Hochfahren dauert ungewöhnlich lang

Knixxor

Ensign
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
136
Hallo CB-Community,

ich habe folgendes Problem mit meinem Notebook: Seit ungefähr einer Woche dauert das Hochfahren sehr lange. Normalerweise geht das sehr fix, da im Notebook eine SSD (Samsung PM830 256GB) arbeitet und er auch sonst eine hohe Performance hat. Das Ungewöhnliche äußert sich nach normalen Booten und nach Anzeige "Starting Windows" (Windows Logo kommt kurz) und ab dann kommt für ca. 15 Sekunden ein schwarzer Bildschirm, auf dem ich allerdings schon den Maus-Zeiger sehe und bewegen kann. Der schwarze Bildschirm war auch vorher immer da, aber nur für 1-2 Sekunden. Nach den 15 Sekunden geht wieder alles unglaublich schnell: Der Willkommenbilschirm erscheint und ich kann kaum gucken und der Desktop ist vollständig aufgebaut. Als es das erste mal aufgetreten ist, habe ich den Laptop einfach mal ausgeschaltet, als der schwarze Bildschirm erschien und als ich neu gestartet habe, ist er aus dem Schlafzustand gestartet mit "Resuming Windows".

Wie auch immer, ich habe keine Ahnung, warum dieses Problem auftritt, ich habe vorher keine neuen Treiber installiert oder anderwertig etwas an Hard- oder Software verändert. Das einzige, was mir dazu einfällt, dass ich den Laptop neulich (vor 8-9 Tagen) mal in den Hibernate-Mode versetzt habe. Dazu ist mir mal die Tage mal etwas eingefallen, was ich gelesen habe und zwar, dass es bei der Konstellation Windows 7+SSD zu Schwierigkeiten kommen kann. Eigentlich glaube ich nicht, dass der Schlafmodus zu diesem problem geführt hat.
Vielleicht hat ja einer von euch eine Idee. (ich habe mal hijackthis durchlaufen lassen wegen Viren/Schadsoftware/... aber ohne Ergebnis) Vielleicht habe ich mir auch irgendwas eingefangen; Antivir hat aber bisher keine Anzeichen dafür gemacht.


Gruß J.
 

computerbase107

Commodore
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
4.672
Ich habe dieses Verhalten auf einem Rechner beobachtet, wo Spybot Search and Distroy installiert war und eine automatische Säuberung aktiviert war bei jedem Bootvorgang.

Ist Dir dieser Hinweis nützlich ?
 

HDScratcher

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
1.004
AntiVir selbst ist der Grund, da hat es vor ein paar Tagen ein Update gegeben, was das verursacht.
Scheinbar hat es was mit dem "Sichereren Systemstart" zu tun.

Nach einer Neuinstallation von AntiVir hatte ich das Problem auf einigen Rechnern bisher lösen können (auch wieder mit Sicherem Systemstart).

Alternativ kannst Du erst mal versuchen in einer Kommandozeile mit Admin-Rechten im Ordner

C:\Program Files (x86)\Avira\AntiVir Desktop (bei 64 Bit Windows) bzw.
C:\Program Files\Avira\AntiVir Desktop (bei 32 Bit Windows)

mit
avconfig.exe /wizard
den Systemstart umzustellen.


Weitere Infos:
http://forum.avira.com/wbb/index.php?page=Thread&threadID=155819
http://forum.avira.com/wbb/index.php?page=Thread&threadID=155765
 
Zuletzt bearbeitet:

Knixxor

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
136
Vielen Dank für den Tipp mit antivir! Klappt wieder alles bestens jetzt, nachdem ich es neu installiert habe.
 
Top