo, da muß mein DVD Player dran

Tja wenn ich noch ein Gerät kaufe wird es lustig mit Anschliesen. :)

Für mich haben TV Geräte deutlich zu wenig Anschlüsse.
 
Wieso? Du hast doch alles was du brauchst, was willst du denn jetzt noch anschließen?
 
Das nächste was kommt ist ein HDTV Festplatten Receiver, aber der ersetzt ja dann die anderen beiden Receiver. Schon habe ich wieder einen Eingang frei.

Normalerweise sollten die Eingänge reichen, du hast recht.
 
Habe über Vga natürlich ein Schönes Bild Leider hat Sony bei diesem Fernsehr nur eine Auflösung von Maximal 1366x768 über Vga. 360 hatte ich über Komponent leider kriege ich nur darüber 1080i. An dem ersten HDMI hängt die PS3 drann. Über den 2 Habe ich jetzt den PC HDMI auf DVI da kriege ich jetzt 1080p Natürlich habe ich mehr Fläche durch die Auflösung als bei 720p. Jetzt wollte ich Natürlich die 360 auch über HDMI anschliesen da ich dann die 1080p auch nutzen kann. Vieleicht habe ich ja noch eine kleine Bildverbesserung durch den HDMI und 1080p bei einigen Games.
 
@Blackvodoo

Früher sind auch alle mit 2 Scart und 1 AV klar gekommen, und ihr meckert weil die fast 10 Anschlüsse voll sind^^

@über mir 360 und 1080p kannste vergessen. Die PS3 gibt meines Wissens auch nur 1080i aus :O
 
Stimmt nicht ganz. Die XBox 360 und auch die PS 3 unterstützen 1080p, gibt ja auch schon Spiele mit 1080p, z.b. Virtua Tennis.
Problem bei der 360 ist aber das das man erst mal einen HDTV finden muß der über Componente 1080p unterstützt.
Bei mir geht nur 720p und 1080i über Componente (YUV).
 
Zurück
Oben