Ist der Speicher Kompatibel?

D3s0x

Cadet 1st Year
Registriert
Juni 2016
Beiträge
11
Guten Tag, ich hab hier mal die Neuen G Skill Ram Module im Blick.
ICh möchte meine CPU von AMD auf Intel wechseln.
Dazu dachte ich mir:
CPU: https://www.amazon.de/gp/product/B010T6DQTQ/ref=ox_sc_act_title_1?ie=UTF8&psc=1&smid=A3JWKAKR8XB7XF
Mainboard: https://www.amazon.de/gp/product/B0126R2LBK/ref=ox_sc_act_title_2?ie=UTF8&psc=1&smid=A3JWKAKR8XB7XF
Den Kühler nehme ich vorerst von meiner alten CPU.
Nundenn brauche ich jetzt noch die Ram Module, dabei dachte ich an die G Skill Module: https://www.amazon.de/G-Skill-Ripjaws-F4-3200C16D-16GVK-Arbeitsspeicher-DDR4-RAM/dp/B013J7FLO0/ref=sr_1_2?s=computers&ie=UTF8&qid=1470483065&sr=1-2&keywords=Gskill+DDR4, weis aber nicht ob das alles zusammen kompatibel ist...?
Meine GraKa ist eine MSI GTX 1070 X:D

Im moment habe ich noch nicht vor die CPU zu OC wo mir das erst mal bei der GraKa reich ;)
Aber die Teile sollten dazu ausgelegt sein OC zu werden.
Ja, da mein Budget sich in grenzen hällt, muss ich klug entscheiden... Darum bitte ich im Hilfe.

Vielen Dank an alle die helfen können ;)
Mfg. D3s0x
 
Hallo,

würde zusammenpassen, ja. Aber was ist das genau für ein Kühler und was für ein Netzteil hast du?

SSD vorhanden?
 
Momentan habe ich ein ASUS M5 A97 R2.0 Mainboard mit einer AMD FX 8350 + Kingston Riegel.
Was meinst du mit Boxed?
Ich möchte den Bottleneck der GraKa verringern und endlich mal Arma 3 mit vernümpftiger FPS anzahl im Multiplayer Spielen können. Also Arma 3 ist nur eines der Spiele... Und ja, bin gamer :) Der Kühler ist fragwürdig, weis ich nicht... :D aber habe mich nach einer Crossair wasserkühlung oder dem BeQuiet Dark Rock 3 Pro umgesehen
Ergänzung ()

Habe keine SSD aber ein 530 Watt netzteil :D
 
Keine SSD ist schon mal schlecht, solltest du auf jeden Fall in deine Überlegungen mit einplanen. Ein PC ohne SSD ist heutzutage einfach undenkbar, nichts beschleunigt einen PC mehr. HDDs waren schon vor Jahren der Flaschenhals und sind es heute noch viel mehr, ist ja auch kein Wunder da die Technik einer HDD rund 60 Jahre alt ist.

Das Netzteil wird von den Watt her ein BQ L7 oder L8, bzw. ein Thermaltake Gerät sein, alles leider nicht sehr hochwertig. Eine genau Bezeichnung wäre hilfreich denn die Watt sagen absolut nichts über die Güte eines NTs aus.

Was für einen Kühler hast du auf dem FX?
 
Thermaltake TR2-530AH2NSW. ist das Netzteil.
Nach meiner Kenntnis haben SSD keine Auswirkung auf die FPS sondern nur auf die Ladezeiten.... Aber ja, bin schon lange am überlegen.
Auf dem FX ist ein billiger Skythe CPU Kühler drauf. ich sehe grade das der mit LGA 1151 nicht kompatibel ist was automatisch ja dann heißt das ich nen neien kaufen muss, aber welchen?
 
Wie ich mir dachte, zwar kein Chinaböller aber auch nicht wirklich hochwertig. Kann man aber weiternutzen.

Zusätzliche FPS bringt eine SSD natürlich keine, aber die Ladezeiten in Spielen reduzieren sich teilweiße enorm. Die Zugriffszeiten machen eben den Unterschied aus was sich auf die Bedienung des gesamten Systems auswirkt, es läuft einfach alles viel flüssiger.

Ja, dann wirst du einen neuen brauchen. Was hast du denn für ein Gehäuse, der Kühler sollte ja auch hineinpassen. :)
 
Vielen Dank!
Der
cartridge_case hat ganz oben erwähnt das Boxed nicht passen würde... Was meint er damit? Kannst du mir da helfen. Ich
möchte wirklich kein ärger mit den bauteilen haben...
 
Er meinte damit das der AMD boxed Kühler nicht auf einen Intel Sockel passt, da er davon ausging das du eben den Boxed auf dem FX betreibst, was ja nicht der Fall ist nach deiner Aussage.
 
Vielen Dank für die antoworten! PCTüftler!
Du hast mir sehr geholfen! :)
 
Zurück
Oben