Leserartikel [HowTo] Filme über TV-Out (nVidia) am Fernseher ansehen

ProCell

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
86
Na siehste im Menue oben "Erweiterte Einstellungen" ?
Draufklicken und "Erweiterte Optionen" anhaken.
Dann erscheint links auf der Seite unter "Video & Fernsehen"
die Option "Vollbild Video Option ändern"
 

ProCell

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
86
Na siehste im Menue oben "Erweiterte Einstellungen" ?
Draufklicken und "Erweiterte Optionen" anhaken.
Dann erscheint links auf der Seite unter "Video & Fernsehen"
die Option "Vollbild Video Option ändern"
Sollte dann so wie auf dem Bild aussehen.




Wenn ich nicht auf "Erweitert" stelle sehen meine Optionen genauso aus wie deine auf dem ersten Bild.
 

banatzl

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
18
Vielen Dank für deine Mühe, aber echt komisch, denn diese Optionen werden bei mir einfach nicht eingeblendet. Es macht bei mir keinen Unterschied ob ich Standard oder Erweiterte Optionen aktiviert habe, die Menüpunkte ändern sich einfach nicht.

Welche Treiberversion hast du genau? Ich werde jetzt erst nochal probieren die Treiber komplett neu zu installieren, irgendwas scheint da ja nicht zu stimmen.
 

maerz001

Newbie
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1
Ich habe das selbe Problem, dass mir diese TV Vollbild Einstellungen nicht angezeigt werden.

Liegt das an der 8er Serie, dass die das nicht unterstützt? Oder wie kann ich TV Vollbild auf dem zweitem Bildschirm aber minimiert im ersten sehen?

Ich habe eine 8600GTS und mir auch den aktuellen Treiber 163.75 installiert. Dennoch sehe ich nur diese Einstellungen:


 

Enigma

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
3.280
Probier mal die Erkennung des 2. Displays zu erzwingen. Oder probier mal den Assistenten: "Run multiple display wizzard"
 

Davidh1990

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
730
Habe auch das Problem, dass is von meiner 8800 kein clone bekomme.
Ich bekomme enebfalls die Optionen in nView nicht eingeblendet. Ich schätze mal, dass es daran liegt, dass der Tv nicht erkannt wird. Ich habe die Verbindung: Grafikkarte->S-Video Adapter-> Cinchkabel -> vorne an den Tv oder über scart. In den gelben Anschluss.
Ich werde das Gefühl nicht los, dass es am Cinchkabel liegt..
 

ILM

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
72
moin,

ich habe auch ein prob mit dem forceware treiber + TV

die Vollbild-Video Option fehlt bei mir.

habe den 169.25 treiber drauf und vista x64.

der fernseher wird zwar erkannt, allerdings wird beim dualview nur das hintergrundbild aufm tv angezeigt

und beim clone modus wird die auflösung vom tft auf 1024x786 begrenzt, was ja nicht sinn und zweck sein soll.

beim aktuellen forceware für xp hatte es noch geklappt, da gab es die option noch, aber beim vista forceware nicht mehr.

was kann man da machen?
 

Enigma

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
3.280
Wenn das Hintergrundbild angezeigt wird, funktioniert doch alles. Wo liegt das Problem?

Die Begrenzung der Auflösung ist meiner Meinung nach eine Softwarelimitierung die etwas mit dem Fernseher zu tun hat, dem keine höheren Auflösungen zugewiesen werden können.
 

ILM

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
72
das problem liegt darin, dass außer dem hintergrundbild halt nichts angezeigt wird, weder icons, geöffnete ordner oder videos und ich somit den dual view modus nicht nutzen kann, was aber mit der Vollbild-Video Option beim aktuellen XP forceware ging.

und ich brauche dieses modus, da der clone modus auf die dauer auch nicht das ware ist, da ich dann nicht am pc arbeiten kann während meine freundin ein film guckt.
 

Enigma

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
3.280
Aber wenn das Hintergrundbild angezeigt wird, musst es richtig konfiguriert haben. Du kannst jetzt die Fenster auf den andern Desktop verschieben (links oder rechts - musst du ausprobieren). Die werden nicht automatisch dort angezeigt.
 

RSchally

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
34
Auch habe habe Problem mit Dualview und Vollbildausgabe auf (Röhren-)TV in Verbindung mit meiner 8400GS.
Der Menüpunkt für die Videooptionen wird auch bei mir nicht angezeigt. In der Hilfe steht dazu, dass die Vollbildspiegelung unter Vista, bzw. von der 8000er Serie nicht unterstützt wird. Habe den genauen Wortlaut gerade nicht im Kopf...


Hat es denn jemand unter Vista (64bit) und mit einer GeForce 8XXXschon hinbekommen, dass der Dualview-Modus funktioniert?! Also so wie ich es bislang von XP gewohnt war... Video auf Desktop anschauen (oder auch DVB) und auf'm TV erscheint automatisch das Video in Vollbild?!

Ich nutze 1920x1200 auf meinem 23", da mein TV aber solche Auflösungen nicht unterstützt, sah ich immer den Bootscreen (640x480) auf TV, bis Windows startete, dann halt nur einen Teil meines Desktops aber halt sfort jedes Video, dass auf Rechner lief im Vollbildmodus auf'm TV. Verbindung war direkt zwischen GraKa und TV per S-Video, ohne Scart-Adapter.

Soll das denn jetzt unter Vista oder bei der 8000er Serie nicht mehr funktionieren?! Der Clone-Modus nützt mir nämlich auch nix, da ich sonst Auflösung am Monitor reduzieren muss, um auf TV den gesamten Desktop zu haben. Weiterhin funktioniert die Videoausgabe per Vollbild auf TV folglich auch nicht, wenn nicht auch auf Desktop im Vollbildmodus
abgespielt wird.

Würde mich freuen, wenn hier jemand Erfahrungen, noch besser Lösungen, diesbezüglich posten kann... ich bekomm's nicht hin und nur darum wieder zurück zu XP ist ja auch keine Lösung. :-)


Gruß, RSchally
 

Enigma

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
3.280
Mit Vista hab ich leider gar keine Erfahrnung. Aber hast du beim Vollbild Video das Ausgabegerät (den Fernseher) korrekt ausgewählt?
 

RSchally

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
34
Ja, sonst würde ich auch nicht einen Teil meines Desktops sehen können. :)
Clonemodus funzt ja auch, also daher gibt's keine Probleme.

Was ich hat nicht einstellen kann, ist die Sache mit dem Vollbildmodus des Videos, diesen Punkt bekomme ich nicht zur Auswahl angezeigt. :mad:

Sollte wohl so wie auf Screenshot (#63) weiter oben im Thread aussehen aber unter "Video und Fernsehen" habe ich nur 2 Punkte zur Auswahl: Video Farbeinstellungen und Signal/Format ändern, mehr Optionen hab' ich da leider nicht...
 

RSchally

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
34
Sowas hab' ich auch gelesen... aber ich war der Meinung die Mirror-Funktion war was anderes als Vollbildvideo auf 2. Bildschirm.

Scheinbar nicht... ist mir unverständlich wieso das nicht geht, Bullshit!!!

Davon abgesehen, auch unter Vista mit einer GeForce 7600GS konnte ich das nicht anwählen.


RSchally

PS: Hab's gefunden, siehe Anhang
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

HashFreak

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
442

Azrael84

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
76
hi hashfreak, hast du so was ausprobiert? sind qualitätsverluste oder übetragungsschwierigkeiten festzustellen?
 
Top