Internet Explorer 9 Sicherheit

martinherrmann

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2007
Beiträge
454
Hallo.
Wie sicher oder unsicher ist der IE9?

Sind die Sicherheitslücken wirklich so gravierend wie es immer dargestellt wird?
Oder ist es reine Panikmache?
 
G

grünel

Gast
AW: INternet Explorer 9 Sicherheit

Der IE9 ist relativ sicher, viele denken einfach immer noch, dass sich seit dem IE6 nichts getan hat und verbreiten daher solche Unwahrheiten.
 

etking

Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
2.411
AW: INternet Explorer 9 Sicherheit

Alle Browser haben ausnahmslos tausende noch unentdeckte oder der Öffentlichkeit unbekannte Bugs und Sicherheitslücken, dafür gibt es sogar einen großen Schwarzmarkt. Der IE wird eher konservativ entwickelt und ist nicht unsicherer als andere Browser, nachteilig ist hingegen die hohe Verbreitung.

Insbesondere im komplexen Zusammenspiel von HTML5, IPv6, WebGL und SPDY wird man noch hunderte Lücken finden und stopfen, wegen der schnellen Entwicklungszyklen sind Chrome und Firefox daher potentiell sogar anfälliger, man muss sich nur mal die Changelogs durchlesen.

Der IE hat weniger neue und innovative Features und bietet allein deshalb weniger Angriffsfläche und hat zudem einen geschützten Modus.
 

martinherrmann

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2007
Beiträge
454
AW: INternet Explorer 9 Sicherheit

Okay ich danke euch erstmal bis jetzt :)
 

Daaron

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
13.487
Die hohen Release-Zyklen bieten dafür aber auch eine anständige Chance, dass neue Lücken schnell gefixt werden. Gerade bei Chrome ist das Bugfixing extrem schnell, einfach weil Google hohe Kopfprämien auf Sicherheitslücken ausschreiben.
Ein großes Problem bei Microsoft ist doch, dass es teilweise Ewigkeiten dauert, bis bekannte Lücken und Bugs behoben werden. Es ist sehr selten, dass mal vor dem nächsten Update-Mittwoch was gefixt wird.
 

Marvelos

Newbie
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
4
Da pflichte ich Daaron bei: Es liegt auch nicht zuletzt an der Unternehmensstruktur. Microsoft ist für einen Softwarekonzern eher traditionell aufgebaut mit hohen hierarchischen Strukturen, während Google sich rühmt "out of the box" zu denken. Da wandern natürlich Informationen schneller, Entscheidungen werden schneller getroffen und eben entsprechende Probleme behoben.
 
Top