Höchste Auflösung nicht möglich

startroper

Newbie
Dabei seit
Apr. 2018
Beiträge
4
Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem:
Ich habe einen BenQ GL2706PQ der normalerweise WQHD (also 2.560 x 1.440) schaffen sollte. Ich habe den Bildschirm über HDMI, dass dann über einen Adapter auf einen mini dp an der Grafikkarte angeschlossen ist. (war eigentlich mal nur eine Übergangslösung die aber mit WQHD funktionierte). Nachdem jetzt meine SSD kaputt gegangen war und ich Windows neu installieren musste funktioniert diese Lösung jedoch nicht mehr.
Hat vielleicht jemand eine Idee woran es liegen könnten? (Treiber sind auf dem neusten Stand)

Vielen Dank
startroper
 

DeusoftheWired

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
10.164
Mini-DP-Ausgang von der GPU in den DP-Eingang des Monis.
Ob die Auflösung dein Monitor „schafft“, ist nicht die Frage. Das ist schließlich seine native Auflösung. HDMI 1.4 reicht trotzdem für WQHD@60Hz.
 
Anzeige
Top