[iOS12.1.1] Wie/Wo Daten per Bluetooth übertragen?

Tersus

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
985
Es ist mir tatsächlich etwas peinlich, aber ich finde auf meinem iPhone (mein erstes) nirgendwo eine „senden via Bluetooth“-Schaltfläche.

Desweiteren scheitern die Dateisendungen von meinem Galaxy S8 an das iPhone mit einer merkwürdigen Fehlermeldung.

Beide Geräte sind gekoppelt.

Bluetooth ist doch mittlerweile so alt wie die Smartphones selbst, daher bin ich über die Probleme gerade etwas schockiert.
 

Toaster05

Commander
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
2.887
beim iPhone gibt es diese Option nicht, da Apple sowas nicht duldet.. weder senden noch empfangen..

@benneque nö, geschlossenes Dateisystem und so.. ist aber auch hinreichend bekannt.. wer ein iP hat sollte sich über die Restriktionen im Klaren sein.. ist ja nicht so, dass es das erst seit dem iPX gibt.. seit dem ersten iP gibt es diese Funktion nicht..
 
Zuletzt bearbeitet:

benneq

Admiral
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
9.335
Schick dir die Sachen lieber per Email über's WLAN :D Das geht 1000x schneller. Bluetooth bietet nicht genug Bandbreite für Dateitransfer.

@Toaster05 Vielleicht wollen sie auch einfach verhindern, dass der User eine Ewigkeit warten muss. Für 10MB braucht Bluetooth knapp 1 Minute (wenn's gut läuft).
 

niteaholic

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2018
Beiträge
599
Apple unterbindet Bluetooth Übertragung mit anderen dritthersteller Handys. Ergo nur iPhone zu iPhone möglich, ausser du benutzt die o.g. Variante von Golgorod
 

Sc0ut3r

Captain
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
3.453
oder apps verwenden mit dem man daten hin und her senden kann
 

Shelung

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2016
Beiträge
5.285
Also ich nutze für mein Ipad einfach mein OneDrive speicher.
 
Top