Intel C2D E8300 übertakten , für Anfänger!

BlackCore900

Commodore
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
4.674
Hallo Leute

Ich wollte mal fragen wie es so fürs Übertakten aussieht?

Kann ich meinem auf 3Ghz bringen?

Habe einen Standard Intel Kühler , wollte fragen ob ich ihn auf 3GHz bringen kann vorerst.

Bis ich eine Bessere Kühleinheit habe.
 

RaptorTP

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
11.131
FSB 333 MHz x 8,5 Multi = 2830 MHz
FSB 353 MHz x 8,5 Multi = 3000 MHz

Kann auch sein, das deine CPU garkeine VCORE Erhöhung brauch.
Meinen E8500 damals, hatte ich bei 3,8 GHz und sogar Undervoltet.

man muss sich da auch jeden Fall reinlesen. Sonst macht das wenig Sinn

Wenn du dann dich ein wenig mit der Materie auskennst, sollten da auch mehr als 3 GHz drin sein.

denkbar wären

FSB 400 MHz x 8,5 Multi = 3400 MHz

Kühlung sollte gut sein für Mainboard und CPU.
VCORE fest einstellen.

aber bitte nicht ohne Ahnung testen !!
RAM Teiler beachten

Scythe Mugen 2 Rev. B (Sockel 478/775/1156/1366/754/939/940/AM2/AM2+/AM3)
Hol dir doch erst mal den Kühler, bis dahin mit dem Thema beschäftigen,
dann kann es auch richtig losgehen.

Hatte auch mal einen E8400 aus dem ich garnichts rausholen konnte, leider.

[Sammelthread] Intel Core 2 Duo/Quad übertakten - Beginnerfragen (FSB, BIOS, usw.)
 
Zuletzt bearbeitet:

BlackCore900

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
4.674
Also ich habe mal testweise auf FSB 350 Mhz aufgestockt , hab nur den FSB wert verändert nichts anderes.

Und der RAM lief auf 840 , und Prozzi lief auf 2.99 Ghz , dann habe ich 1 Stunde Prime95 laufen lassen , ohne Absturz.

Die CPU war 59-60 Grad warm , unter Last.

Aber dann bin ich wieder zurück auf Standard.
 
Top