Intel Extreme Series D975XBX2 Boot Logo deaktivieren

champion

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
728
Hallo

Hab hier mal eine etwas bescheuerte Frage und zwar. Wie kann ich im BIOS dieses Boot Logo deaktivieren? Finde keinen passenden Punkt dazu. Oder kann man das bei einem Intel Board nicht deaktivieren. Hatte bis jetzt immer ASUS Boards und da funktioniert das problemlos.
Bitte um Hilfe! Danke

mfg champion
 

Meister1984

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
832
hab zwar nicht das Board, aber vielleicht kann ich dir ja trotzdem helfen. Bei meinem alten Asus P4C-800E Del., gabs im Bios noch einen extra Punkt Boot-Logo deaktivieren. Den gibts bei meinem jetztigen Asus P5W DH Del. nicht mehr, da heißt das jetzt Stilles Booten aktivieren/deaktivieren, wenns auf deaktiviert steht sieht man wieder die ganzen technischen Daten beim Booten und kein Logo.
Vielleicht ist es bei deinem Board ähnlich schau dein Bios einfach nochmal durch vielleicht findest du ja einen passenden Eintrag.
 

champion

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
728
Da ich selbst auch noch ein Asus Board besitze (A8N-Sli Deluxe) kenn ich dort den Punkt stilles booten. Das Intel Board hat aber nichts dergleichen anzubieten. Oder ich bin wirklich blind.
Aber Danke für den Tip. Vielleicht hat ja jemand das Board oder einen Vorgänger und kann mir sagen wie es oder ob es überhaupt funktioniert.
 

champion

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
728
Gibt es allso gar keine Möglichkeit bei diesem Board? Scheiss Ding!!:mad:
 

champion

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
728
Ja ja das ist mir aufgefallen nur wollt ich halt sehen (wie z. Bsp. bei Asus Mobos) ob alles richtig erkannt wird. Die technischen Daten halt. Naja vielleicht kommt ja mal ein BIOS Update dafür.
 
Zuletzt bearbeitet:

exiter88

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
628
Da hast du recht. Aber im Prinzip kannst das ja alles im Bios nachschauen.

P.s. Schafft man das überhaupt wenn ein Asus Board Bootet überhaupt die Technischen Daten zu lesen oder ist das nicht etwa zu schnell?
 

champion

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
728
Dazu gibts ja auch die Pause Taste auf der Tastatur. Da kann man solange schauen wie man will.;)
 

m3phist0201076

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1.796
Halte mal die TAB Taste gedrückt beim booten.

Bei mir so, wenn ich den Starbildschirm mit Abit nicht sehen will, erscheinen die Daten.
 

champion

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
728
Guter Tip den ich noch nicht kannte aber leider auch nicht bei mir funktioniert. Danke trotzdem!
 

m3phist0201076

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1.796
Sind ja auch völlig unterschiedliche Boards!:)

Was für ne Art Bios hast denn da drauf?

Vielleicht fragst mal danach?
 

champion

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
728
Also selbst das kann ich nirgends nachlesen. Steht weder im BIOS selbst noch im Handbuch. Wenn ich noch Probleme mit den Board hätte ging es wieder zurück an den Händler. Aber so läuft es halt die 2 Tage wo ich es habe Reibungslos. Und das ist wohl das wichtigste.
 

m3phist0201076

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1.796
Darf ich vorstellen? : Dein Board!

Schau mal unter 3.6.2 Custom Splash Screen!

Googeln hilft ab und zu auch!;)
 

champion

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
728
Echt cool! Hab ich nicht gefunden. Man muß eben auch wissen wie oder was man sucht. Danke! Nur will ich kein eigenes erstellen sonder gar keines. Oder check ich was nicht?

Edit: Gibts noch jemand der eine Idee hat?
 
Zuletzt bearbeitet:
Top