News iPad-exklusive Zeitung „The Daily“ gestartet

Patrick

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
5.267
#1
Wie bereits vor wenigen Tagen angekündigt, startet heute die vorerst iPad-exklusive Tageszeitung „The Daily“. Im Rahmen einer Presseveranstaltung, an der neben Rupert Murdoch auch Apples Eddy Cue teilnahm, wurden weitere Einzelheiten bekanntgegeben.

Zur News: iPad-exklusive Zeitung „The Daily“ gestartet
 

DaDare

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2007
Beiträge
12.473
#3
Hab mir die Konferenz auf dem Iphone angeschaut und muss sagen, dass es an sich total langweilig war (die Konferenz).
Entweder habe ich es nicht wirklich mitbekommen, aber jmd hat gefragt, ob es eine Australische Version kommen wird, und der eine sagt, dass das die Zeit zeig; noch nichts in Planung sei.

Was ich ein bisschen schade finde, dass es keine Iphone version gibt(für kleinere Artikel; nicht für die tägliche Zeitung).
Denn für 4usd im Monat gibt es bestimmt den einen oder anderen Artikel, der lesenswert ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
3.597
#4
Finde ich persönlich auf jeden Fall ganz interessant, und auch nicht zu teuer. Für 40$ im Jahr(!) kann man sich doch so etwas durchaus mal leisten. Wenn ich da an die RP+-App denke die es seit letzten Samstag im deutschen Appstore gibt... Da soll nach der Einführungsphase jede Ausgabe (kommt immer Samstags) 1,59€ oder so kosten...

Also bleibt zu hoffen dass etwas ähnliches in Deutschland kommen wird, zu vergleichbaren Preisen!

MfG Tim
 

derchris

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
275
#5
Für 1 Euro pro Woche würde ich auch unsere Tagezeitung am iPad abonnieren ... aber die WAZ (DerWesten.de) will für das Totholz-Abo 24 Euro pro Monat und eine iPad App ist noch nicht in Sicht ...
 
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
129
#6
Bin gespannt, ob sich diese Bezahlmodelle etablieren können. Welchen Mehrwert hat man ggü. dem freien Internet - sprich der Websites? Ich persönlich habe noch keinen Anreiz für Nachrichten Geld zu bezahlen. Wie seht ihr das?
 

Fr@993r

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
1.358
#7
Egal wie es alle finden: Apple wird hier einen großen Schritt machen und die Zeitung (relativ) neu erfinden.

Relativ deshalb, weil es ja E-Versionen von Zeitungen schon lange gibt. Nur Handys und mp3-Player gab es ja vor iPhone und iPod auch schon...
 
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
995
#8
Normale ePaper als PDFs gibts bereits ewig, das interessante an Apples Versuch ist die interaktive Gestaltung die ich, clever eingesetzt, sehr sehr gut finde. Das bequeme Abomodell und die Tatsache, dass die Ausgabe jeden morgen beim Aufstehen schon auf dem Küchentisch liegt, tut ihr übriges.

Ob die Recherchequalität und der Newsinhalt jetzt an FAZ-Niveau heranreicht ist wohl sehr fraglich, trotzdem - wenn das Modell Erfolg hat könnten auch deutsche Zeitungen auf den Zug aufspringen - hoffentlich ebenfalls mit einem interaktiven, multimedialen Erlebnis und nicht einfach lieblos die aktuelle Ausgabe als PDF eingescannt.

Für oben genanntes, aufbereitetes Material bin ich auch gerne bereit Geld zu zahlen, auch wenn ich mich aktuell noch kostenlos mit Nachrichten versorge. Die Verknüpfung von Text (Zeitung), Video (Fernsehen) und Interaktivität (Internet) hat aber durchaus seinen Reiz.
 
Zuletzt bearbeitet:

bugmum

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
939
#9
Bin zwar kein Apple Fan, das Konzept höhrt sich aber durchaus interessant an.

Meine Tageszeitung gibt es z.B. auch in Digitaler Form mit virtuellen Rundgängen von Tatorten oder passenden kurzen Videos und Hintergrundlinks.

Für mich ist solch ein Konzept aber auch nur bei Regionalen Zeitungen interessant, da es speziell auf die Region zugeschnitten nur wenige Infos gibt. Die meisten Artikel schnappt man sich da eher aus der Zeitung.

Mal schauen.

Irgendwie müssen sie die 26Mio. im Jahr ja wieder reinbekommen, wenn die Hälfte Werbeeinkommen sind und die andere Hälfte durch die Nutzer, dann müssten sie zur Kostendeckung etwas über 320.000 Jahresabbos an den Mann bringen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Deca

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
506
#10
Hm, irgendwie kann ich die App vom iPad aus im Appstore nicht finden.
Jemand daselbe Problem?

Edit: Oder meinen die mit "US-amerikanischen Markt konzipierte Ausgabe" das das Magazin nur in USA erhältlich sein wird?
Ich dachte, die beziehen sich auf die Sprache.
 
Zuletzt bearbeitet:

Deca

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
506
#12
Na ganz toll.
Ich hab mich so darauf gefreut
 

tsingtao

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
12.660
#13
Lad es dir doch einfach...
Wie man einen US-Account bekommt, findest du einfach über Google / Suche (ohne KK etc.)
 

Deca

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
506
#14
Aber dann muss ich zwischen den deutschen und amerikanischen account switchen, da meine ganzen apps verschwinden werden, oder?
 

tsingtao

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
12.660
#15
Nö. Beide Accounts müssen auf dem Rechner aktiviert sein. Das war's dann aber auch schon
Ich habe meinen US-Account schon länger, da es immer mal wieder Aktionen gab und es zudem einige Apps gibt, die hier nicht angeboten werden.
Zum Aktualisieren der Apps musst du natürlich mit dem entsprechenden Account angemeldet sein. Ansonsten nicht. Synchronisieren funktioniert ohne Probleme. Bin also eigentlich immer mit dem dt. Account angemeldet...
 
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
2.289
#16
Ich würds auch Ipad-exklusiv machen. ;) Dort sitzt die Kundschaft die wirklich für alles extra bezahlen ohne nachzudenken. *g*

Man kann nunmal keine Füchse melken, man muß sich schon Kühe suchen.
 
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
3.054
#18
War ja klar das diese News von Apple Kunden gefeiert wird.
Ich hingegen sehe nicht wirklich einen mehrwert.
Videos?
Habe ich auf SPON auch, gut alle iOS Kunden können diese nicht sehen.
Für die täglichen News reichen mir SPON, Golem, Heise und Co.
Das ist kostenlos und ich unterstütze es in dem ich keinen Add Blocker nutze.
Sollte mich aber mal ein Artikel oder ein Thema näher interessieren kaufe ich mir auch mal den Spiegel, die Artikel sind dort detaillierter.

Mich stört die Bindung an ein Gerät, das kann mit der Zeit ein Nachteil werden.
Es wird sich zeigen ob sich dieses Format wirklich durchsetzt.
Ich hoffe es nicht.
 

tsingtao

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
12.660
#19

testzweck12

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2008
Beiträge
73
#20
Ich finde es ein wenig übertrieben und denke das es nicht so ankommen wird wie die gute alte zeitung...
 
Top