ITX-Zusammenstellung

!faculty

Ensign
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
173
Hallo zusammen!

Da mich mein Klotz unter dem Schreibtisch nervt und meine Freundin eh nen neuen Rechner braucht (sie kriegt dann meinen jetzigen ;)), wollte ich mich jetzt mal dem Thema ITX und damit einem platzsparenden PC widmen.

Folgendes habe ich mir hierzu überlegt:

Lian Li PC-Q08B
Intel Core i5 2500K
ASRock Z68M-ITX/HT
Corsair Hydro Series H60 CPU + 120x120x25 Noiseblocker BlackSilent Pro
560W Seasonic X-Series X-560
Gainward GeForce GTX 570 Phantom
120GB Corsair Force 3 Series
1TB Samsung Spinpoint F3
8GB TeamGroup Elite DDR3-1333
140x140x25 be quiet! Silent Wings

Anwendungsgebiet soll vor allem auch Spiele sein, als großer Freund von MMOs sollte die GTX570 noch eine Weile reichen denke ich.

Für Verbesserungsvorschläge bin ich gerne offen, allerdings würde ich meine Bestellung gerne auf die Shops Mindfactory und/oder Planet4One beschränken, da beide Shops direkt bei mir um die Ecke sind und ich mir daher Versandkosten sparen kann!
 

Shaav

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
11.852
Das Q08 ist zu groß mMn
Lieber das PC-Q11

Bei der Grafikkarte lieber auf die kommende Grafikkartengeneration warten. Die wird deutlich weniger Strom fressen bei selber Leistung --> weniger Abwärme. Sehr wichtig bei mITX.
 
Zuletzt bearbeitet:

raphi1995

Commodore
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
4.409
Passt, kannste so lassen!
 

time-machine

Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
2.153
die zusammenstellung sieht gut aus bei der SSD kannst du natürlich auch ne samsung 830 oder ne crucial m4 nehmen aber sandforce macht seine arbeit bereits ganz gut bis auf die tatsache mit komprimierten daten.

als graka würde ich aber keine gainward nehmen die sind definitiv zu laut wenn dich das nicht stört ist es ansich ne gute wahl oder du nimmst ne asus GTX dcII diese ist sehr leise oder ne GTX 560 448 is ja fast ne 570. für MMOs ist diese karte meines erachtens sogar überdimensioniert.
wenn ich mir spiele wie wow oder aber auch star wars anschaue wird sie sich langweilen.
für spiele wie metro,skyrim,witcher 2 battlefield 3 natürlich richtig gut.

die lüfter hatte ich nie verbaut ich besitze nur noiseblocker und noctua doch bei be quiet ist einsparungspottential und verrichten ihre arbeit sicherlich genauso gut.

sonst ist die zsmstellung sehr gut

allerdings solltest du schauen das du alles gut gekühlt bekommst.deshalb bin ich kein freund von ITX zuviel abwärme auf engstem raum und zuviel fummelarbeit für den ders mag gerne
 
Zuletzt bearbeitet:

Corristo123

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
772
Ich würde anstelle der Corsair lieber eine Crucial M4 mit 128 GB nehmen.
 

!faculty

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
173
Das Q08 ist zu groß mMn
Lieber das PC-Q11

Bei der Grafikkarte lieber auf die kommende Grafikkartengeneration warten. Die wird deutlich weniger Strom fressen bei selber Leistung --> weniger Abwärme. Sehr wichtig bei mITX.
Ich finds immer wieder gut wenn selbst bei der Größe noch Leute von "zu groß" sprechen ;)

Deinen Erfahrungsbericht zum Q11 hab ich natürlich im Vorfeld schon gelesen, aber das Q11 spricht mich persönlich weniger an. Hab im Laden schon das Q08 und das Q11 nebeneinander gesehen und ich find das Q08 einfach schicker. Ist aber natürlich Geschmackssache!

Das Problem der neuen GraKa-Generation ist halt zum einen die breite Verfügbarkeit und zum anderen auch der Releasetermin. Die AMD 7000er-Reihe ist zwar schon erhältlich, das aber mehr schlecht als recht und mir eigentlich auch zu teuer (leg ich ja nochmal 100€ zu der GTX570 drauf)

die zusammenstellung sieht gut aus bei der SSD kannst du natürlich auch ne samsung 830 oder ne crucial m4 nehmen
...
als graka würde ich aber keine gainward nehmen die sind definitiv zu laut wenn dich das nicht stört ist es ansich ne gute wahl oder du nimmst ne asus GTX dcII diese ist sehr leise oder ne GTX 560 448 is ja fast ne 570. für MMOs ist diese karte meines erachtens sogar überdimensioniert.
...
Die SSD ist einfach aus der Verfügbarkeit heraus entstanden, da Mindfactory keine Crucials führt und letzten Endes der Gewinn an Leistung bei SSDs untereinander marginal ist und keine fühlbaren Vorteile bringt im Vergleich zu SSD <-> Festplatte.
Die Asus DCII wäre natürlich auch mein Favorit gewesen, aber das 3Slot-Design passt leider nicht ins Q08. Bisher hatte ich eigentlich immer gutes von der Phantom gehört bzgl. Kühlleistung und Lautstärke. Gibt es denn sonst eine GTX570 im 2Slot-Design, welche auch leise ist?
Hab mich natürlich im ersten Post nicht vernünftig ausgedrückt, BF3 oder Skyrim usw. laufen natürlich auch auf meinem Rechner ;)


560 Watt?!

Nimm doch das Seasonic 460W Fanless. Das reicht auch und ist lautlos.
Das 460W Fanless fällt aus zwei Gründen aus. Zum ersten muss man das Netzteil genau wie von Seasonic vorgeschrieben einbauen, das geht hier aber leider nicht, da das Netzteil hochkant steht. Zum zweiten würde ein passives Netzteil den Innenraum noch mehr aufhitzen als er es sowieso schon ist. Ein aktives Netzteil kann hier noch die Kühlung durch Abführung der Abwärme unterstützen.

Danke erstmal für die Anregungen bisher, speziell bei den Grafikkarten werd ich nochmal in mich gehen, allerdings würde ich eher ungerne erst auf irgendetwas warten, da man im PC-Bereich IMMER auf irgendwas warten kann, irgendwann muss man auch mal kaufen ;)
 
J

jumijumi

Gast
Vielleicht noch anstatt des 2500k einen 2600S, gleiche Leistung, weniger Abwärme und Verbrauch.
 

Shaav

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
11.852
Dass kannst du das so lassen
 
Top