News Home-Preissenkungen: Google Home Hub startet als Nest Hub in Deutschland

Frank

Chefredakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.748
Das smarte Display von Google, das Ende letzten Jahres bereits in den USA gestartet ist, kommt nun auch nach Deutschland. Gleichzeitig ändert Google die Strategie und vermarktet die Home-Produkte schrittweise unter der eigenen Marke Nest, die bisher für smarte Kameras, einen Rauchmelder und eine Türklingel genutzt wurde.

Zur News: Home-Preissenkungen: Google Home Hub startet als Nest Hub in Deutschland
 

Frank

Chefredakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.748
Artikel-Update: Inzwischen hat Google die neuen Preise für Deutschland genannt. Wie erwartet kostet der Google Home 99 Euro und der Google Home Max nun 299 Euro. Der Google Home Mini bleibt unverändert bei 59 Euro.
 

Helle85

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
23
Inzwischen ist es bald halb zwölf und niemand interessiert es wohl 😂

Fast schon traurig...fast
 

Pandora

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
6.287
Doch, ich finde es ganz nett und werde es mir wahrscheinlich holen.
 

MirageDU

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
478
Ansich würde es mich schon interessieren, aber diese Nest Geschichte gefällt mir nicht so recht. Ich finde die Abo Preise recht hoch für das was geboten wird und man ja auch schon Vollpreis für die Geräte zahlt. Ich würde jetzt zwar nicht denken das sich das auf den Homehub selbst auswirkt und man ja auch weiterhin auf die Lösungen anderer Hersteller zurückgreifen kann was Kameras angeht, aber trotzdem bin ich skeptisch in welche Richtung sich Google da begeben will.
 

Zockmock

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
505
Ich habe es mir mal gekauft um es zu testen. Der Preist ist eigentlich ganz gut.
 

supermanlovers

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
1.369
Prinzipiell finde ich die Idee gut. Die Software überzeugt mich nur nicht. Man ist zu eingeschränkt. YT ist kaum nutzbar. Man hätte lieber ein normales Android mit einer angepassten UI genommen.
 

gencturk

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
44
Korrigiert mich wenn ich falsch liege, aber ist das nicht einfach ein beschnittenes Tablet?
Also würde es ein altes oder günstiges Tablet mit Android nicht auch tun oder sind die Funktionen und doe OS soviel anders?

ich checks nicht, was wird hier verkauft?
 
Crucial MX500 SSD
Top