Intel SSD nur Wertung 5.9 unter WIN7?

AWOS

Ensign
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
187
Hallo,

ist natürlich nur ein kleiner Bench, aber ich frage mich warum meine Intel X-25M 80GB (1.Generation von Kingston) nur eine Wertung von 5.9 bekommt!?



Die Platte Läuft im AHCI-Modus.

ich habe mal 2 screens von hdtune angefügt, vll hilft das schonmal.


Bild als das Teil neu war:


Aktuelles Bild, ca halbes Jahr später. Man beachte die gefallene Burstrate :(



Ich hoffe, dass mich hier jemand aufklären kann.
Braucht ihr mehr input? dann einfach raus mit der Sprache.

Danke schonmal,

Gruß Andy
 

HLK

Captain
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
3.465
5,9 schaff ich mit meinen 2 WD Black auch im RAID0 :D
lieft vllt parallel nen virenscan?! Die müsste nämlich mehr erreichen.
Teste mal neu und mach die Scaner etc vorher aus.
 

Yiasmat

Commodore
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
4.625
Mir geht es genauso . Ich habe die 64GB G.SKILL Falcon (FM-25S2S-64GBF1) SSD als Systemfestplatte und habe auch nur eine Windowsbewertung von 5,9 .

Aber wem interessiert schon dieser Leistungsindex da . Die hauptsache ist doch das sie funktioniert und alles schön schnell geladen wird , oder ?

MfG



Yiasmat
 

FreakZ1

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
982
Zufällig die MSDN(AA) Versionen? Soweit ich weiß gibts dort nämlich diesen Bug.
 

j3tho

Commander
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
2.500
Der Win-Index ist völlig unwichtig, allerdings hat meine Intel SSD ne 7,7.
 

Den

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.265
hmm,da stimmt was nicht

5,9 hab ich mit einer Samsung F1 320gb)
 
S

surviver

Gast
5.9 schaff ich auch ohne RAID mit meiner Caviar Black...
Da sieht man mal was man auf den Windows Leistungsindex geben kann...
An die Transfareraten komm ich nämlich nichtmal annährend.

Die Burstrate würde mir allerdings auch sorgen machen.
 

s4pph1r3

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
850
hab mit meiner Samsung F1 640Gb schon 5.9, da stimmt was nicht ;)
 

Revolution

Commodore
Dabei seit
März 2008
Beiträge
4.917
Zuletzt bearbeitet:
D

Dragon-Yoshi

Gast
ist deine SSD voll? umso voller desto weniger performance kommt raus. meine Intel SSD fällt auch von 7,7 auf 7,6 wenn ich ein paar GB mehr voll habe...
 

AWOS

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
187
Klar ist die 5.9 da unwichtig, aber ich frage mich, ob die platte am maximum läuft. warum sollte ich ungenutztes potential liegen lassen.

virenschutz wurde abgestellt, keine besserung. hat noch wer ne idee, ausser, dass hdds ne wertung von 5.9 haben?^^

edit: die platte ist nur halb voll
 
Zuletzt bearbeitet:

DAASSI

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.889
macht ihr witze jungs?? meine Caviar Blue 250GB hat schon 5,9 mit ner zugriffszeit von 7ms und einer maximalen datenübertragungsrate (Dauer) von 130MB/s. hat übrigens ne burstrate von 82^^
 
Zuletzt bearbeitet:

Nikolaus117

Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
2.672
du solltest ca 7,4-6 haben

wie voll ist deine SSD? aber selsbt das sollte sie nicht so bremsen


AHCI an? (Sehr wichtig)

mal den intel RST 9 Treiber probiert?

das muss helfen !
 
D

Dragon-Yoshi

Gast
hm hast du die neusten Intel Chipsatz treiber drauf und "Intel Rapid Storage Manager" ?
 

powerfx

Admiral
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
9.352
HD Tune Pro 3.50 ≠ HD Tune 2.55

Da solltest du schon mit gleichen Versionen benchen.
Abgesehen davon, nimmt man bei SSDs besser CDM oder ATTO, da man dort auch die verteilten Zugriffe sehen kann und so beurteilen, ob alles in Ordnung ist oder nicht.
 

AWOS

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
187

i!!m@tic

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.434
SOlange alles normal läuft kannst du den Windows-Leistungsindex getrost ignorieren. :)
 
Top