i7 QPI Frage

gol

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
27
Sers miteinander.

ich hab mal ne Frage zu dem QPI der neuen Intel i7 Core Generation.

Sagen wir, ich übertakte den i7 920 auf 200 FSB (4 ghz)-> dann haben wir mit dem kleinsten Mulitplaktor (x36) eines Gigabyte Mainboardes der x58er Generation einen QPI von 7200.

Dieser Takt bestimmt die Kommunikation zwischen CPU und Speicherkontroller- richtig?
Wieso wird dann immer geraten den kleinsten Multiplikator zu wählen? Ist höher nicht auch gleichzusetzen mit mehr Performance?

Standard ist ja 4600 - jetzt nehmen wir mal an 7200 wäre einfach das Maximum was man der neuen QPI im Overclokcing zumuten möchte (deswegen den kleinsten Mulit mit 200 FSB)- dann wäre es aber für jemanden wie mich, der seinen i7 920 erstmal nur auf 3GHZ hochtaktet - 150 FSB, möglich und SINNVOLL (?) den Multiplikator weiter als x36 zu stellen ?!?

150 * 36 = 5400
150 * 48 = 7200 <- dürfte ich mir eigentlich auch erlauben oder?

Bin ich da total auf dem Holzweg oder wie?
Kann mir mal jemanden den Sinn des strebens nach dem kleinsten QPI erklären?

:mad: blicks ned ^^


grüße

Edit:
Und was ist mit dem Uncore-Takt? Wie sieht da der Leistungszuwachs aus wenn man ihn erhöht?
 
Zuletzt bearbeitet:

BullRun

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
406
Hier gibts ein Tool mit dem man verschiedene Konfigurationen durchrechnen lassen kann .

http://icrontic.com/forum/showthread.php?t=78307

Der kleinste QPI Multi ist bei mir 18 und geht nur bis 24.Habe aber alles auf Auto gelassen und nur den Basistakt manuell verstellt . Genau wie das FSB OC beim Pentium und C2D.
Das Tool laesst keinen QPI Takt ueber 4000 zu ,deine 4600 und 7200 sind durch deinen hohen QPI-Multi
viel zu hoch und crashen garantiert.
 

gol

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
27
hi,

ja gut..die gigabyte boards haben ja keinen kleineren multi als 36! was kann man da machen??

zudem erscheint mir das als blödsinn von programm da QPI Takt ab Werk beim i7 920 4600 beträgt...oder?
 
Zuletzt bearbeitet:
O

ounCe2blaK

Gast
Hi,

niedriger als x36 gehts nich beim Gigabyte. Aber das ist auch egal. Vergiss deine Rechnung oben. Lass den Uncore auf Auto des passt so und den QPI-Takt auf x36 müsste auch passen. Wenns Probleme gibt wie zum Beispiel nachn paar Stunden Prime95 nen Bluescreen, dann stell den QPI Multi eins höher oder auf Auto. Wensn dannach wiedern Bluescreen auftaucht ist dein VCore zu niedrig.
 
Top