Internet Uptime

Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
847
#1
Hi,
Ich suche ein Tool, womit ich meine aktuelle Uptime meiner Breitbandverbindung auslesen und in eine txt Datei schreiben lassen kann. Kennt wer soetwas?


Im Anhang ein Bild was ich meine :D
 

Anhänge

Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
4.860
#2
Kannst dir doch relativ leicht selbst Proggen. Bin mir 100% sicher dass das mit dem Perfmon geht. Da kannste recht leicht mit dem VS 2005 Express drauf zugreifen.

David
 

kalleberlin

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
847
#3
Erstmal danke für den Tip davidbaumann.

Ich hab mir das mal angeschaut, aber leider hab ich die Uptime da nicht gefunden in dem Perfmon. Wie meinst Du das mit "relativ leicht selbst Proggen"?

Ich kann nicht programmieren :D.

Also ein PhP Skript was mir die TXT Datei ausliest hab ich ja gerade noch so hinbekommen. Nur leider hab ich eben kein Tool, Skript oder sonstewas, was mir die Uptime (am besten in Echtzeit) in eine TXT Datei schreibt. Wenn du soetwas hast, küss ich dir die Füsse :D!
 
M

Mr. Snoot

Gast
#4
Soll das nur für die aktuelle Zeit jetzt grade sein, oder insgesamt für immer?

So Programme, die den Traffic aufzeichnen, loggen ja idR auch die Zeit mit. Bei DU Meter kann man das dann auch in verschiedene Dateiformate exportieren. sieht z.B. so aus:
Periode (Monat)...Download...Upload.....Beide Richtungen....Einwahlzeit

Dezember 2004...37,00 GB.....2,62 GB....39,62 GB................11 Tage 11 Stunden
Da hättest dann deine Einwahlzeit.
 

kalleberlin

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
847
#6
Also das würde mir als Angabe eigentlich völlig ausreichen. kann man dieses Logfile auch automatisch erneuern lassen? Also so, dass ich nicht extra exportieren anklicken muss, sondern das von alleine geschieht?
 
M

Mr. Snoot

Gast
#7
Exportieren müsstest es manuell; es wird zwar ein Logfile mitgeschrieben, aber das hat ein blödes Ausgabeformat: Datum, Download [Byte], Upload [Byte], Zeit [Sekunden]

edit: das Logfile wird aber nur einmal am Tag aktualisiert.

edit2: aber der T-DSL Speedmanager speichert die Daten afaik immer aktuell in einer HTML-Datei.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
976
#8
sowas würde mir auch gefallen!habe aber null(zero, nuffing, lulu) ahnung vom proggen und tdsl speedmanager funzt nicht!:(
 

kalleberlin

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
847
#9
@gauder
Zum DU-Meter:
Das logfile wäre eigentlich ganz gut zu gebrauchen,denn die Sekunden könnte man ja in ein passendes Format umrechnen, aber einmal am Tag ist zu wenig. Vielleicht weiss ja jemand eine Möglichkeit dem DU-Meter einzutrichtern das Logfile öfters zu aktualisieren?

Zum TDSL Speedmanager.
Der erstellt bestimmt ein Logfile, aber ich finde des nicht :D.

Btw. hätt ich nie gedacht das ich mir von diesem Konzern mal freiwillig Software installiere :D

@dsl junkie

Sobald ich eine Lösung hab, Publizier ich die hier natürlich ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
976
#11
okay dan warte ich mal fröhlich weiter:D
noch tee?^^
Falls mir etwas einfällt melde ich mich!
 

kalleberlin

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
847
#12
Mhh, Ich kann irgendwie kein Logfile von dem TDSL-Speedmanager endecken. das einzige was ich endecken konnte, war eine "*.dat" Datei. Die ist allerdings leer. Also ich hab die befürchtung das mir der Speedmanager auch kein brauchbares file ausspuckt :(.

Vielleicht kann mir ja jemand sagen, das man das doch aus dem Perfmon auslesen kann, ich aber nur zu doof bin das zu finden.
 

merv

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
1.537
#14
Moin,

hab gefunden was du suchst :)

Hier der Link zum File http://www.freewarecorner.de/rasagent_dienst_-Details-7768.html

Die Installation ist denkbar einfach (steht alles in der Readme). Das Tool kann nach einer bestimmten Zeit eine Mail mit der gesamten Verbindungsdauer an eine bestimmte Mailadresse schicken. Damit solltest du eigentlich flexibel genug sein. Würde man den Source bekommen, könnte man bestimmt auch permanent die aktuelle Online Zeit auslesen.

Naja, hoffe das hilft was ;)
 

kalleberlin

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
847
#15
mhh,

also da steht das es nur für Win2k ist, habs trotzdem mal gesaugt und getestet. Läuft leider gar nicht erst an, und nur die Email würde mir nicht reichen.

Dank Dir trotzdem ;)

Btw, ich sitz gerade an einer andere Lösung, mal schauen ob das was wird...


//edit:

Die Lösung des Problems, befindert sich in diesem Thread.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top