HDTV über Kabel?

Deltarius

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2005
Beiträge
482
Hi Leute,

ich habe in der Fernsehzeitung gesehen, dass Pro7 heute Abend 3 Engel für Charly 2 in HD sendet. Jetzt mal die ganz unbedarfte Frage: Bringt mir das irgendwas, wenn ich Pro7 über Kabel empfange?
Also ich habe einen Rechner mit Hauppauge PVR sonstwas Fernsehkarte, und halt da n Beamer dran. der unterstütz zwar nicht HD, aber immerhin mehr als die normale Fernseh- oder DVD-Auflösung. Wäre also schon cool, mit HD. Aber man braucht wahrscheinlich nen speziellen Decoder oder so, nich?

Noch ne andere Frage: Kann man mit der WinTV-Software irgendwie 5.1 aufnehmen? Oder mit ner alternativen Software? Denn man kann maximal "Joint Stereo" einstellen. Irgendwie doof, wenn die ab und zu was in 5.1 senden, man es aber nicht aufnehmen kann.

Thx 4 Help!
 
Zuletzt bearbeitet:

Alphamoose

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
532
HD-Auflösung gibts z.Z. bei Pro7 nur per DVB-S2 (neuester Satelliten-Übertragungsstandard). Deshalb wird so gut wie keiner in den Genuss kommen, das in HDTV zu sehn...

Edit: Ich seh grade, deine TV-Karte ist eine analoge, stimmt das?
Da geht eh nix mit HDTV und 5.1-Sound...
 
Zuletzt bearbeitet:

flooo

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
2.007
also kabel wird zwar an manchen orten digital gesendet, dafür brauchst du aber einen decoder, den du vom kabelanbieter mieten oder kaufen musst!
 

FiReStArTeR

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
108
Ja aber das HDTV wird nicht eingespeist ins kabelnetz, außerdem bin ich mir nicht sicher ob es schon hardware gibt die das auch entschlüsselt. Ich glaube nicht, die kriegen ja gerade so langsam die Sat-Reciever in stückzahlen auf den markt...
 

EvilMoe

Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
2.768
Wenn man schon digitales Sat-TV hat braucht man doch nurnoch HDTV Receiver oder muss man sonstnoch was ändern?
Wir sind vor längere Zeit von Kabel zu Sat gewechselt und das Bild hat sich doch deutlich gebessert.
 

flooo

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
2.007
es gibt aber mittlerweile (in der schweiz zumindest) kabelanbieter die digital senden. dann muss man einfach deren decoder noch mieten oder kaufen
 

streuner32

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
806
gehört nicht ganz zum Thema, aber für Leute die fest dran glauben, das HDTV auch bald über DVB-T kommt (wie schon oft angekündigt), hier mal ne sehr preiswerte Alternative
hab die Karte seit einigen Monaten und bin mehr als zufrieden, was die Qualität der DVB-T- Aufnahmen angeht im Vergleich zu anderen Karten

http://www.twinhan.com/Deutsch/product_D%2BA_1_D.asp
 

streuner32

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
806
kleiner Nachtrag

mit "im Vergleich" meinte ich die Fehlerkorrektur und Empfangsempfindlichkeit
hatte zuvor ne Hauppauge und da durfte man nicht falsch im Zimmer stehen, sonst war der Empfang weg

ich hab die Artikel leider versiebt, falls jemand Beiträge über HDTV und DVB-T hat, bitte mal nen Link schicken oder als Anhang - DANKE
 
Zuletzt bearbeitet:

streuner32

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
806
@ Arnd

Danke für die Links
wenn ich den zweiten Artikel richtig interpretiere, heisst dass, das sich dann alle PC-Karten Besitzer ne Karte mit CAM-Slot holen dürfen, um die Karte von KDG einzuführen
autsch, dass geht ins Geld
 
Zuletzt bearbeitet:
Top