Headset? Welches?

XFX85

Ensign
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
176
Hi@All xfx85 Hier :)

Also mir fällt es schwer mich eins für beiden zu entscheiden unswar für folgende headsets...

>>> Logitech G35 - 7.1
>>> Roccat Kave - 5.1

beide sehen ja wirklich sehr gut aus und von der Qualität sieht es genau so aus, was ich aber dazu sagen muss ist das ich ein Asus Crosshair MB habe und es einen Supreme X-Fi Soundkarte hat also für 5.1, was eigentlich besser für die Kave wäre und deshalb liegt mir die entscheidung sehr schwer ich hätte gerne eure ratschläge und eure erfahrungen gewusst

Soll allerdings für Gaming und allegemein für Multimedia sein also Musik und Movies

Danke schonmal im vorraus für eure netten Antworten

Greetz_XFX85
 

fraggom

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2010
Beiträge
113
Also ich habe ein Steelseries Siberia v2, welches von der Soundqualität her schon ganz gut ist. Nur die Verarbeitung könnte besser sein. Es ist nicht lumpig, es fühlt sich nur nicht hochwertig an. Allerdings kann ich dir wirklich dazu raten lieber ordentliche Kopfhörer (Sennheiser, AKG..) zu kaufen und ein externes Mikro zu verwenden. Die Soundqualität ist für den gleichen Preis definitiv besser und du wirst damit länger deine Freude haben.
 

eLan

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
392
vergess 5.1 im headset, nen ordentliches stereo-headset a la sennheiser rockt alles weg!
 

XFX85

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
176
@kozack

ich habe auch viel gutes über kave gehört aber auch sehr viel positives über die G35 deshalb liegt mir ja die etnscheidung ja so schwer.

@fraggom

habe sehr viel gehört das sennheiser nicht so diesen bass liefert wie bei den anderen beiden aber natürlich dafür einen krisstal klaren sound hergebt und halt sennheiser heisst :)
 

Kozack

Commander
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
2.506
das mit dem "vergiss 5.1 im headset" sagen meiner meinung nach nur die, die kein gehör für soetwas haben. ich möchte mein roccat in spielen wie cod, bfbc2 oder crysis nicht mehr missen.

edit:
ich habe viel in foren gelesen das, das g35 öfter probleme in windows 7 macht oder in voip programmen wie ts oder skype und es soll ein nerviges piepen in einer der beiden lautsprecher geben.

sagen wir es so: für mich ist das roccat das gamerheadset überhaupt. Die zusätzlichen funktionen an der fernbedienung und die vibration machen es perfekt.

edit2:
und wenn es dir um bass geht... nimm das roccat, stell es richtig ein und du wirst bass hören den du im leben noch nicht gehört hast.
 
Zuletzt bearbeitet:

XFX85

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
176
ja stimmt das mit dem piepen habe ich auch des öfteren gehört und was meinst du mit der vibration ?
 

Kozack

Commander
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
2.506
wenn du spiele hast wie z.b. crysis die denn bas über den "basskanal" abgeben vibriert das headset und das nicht zu wenig. In der beiliegenden cd ist eine "5.1 demo" enthalten, die ich mir so oft angehört/geguckt habe bis ich nicht mehr konnte. Einfach nur göttlich. In dem spiel Risen kommt der soround-effekt sehr gut zur geltung.
 

XFX85

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
176
also kozack ich danke erstmal für deine informations reiche antworten/tipps hat mir viel geholfen muss ich sagen und ich würde dir jetzt blind vertrauen und sofort die kave holen gehen aber ich lass mir bis nächste woche Montag noch zeit :)
 

Kozack

Commander
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
2.506
kein ding, helf gern.
Eines hast du bestimmt schon gelesen: das roccat ist nicht gerade ein fliegengewicht doch man gewöhnt sich schnell an das gewicht, und wenn man den meiner meinung nach erstklassigen sound bedenkt ist das gewicht irrelevant. Lass dir zeit mit dem kauf, habe ich auch gemacht :)
 

XFX85

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
176
jaaa, das mt dem gewicht habe ich natürlich auch sehr sehr oft gehört :) aber ich denke das die meisten das mit dem gewicht auch ein bissel übertreiben oder was meinst du ist es wirklich schwer? oder halt ein bischen schwerer als übliche headsets was dann natürlich nicht so schlimm wäre.
 
S

surviver

Gast
Also das Kave ist nicht schlecht, nur halt sehr klobig und schwer!
Ob dies relevant ist, ist wohl individuell.
Ausserdem hat das Kave ein Grundrauschen, einige bemerken es nicht, andere nervt es tierisch.

Ein gutes Stereo-HS IST besser, entpsrechende X-Fi Soundkarte vorrausgesetzt!
Ich habe das Sennheiser PC-161 @ X-Fi Titanium und ein Kumpel hat das Kave auch @ Titanium. Verglichen habe ich bisher nur in CoD4 und ich finde die Ortung mit CMSS-3D und Stereo-HS spürbar genauer als die vom Kave. Auch wenn ich 1on1 gegen ihn Spiele merke ich, dass ich durch bessere Ortung bevorteilt bin.

Witzigerweise hatte er auch zuerst das PC-161 und ist später auf das Kave umgestiegen.
ER findet es besser. MIR ist das völlig unbegreiflich.
Auch das Rauschen nimmt er nicht wahr, mir fiel es sofort auf.


@Kozac
Ich denke Du hast noch nie an einer gut eingestellten X-Fi mit gutem KH gespielt, sonst wüsstest Du, dass deine Ausage bezüglich des "guten Gehörs" quatsch ist.
Aber offensichtlich ist das wohl auch etwas subjektiv.
 
Zuletzt bearbeitet:

fraggom

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2010
Beiträge
113
Du solltest vielleicht erstmal klarstellen was dir wichtig ist:
Preis ? (gib am besten eine Preisgrenze an)
Sound? Ists dir wichtiger Megabass zu haben oder eine perfekte Gegnerposition herauszuhören (ich rede jetzt von richtigem Esport)
Aussehen? usw usw

Ich kann nur für mein Siberia v2 sprechen:

Sound: Kristallklar, fast schon ein klein wenig zu starke Höhen. Gute und starke Bässe.
Ortung: Gut. Könnte besser sein, aber einen Unterschied merkt man da wohl nur wenn man E-Sportler ist.
Qualität: Wie gesagt, könnte Besser sein. Es ist ein wenig knarzig... aber ich möchte wetten auch nicht schlechter als dieses Roccat zeugs ;)
 

XFX85

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
176
aktuell tendiere ich 60% zur kave und 40% zur G35 aber ich lass mir ja auch paar tage zeit bevor ich mich entgültig entscheide :)

@fraggom

der preis kann bis 100€ gehen
 
S

surviver

Gast
Wer hat denn hier jemals von einer Hi-Fi Anlage gesprochen?

Das Thema Stereo vs 5.1 HS wurde hier schon vorher diskutiert, ich meine Erfahrung mit eingebracht und geschrieben, was am Kave nicht so toll ist.
Es tut mir wirklich sehr leid wenn ich zu deinem Heiligtum nicht nur positives berichten kann und deine schlicht nicht korrekten Aussagen so nicht stehen lassen will.

Wenn es unbedingt 5.1 sein soll. ( Was auch sicher günstiger ist als SK + HS)
Würde ich das Kave dem G35 auch vorziehen, keine Frage. Das es nicht schlecht ist, sagte ich ja.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

surviver

Gast
Teurer ja, schlechter, nein.
An dieser Aussage merkt man, dass Du dich nie wirklich mit den genauen Unterschieden auseinendergesetzt hast.
Als kleiner gedankenanstoß:

Ein HS ist keine Anlage bzw. kein Raum und lieg direkt an den Ohren, leider hast hast Du nur 2 Ohren und nicht 5.

Aber das ist alles OT

@TE
Nimm das Kave - Beim Saturn kannst Du sicher beide vergleichen. IMO hat Kave die volumniösere Soundkulisse. Zudem ist die Aussenabschirmung besser.
 
Zuletzt bearbeitet:

Kozack

Commander
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
2.506
ich rede ja davon das es kein raum ist. Die lautsprecher in dem roccat sind verschieden angewinkelt. dadurch kommt ein soround-effekt zustande. Ich habe mich auch mit den beiden HS auseinandergesetzt (g35 und kave) vom klang her finde ich das kave besser. Und er möchte ja auch ein soroundHS. Werde jetzt aber nicht weiter diskutieren da es wie du bereits geschrieben hast OT ist.
 

sizeofanocean

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
787
Also ich muss surviver Recht geben bezüglich des Stereo vs 5.1 HS Vergleichs. Ich hatte mittlerweile einige "Surround" Headsets auf dem Kopf (allerdings noch nicht das Kave) und bei keinem fand ich die Ortbarkeit gut. Der Surroundeindruck ist total künstlich, man kann zwar grob vorne/hinten/seitlich unterschieden, aber wirklich einigermaßen zuverlässig die Richtung zu bestimmen, aus der ein Geräusch gekommen ist, war für mich nie möglich. Ein ordentliches Stereo Headset mit CMSS-3D liefert da meiner Erfahrung nach deutlich bessere Ergebnisse.

Wenn Klangqualität eine Rolle spielt, weil auch mal Musik gehört werden soll, fallen die Surround Headsets sowieso raus. Ich würde da einfach mal nen brauchbaren KH (z.B. AKG 530, bei 100€ wären ja schon fast Beyedynamic DT770/990 drin) und zusätzlich das Kave bestellen und dann selbst zu Hause Probehören. Ich würde wetten, dass die meisten, die einen solchen Test durchführen, das Kave wieder zurück schicken. Denn Musik mit den Tröten geht gar nicht, da klingen sogar die iPod Eadbuds besser. ;)
 
Top